Aktuelle Zeit: 23.04.2018, 11:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 03.01.2018, 05:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo,

neues Jahr neues Projekt.

Bild

Seit etlichen Jahren liegen mir einige nette Zeitgenossen (die Herren wissen schon wer gemeint ist :mrgreen: ) in den Ohren, dass ich in Falkeneck unbedingt eine Flughafenfeuerwehr brauche. So wurden 2012, in einem einschlägigen Laden, sogar Bilder von Erlkönigen veröffentlicht. 8) :P

Bild Bild

Ich hatte lange Zeit kein großes Interesse an Flugfeldlöschfahrzeugen und habe die Idee mit einer Flughafenfeuerwehr immer weit von mir gewiesen, außerdem bin ich ja wie bekannt gut mit den Bau der BF Falkeneck, der WF Falk & Söhne und … gut beschäftigt. Nur wie sagt man immer? „Sag nie malz nie.“ :twisted: Und nun ist es so weit, Falkeneck erhält eine Flughafenfeuerwehr. Nach bisherigen Planungen wird es zwei Vorfeld-/ Landebahnlöschzüge, ein Gebäudebrandzug und ein Flugzeugbergezug geben, Wachstum wie immer nicht ausgeschlossen.

Nun aber zum ersten Modell, dem KdoW des ersten Vorfeldzugs.

1/1
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Mehr gibt es demnächst hier in diesem Kino.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 03.01.2018, 11:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 14:30
Beiträge: 271
Schön.

Da kommen noch mehr Gelben. :) :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 05.01.2018, 16:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo,

ja das kann ich so bestätigen, denn es stehen schon einige beim Beschrifter vor der Tür. :P

Dank und Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 07.01.2018, 09:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo,

so, dann wollen wir mal locker weiter machen, den die Netzersatzanlage von Herpa hat sich hier einfach mal vor gedrängelt. Als Herpa die NEA erstmals präsentierte habe ich es nicht glauben können, das der 20fs Container wirklich so erscheinen wird (geprägte Seiten), ich habe bis zuletzt befürchtet, dass es sich wie bei den Abrollbehälter Varianten um eine Bedruckungsvariante eines Standard Containers (mit glatten Wänden) handeln wird. Nachdem er erschienen ist habe ich mich sehr gefreut das Herpa ihn so gut hinbekommen hat, die Tür-, Klappen-, Lüftungsprägungen und die Bedruckung gefallen mir sehr gut. Nach der ersten Freude kam dann allerdings die Überlegung was macht man mit der ganzen schönen Bedruckung wenn man die NEA (sie gab es anfangs nur in orange) in einer anderen Farbe (als den üblichen wie rot und blau) lackieren möchte, bekomme ich die ganzen Türen, Scharniere und Lüftungsgitter mit einzelnen Streifendecals wider genauso gut hin? Aus dieser Frage heraus Endstand dann ein Decalbogen den MBSK unter der Nummer MBSK 465DD mit ins normale Programm genommen hat.

AB/10
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Ich hoffe die NEA gefällt im Farbkleid des Flughafen Falkeneck.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 08.01.2018, 18:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2744
Hallo Falk,

Also die Idee eines Flughafes in Falkeneck finde ich super.

Die Farbwahl ist wieder super da solche FFahrzeuge immer auffallen sollen. Der KDOW sieht super aus. Die Umsetzung wieder spitze.

Und auch der AB Notstrom sieht in diesem Farbkleid richtig klasse aus. Die Idee mit dem Decalbogen ist super. :D

Bin auf weitere Modelle gespannt

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 11.01.2018, 17:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo Johannes,

Danke für deinen netten Beitrag, es freut mich zu hören das dir meine Modelle gefallen. 8)

Johannes Peter hat geschrieben:
... Die Idee mit dem Decalbogen ist super. :D ...
Ja, da freu ich mich, das der Decalbogen für die Herpa Netzersatzanlage bei dir gut angekommen ist. 8)

Dank und Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 16:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo,

so, heute geht es auf Großwildjagt, auf dem Flughafen Falkeneck ist heute der erste Panter eingetroffen. Die Katze wurde ein wenig überarbeitet, so erhielt sie neben dem neuen Farbkleid in signalgelber Farbe, neuer Beklebung, einen Lichtmast ähnlich dem Rosenbauer FLEXILIGHT und eine vierteilige Steckleiter. Für die Steckleiter wurde eine Einschienen Entnahmeeinrichtung aus Evergreen Profielen gefertigt.

