Aktuelle Zeit: 23.02.2017, 08:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feuerwehrhelme sammeln
BeitragVerfasst: 06.09.2010, 11:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2008, 20:18
Beiträge: 26
Hallo,

Wieder einmal fasse ich den Vorsatz, mich hier einmal reger zu beteiligen (fleißiger Mitleser bin ich schon lange!), aber mir fehlt schlicht und ergreifend die Zeit, somit habe ich heuer noch kein einziges Modell fertig gestellt... :cry: Und die Modelle, die ich schon habe, verstecken sich angesichts dessen, was manche hier produzieren, ganz tief in der Vitrine :wink:

Ein anderes Hobby habe ich aber auch noch, und das möchte ich euch heute vorstellen: Ich sammle Feuerwehrhelme aus aller Welt! Momentaner Stand der Dinge sind knapp über 70 Exemplare aus 12 Ländern, getragen zwischen 1860 und 2008. Meine Sammlung habe ich unter http://www.firehelmet.de.vu nun auch der Öffentlichkeit virtuell zugänglich gemacht. Über euren Besuch würde ich mich sehr freuen, ebenso auch über Komentare dazu. Vielleicht erkennt der eine oder andere auch einen Helm wieder und kann dazu noch Informationen beisteuern, auch das fände ich große Klasse! :D

Mein ältester Helm ist derzeit ein deutscher Messinghelm aus dem Jahre 1860:
Bild

Und einer meiner Lieblinge ist dieser "Ami":
Bild

Noch recht neu dabei ist ein französischer Messinghelm aus dem Jahre 1895. Für den suche ich noch einen Federbusch, hat vielleicht einer eine Idee wo man sowas herbekommt?
Bild

Zu guter letzt noch ein Kollege, der vor allem den Berlinern hier bekannt sein dürfte:
Bild

Zu guter Letzt noch zwei Übersichtsaufnahmen meiner Sammlung:
Bild Bild

Ich hoffe, das mit den Bildern klappt alles so, wie es sein sollte... :D

Ich freue mich über eure Kommentare!!

In der Hoffnung auf etwas mehr Zeit für's Forum verbleibe ich mit kameradschaftlichen Grüßen!

Euer
Peter

_________________
Modellfeuerwehr Sonnenburg
www.feuerwehr-sonnenburg.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehrhelme
BeitragVerfasst: 06.09.2010, 13:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008, 22:33
Beiträge: 807
Hi, Peter!
Das ist eine echt nette Sammlung die du da hast. :)
Den Helm von Jan kennst du schon? Link

Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehrhelme sammeln
BeitragVerfasst: 06.09.2010, 15:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 4112
Hi Peter,

in der Tat eine beeindruckende Sammlung! :D

Aber wie genau kommt man den an manche Helme ran, gerade die Amis kann man zwar hin und wieder auch hierzulande kaufen, aber die kosten dann auch entsprechend "Kleingeld"... (Hab' Diene Seite eben angeschaut - klar, hin und wieder kann man tauschen oder aus dem Müll sammeln :lol: )

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehrhelme sammeln
BeitragVerfasst: 06.09.2010, 21:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2008, 20:18
Beiträge: 26
Hallo,

Zuerst einmal ein großes "Danke" für die lobenden Worte!

Die meisten Helme wechseln bei eBay ihren Besitzer, aber auch auf Flohmärkten oder manchen Feuerwehrfesten kann man mal ein Schnäppchen machen. Die beiden Amerikaner stammen auch aus eBay, wobei ich bei einem der beiden das Auktionsende verpasst hatte und deshalb, weil 0 Gebote abgegeben wurden, den Verkäufer per Mail angeschrieben habe und mit ihm das dann außerhalb von eBay ausgehandelt habe. Der kam dann auch direkt aus den USA. Allerdings, das ist wohl war, braucht man für so einen Helm schon das nötige Kleingeld :cry: Da fehlts bei mir auch oft... Aber ein Ferienjob macht dann schon wieder so einiges möglich :wink:

Wobei man sagen muss - nicht nur am Geld mangelts bei mir, der Platz ist auch ein ernstes Problem geworden in letzter Zeit... Während sich 70 Modellautos relativ platzsparend unterbringen lassen, brauchen 70 Helme schon eine ganze Menge Raum. Gut, wenn man einen Glaser in der Familie hat, dann kann man relativ günstig solche Wandregale wie in meinem Eingangspost basteln :) Nichts destro trotz ist die Wand irgendwann voll. Mal schauen, was die Familie sagt, wenn ich dann im Treppenhaus weitermache :roll:

Edit: Ja, den Helm von Jan kenne ich schon - der war für mich quasi der Anstoß dazu, meine Sammlung hier einmal zu zeigen :D Die Idee finde ich klasse, mit einem der neueren Gallet-Helme könnte ich mir das auch gut vorstellen...

Viele Grüße und gute Nacht!

Euer Peter
(...der morgen ganz früh raus muss, weil die G 26.3 ansteht - leicht nervös bin ich ja schon :wink: )

_________________
Modellfeuerwehr Sonnenburg
www.feuerwehr-sonnenburg.de.vu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehrhelme sammeln
BeitragVerfasst: 19.09.2010, 12:46 
Offline
User

Registriert: 27.04.2007, 20:12
Beiträge: 151
Hallo,

ich besitze neben einem DIN-Alu-Helm noch einen Casco PF 112 extreme und einen Katastrophenschutzhelm aus den 80er Jahren. Letzteren in der seltenen Ausführung mit Hitzeschutzvisier.
Bild

_________________
MfG
Hinnerk *ichkommenichtaus* Peine

Nichts ist unmöglich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehrhelme sammeln
BeitragVerfasst: 19.09.2010, 13:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 19:22
Beiträge: 7314
Hallo,

ja, diese Helmausführung ist wirklich sehr selten. Nach einer Erprobung wurde diese Helmform für den KatS nicht beschafft, lediglich ein paar Stück kamen in den Umlauf und wurden m.W. auch getragen. Hintergrund für die Nichtbeschaffung dieser Helme war übrigens ihre Form. Ihr Aussehen war so stark an der Form des NVA - Helms angelehnt, was den Verantwortlichen nicht gefiel. Ein weiterer Grund war, das diese Helmform in den damaligen "Nachtsichtgeräten" nur schwer von denen der bereits erwähnten NVA zu unterscheiden war - es hätte da, im Krisen-/Kriegsfall, zu tödlichen Verwechslungen kommen können. Im übrigen ist die Form nur eine Weiterentwicklung des ehem. Stahlhelms der deutschen Wehrmacht, die bereits im Jahr 1944 ihren Anfang machte, jedoch nicht mehr zum Einsatz kam. Die NVA nahm die Entwicklung wieder auf, nahm kleinere Veränderungen vor und rüstete ihre Truppenteile bis zum Übergang zur BW damit aus.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!" - "Schwarzer Humor ist gut - ich kann es noch Dunkler!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehrhelme sammeln
BeitragVerfasst: 19.09.2010, 14:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3845
Also hatten beide Helme (NVA und ZS) denselben Ursprung? Wow, das wusste ich bisher gar nicht.

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehrhelme sammeln
BeitragVerfasst: 22.09.2010, 11:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 15:13
Beiträge: 196
Geh doch mal wegen dem Federbusch in einen Hutladen. Evtl haben auch Geschäfte in denen Jäger einkaufen so was. Jäger haben ja auch so lustige Sachen an ihren Hüten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de