Aktuelle Zeit: 20.06.2018, 17:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 18.12.2017, 00:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2794
Hallo Uli,

schöner Stromanhänger. Passt super zum LF 16-TS.

So wie ich das sehe, sollte das Fahrgestell vom Wiking Lüfteranhänger stammen. Aber woher stammt der Aufbau?

So ein Anhänger wäre etwas für meine FG Energie.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 18.12.2017, 04:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2269
Hallo Uli,

cooler Anhänger, Daumen hoch.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 18.12.2017, 13:31 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 193
Hallo Uli,

wieder mal ein ***** Gerät aus Deiner Feder.Die Alterung war doch nicht etwa gewollt? Oder kläre mich auf.Auf jedenfall mal was anderes.Schließe mich an, woher stammt das Grundmodell?

Gruß
Norbert (No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 18.12.2017, 15:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4006
Hallo Zusammen,

Ja, das Fahrgestell ist von Wiking, mittlerweile ‚Goldstaub‘!

Der Stromerzeuger: den hab ich bei eBay gekauft, das ist ein Kartonmodell!
Stand in der Beschreibung leider nicht so deutlich, und ich war sehr verwundert, als ich das Teil ausgepackt hab!
Ging aber gut bauen, sauber geschnitten und gut mit Ponal zu kleben! 8)
Daher dann aber auch kurz und leicht mit der Dose weiß lackiert.

Für Interessenten: https://m.ebay.de/itm/1-87-EM117-Bausat ... SwvjdZRoNq

Soweit, weitere Fragen?

VG Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 18.12.2017, 21:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1444
Zitat:
Der Stromerzeuger: den hab ich bei eBay gekauft, das ist ein Kartonmodell!

Was es nicht alles gibt... Du hast da jedenfalls ein interessantes Modell draus gemacht!

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 18.12.2017, 22:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Nach gespritzten, gegossenen, geätzten, gefrästen und gedruckten (Feuerwehr-)Modellen kommen jetzt die gelaserten! :wink:

Vielen Dank für die Idee und den Link, Uli! Mein erstes Papiermodell ist schon auf dem Weg zu mir! :D
Hoffentlich ist es nicht von Pappe! :lol:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 18.12.2017, 23:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4559
Uli Vornhof hat geschrieben:
(...) Stand in der Beschreibung leider nicht so deutlich (...)
Was Du so unter nicht so deutlich verstehst, Uli, das stand da überhaupt nicht erwähnt! Wenn man sich mit allerlei verschiedenen Materialien gut auskennt, kann man das beim letzten Produktbild erahnen, mehr aber auch nicht. Eine nicht ganz unwesentliche Info, die eigentlich zwingend mit in die Beschreibung gehört.
Sei's drum, nun wissen wir Dank Dir immerhin Bescheid... :wink:

Und das Ergebnis sieht gar nicht mal schlecht aus. 8) :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LK Frankenburg: Die Freiw. Feuerwehr Wildbad
BeitragVerfasst: 22.01.2018, 12:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo Uli,

ein sehr interessantes Grundmodell und ein sehr schön umgesetztes Gesamtmodell!!!
Bitte am Donnerstag mitbringen... :wink:

Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de