1/2
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Wie immer freue ich mich auf eure Kommentare.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 16:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo,

auf der Großwildjagt der letzten Tage konnten auch die beiden anderen Panter des ersten Vorfeldlöschzugs eingefangen werden, auch sie werden von nun an im Reservat des Flughafens Falkeneck leben. Die beiden unterscheiden sich nur im Bereich der Dachaufbauten vom ersten FLF 1/2 welches eine vierteilige Steckleiter mitführt. Das FLF 1/3 verfügt über eine Schiebleiter und das FLF 1/4 wurde mit einem RBI-HRET Löscharm (11.068.011 mit passender Dachplatte) aus dem Hause RMM ausgestattet.

1/3
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

1/4
Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Gruppenbilder

Bild Bild

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 17:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 14:30
Beiträge: 271
Sehr schön diese gelbe Raubtierchen.

Eine Frage: Welches Gelb ist das?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 17:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2168
Hallo Falk,

schöne Raubkatzen in natürlicher Umgebung.
Gefallen mir gut die 3. :D

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 15.01.2018, 19:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo ihr beiden,

schön zu lesen des euch die drei Kätzchen gefallen. 8) :)

Gerard Gielis hat geschrieben:
... Eine Frage: Welches Gelb ist das? ...
Es handelt sich um signalgelb.

Dank und Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 22.01.2018, 23:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo,

heute wurden am Flughafen Falkeneck drei weitere Panter in Dienst gestellt, sie bilden zusammen den zweiten Vorfeldzug. Bestückt sind die drei „neuen“ im Grunde wie die drei „alten“, einmal mit einer vierteiligen Steckleiter, einmal mit einer Schiebleiter und einmal mit einem RBI-HRET Löscharm.

2/2
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

2/3
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

2/4
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild
2/4 Wurde wie auch der 1/4 mit einem RBI-HRET Löscharm (11.068.011 mit passender Dachplatte) aus dem Hause RMM ausgestattet, dessen Dachplatte an die neue Bauart angepasst wurde.

Gruppenbilder:
Bild Bild

Bauphase:
Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild


An dieser Stelle noch eine kleine Info über den Flughafen:

Der Flughafen Falkeneck verfügt über eine Hauptwache auf der der Gebäudebrandzug und weite Fahrzeuge und Equipment stationiert ist, zwei Vorfeldwachen in denen je ein Vorfeldzug stationiert ist, eine Rettungswache mit angeschlossener Klinik und einem Trainingscenter in dem auch der Flugzeugbergezug mit seinem umfangreichen Material stationiert ist.

Bild

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 28.01.2018, 01:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2255
Hallo,

na dann mache ich hier mal munter weiter. :wink:

Heute möchte ich euch den ELW 1 5/1 des Flugzeugbergezugs vorstellen. Im Gegensatz zu einem ELW im „Feuerdienst“ werden auf diesem ELW keine Objektpläne von Gebäuden/ Objekten mitgeführt, da der ausschließlich bei Flugzeugbergungen zum Einsatz kommt, ist auf ihm eine umfangreiche Sammlung von Flugzeugkonstruktionsplänen untergebracht. Die Dienstleistung der Flugzeugbergung beschränkt sich nicht nur auf den Flughafen Falkeneck, die Spezialisten bieten ihre Erfahrung/ Equipment auch extern an. Dieses System funktioniert ähnlich dem TUIS System der Chemischen Industrie, die erste Stufe ist eine Telefonische Beratung, in der zweiten Stufe fährt ein Fachberater mit dem ELW 1 5/1 zur Schadensstelle, in der dritten Stufe wird folgt dann Mannschaft und Gerät. (Das Flugzeugbergesystem des Flughafens Frankfurt käme, im Falle eines Falles, auch auf den verschiedensten Flughäfen zum Einsatz)

5/1
Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Zum Modell: Der handelsübliche Sprinter von Herpa wurde mit etwas Farbe, einigen Decals, Kleinteilen ein wenig aufgehüpsch und mithilfe zweier Evergreen Profile zum Allradler.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 28.01.2018, 11:20 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 603
Hallo Falk,

es wurde auch wirklich Zeit, dass eine Stadt wie Falkeneck einen Flughafen bekommt! :D Und die Brandschutzflotte, die hier in kürzester Zeit gewachsen ist, ist sehr beeindruckend!

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Falkeneck Airport
BeitragVerfasst: 28.01.2018, 11:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2744
Hallo Falk,

die weiteren Panther sehen klasse aus. Super finde ich, dass die beiden Züge sich im Aussehen unterscheiden. So wirken Gruppenbilder abwechslungsreich.

Der ELW sieht klasse aus. Das Allradfahrgestell passt zum Sprinter. Eventuell hättest Du ihm noch einen Mast verpassen können. Sonst top.

Bin schon sehr auf weitere Modelle gespannt. Insbesondere was es noch so an "Sonderfahrzeugen" geben wird.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de