Aktuelle Zeit: 18.06.2018, 04:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 21:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4006
Hallo Forum,

im Jahre 1976 wurde auch bei der Tochtergesellschaft der ERFAG, der Tanklagerbetriebsgesellschaft TBG im Frankenburger Hafen der erste NG73 in Dienst gestellt. Das neue Schaum-Tanklöschfahrzeug war der neue Erstangreifer für die WF mit FP 40/8 und jeweils 3000L Wasser und Schaum. Der Aufbau des MB 1632 wurde von Bachert gefertigt. Das Fahrzeug ersetzte das TLF 15/25 auf MB 322. Das alte Fahrzeug wurde an die ERFAG zurückgeben zur weiteren Verwendung (dazu dann mal später mehr..)

Fotos:
Bild Bild Bild Bild Bild

Modell:
Das Modell basiert auf einem Herpa NG Fahrgestell, gekürzt, mit Preiser Kabine und Aufbau. Die Stoßstange vorne ist ebenfalls von Preiser. Kleinteile aus der Bastelkiste bzw. von lieben Forenkollegen gespendet :wink: , Die Bereifung kommt von Herpa.....Eigentlich keine große Sache...

Ich hoffe, der kleine Preiser-Umbau mit Herpa FG gefällt!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 21:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3869
Also durch das Straßenfahrgestell und die Gerätekästen zwischen den Achsen hat das Modell seinen Ursprung als "0815"-TLF 24 aber ordentlich hinter sich gelassen. Ich finde das Modell sehr stimmig. 8)

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 21:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2010, 11:30
Beiträge: 221
Einfach nur Top..!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 21:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1519
Was ein anderes Fahrgestell aus dem TLF macht ist faszinierend.
Ist der Gerätekasten vom RW-Kran?

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 22:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4006
Jochen Bucher hat geschrieben:
....
Ist der Gerätekasten vom RW-Kran?

Hallo Jochen,
unter dem Aufbau: ja - auf dem Aufbau: gekürzter Gerätekasten des RW-ÖL/MAN Staffelhütte....

@ Marc und Andre: Danke!

Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 22:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1519
Alles klar!

Für die beiden "Neuen" der WF hab ich gradmal die passenden Anhängsel eingestellt.

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 18.06.2012, 22:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2009, 10:21
Beiträge: 135
Hallo Uli,
sieht richtig gut aus.Ein sehr schönes Fahrzeug,einfach super.

Gruß Detlev


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 19.06.2012, 03:17 
Offline
User

Registriert: 23.05.2007, 13:52
Beiträge: 1612
Hallo Uli ,

echt super geworden der neue Alte . Was man alles aus einem alten Preiser Bausatz machen kann sehen wir hier wieder .

Weiter so !

Gruß Thomas

_________________
Lackierte Modelle sind meine Spezialität !
FWE Fahrzeugwerke Engelhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 19.06.2012, 11:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2269
Hallo Uli,

da ist dir ein ordentlicherer, kompakter Kraftprotz gelungen.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 19.06.2012, 17:15 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1238
Andre Kneupel hat geschrieben:
Einfach nur Top..!!!!!!!!!!
Ja, dass wollte ich auch sagen!!! :mrgreen:

_________________
www.bund-zb.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 20.06.2012, 00:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4559
Eine klitzekleine Kritik hätte ich: Die Rückspiegel und die Rollos sehen (im Vergleich zu den anderen "Alu"-Teilen) ziemlich nach Plaste aus - aber ich kann durchaus verstehen, dass Du da nicht unbedingt mit dem Pinsel drüber wolltest (klappt gerade bei den Rollos ja oft nicht so gut, kenne ich selber).
Andreas Ostermann hat geschrieben:
Andre Kneupel hat geschrieben:
Einfach nur Top..!!!!!!!!!!
Ja, dass wollte ich auch sagen!!! :mrgreen:
Ansonsten schließe ich mich da natürlich voll und ganz an! :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 20.06.2012, 19:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2007, 14:14
Beiträge: 127
Hallo,

was soll ich schreiben, ein echter "Vornhof" halt. Schönes Modell, leider wird es mit den Preiser - Teilen immer schwieriger...

Gruß Kai


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 20.06.2012, 19:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2169
Hallo Uli,

immer wieder schön was man aus dem Preiserlein machen kann. :D
Aus was ist denn das Schaumrohr gemacht? Aderendhülse?

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 21.06.2012, 12:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
Das mit dem Schaumrohr würde mich auch interessieren!

Schöner Benz. Tolles Modell. Einzig die Felgen wirken ein wenig "modern". Aber die können ja auch mal nachträglich draufgekommen sein!

Gruß

Christoph

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WF TBG: STLF 40/30/30 auf MB 1632 NG73/Bachert
BeitragVerfasst: 21.06.2012, 20:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4006
Guten Abend!

Danke für eure vielen positiven Kommentare!
Zitat:
das Schaumrohr
hab ihr nicht erkannt? Ehrlich? Das ist zwar absoluter Goldstaub, aber es ist.....
Natürlich, ein Schaumrohr von Preiser aus dem München-ZB-Bausatz! 8) :lol:
Gut, es wurde leicht getunt: zwei Handgriffe dran, rot lackiert und ein 'Total'-Decal draufgemacht! Aber ansonsten nix anderes!

Zu den Spiegeln und Rollos:
die Spiegel sind hellgrau-alu-selbstgemixt lackiert, denn so sahen die ja bei den NG73 auch aus, und die Rollos, ja die sind unlackiert. Der Aufbau ist mal wieder ein Refurbishment, die Rollos schon fest verklebt, da wollte ich nicht nochmal dran rumpinseln! Und auch ein echtes Fahrzeug hat nunmal unterschiedliche Alufarbtöne! Hatte aber durchaus zwischendurch überlegt sie bacherttypisch rot zu Lacken.... :?

Soweit für heute....

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de