Aktuelle Zeit: 25.06.2018, 21:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FwK auf Iveco-Hauber
BeitragVerfasst: 08.07.2016, 20:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4758
Nach längerer Zeit im Schrank ist mir noch eine Verwendung für den Preiser-Kran eingefallen.
Macht sich ganz gut, finde ich.

Bild Bild

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK auf Iveco-Hauber
BeitragVerfasst: 09.07.2016, 20:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1524
Hallo Andreas,

endlich noch einer, der sich traut, den genialen KW 16 Aufbau auf ein anderes Fahrgestell zu setzen.

Das Fahrzeug hat was, macht sich auch auf dem Nachfolge Hauber gut.

Als Wikinger steht das Fahrzeug bei mir in der Vitrine :wink:

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK auf Iveco-Hauber
BeitragVerfasst: 10.07.2016, 15:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4011
Andreas,

Was machst Du denn im Schrank? 8) :mrgreen: :?: :D

Interessante Kombination der beiden Bauteile, wobei ehrlich gesagt die Herpa Hütte die modernere Version darstellt und mir dadurch etwas zu neu für den Aufbau aussieht! Aber die Idee ansich ist schon gut.

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK auf Iveco-Hauber
BeitragVerfasst: 10.07.2016, 19:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4758
Stimmt schon, das Fahrgestell ist eigentlich zu neu, ich wollte meinen anderen Iveco-Haubern aber endlich mal einen Bergekran zur Seite stellen.
Den Kibri-Hausbaukran (meine erste Idee) habe ich irgendwie nicht an das Fahrgestell adaptiert bekommen, da kam mir der KW16 gerade recht.

Ist es halt Aufbau-Recycling :roll: :mrgreen:

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK auf Iveco-Hauber
BeitragVerfasst: 10.07.2016, 20:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2803
Hallo Andreas,

die Herpa/Preiser Kombination passt super zusammen. Ich finde es passend, denn warum nicht eventuell hat es doch mal ein Maschinist geschafft den alten Magirus unbrauchbar zu machen und dann wurde der noch intakte Aufbau auf ein moderneres FG gesetzt. :D

Ich habe kürzlich erst einen roten Iveco Hauber Kipper erstanden nun weis ich was es werden wird, nur über den Aufbau bin ich mir noch nicht sicher.

Hoffe es folgen wieder weitere Modelle von Dir.

Gruß Johannes :D

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK auf Iveco-Hauber
BeitragVerfasst: 15.07.2016, 09:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo Andreas,

ich schließe mich den Worten von Uli...

Uli Vornhof hat geschrieben:
Interessante Kombination der beiden Bauteile, wobei ehrlich gesagt die Herpa Hütte die modernere Version darstellt und mir dadurch etwas zu neu für den Aufbau aussieht! Aber die Idee ansich ist schon gut.

...vollumfänglich an! :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de