Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 08:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 08.02.2016, 15:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3850
Schöne Fleißarbeit! 8) Modelle gefallen mir, feine Details!

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 08.02.2016, 19:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3151
Hallo Martin,

auch diese KTW-Flotte ist dir ganz hervorragend gelungen!
Das Gruppenbild ist klasse und beeindruckend zugleich. :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 18.01.2017, 21:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 123
Hallo Freunde,

leider habe ich beruflich mehr oder weniger pausieren müssen, aber jetzt habe ich gerade festgestellt, dass mein letztes Modell noch gar nicht hier ins Forum gefunden hat. Das holen wir mal gleich nach ...

Als Grundmodell wurde ein Herpa MAN Wechsellader verwendet. Grundfarbe des Modells war blau. Alle notwendigen Teile wurden mit dem Pinsel grundiert und dann weiß lackiert und natürlich wieder zusammengebaut.
Beifahrerseitig wurden zwei zusätzliche Tanks/Ablagebehälter angebaut und die Verblendung entsprechend dem Original gekürzt. Der Blaulichtbalken wurde aus Herpa P8000 Balken auf die Originallänge erweitert und befestigt.
Diverses Kleinmaterial stammt wieder aus der Bastelkiste. Die Decals wurden von mir selbst am PC gezeichnet, gedruckt und anschließend auf das Modell aufgebracht.

Jetzt bin ich noch auf der Suche nach entsprechenden "Abrollern" - wir haben hier einen Sanitätscontainer, Logistikcontainer, etc ...

Nun zu den Bildern:
Bild Bild Bild Bild

LKW sind zwar nicht so mein Ding, aber nützt ja nichts wenn der im Fuhrpark vorhanden ist ;-)
Liebe Grüße,
Martin

_________________
25.08.2017: Aktuelles Modell im Forum: viewtopic.php?p=177105#p177105 (RTW RK Salzburg Oldies)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 19.01.2017, 07:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 22:58
Beiträge: 289
Hallo Martin,

gefällt mir sehr gut dein WLF, sehr sauber gearbeitet! Und trotz dem blauen Grundmodell sehr schön weiß geworden...die Pinsellackierung gefällt mir sehr gut und auch die Details am Fahrzeug sind sehr gelungen. Freu mich schon wieder auf weitere Modelle von dir - wenn du wieder mehr Zeit hast zum Basteln! :)

Liebe Grüße aus Niederösterreich,

Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: KTW VW T3 - Rotes Kreuz Salzburg
BeitragVerfasst: 15.04.2017, 18:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 123
Hallo Zusammen,

da ich gerade auch den etwas älteren Fuhrpark auf Vordermann bringe und damit endlich auch hier voran komme, möchte ich Euch einen Klassiker der Krankentransportwagen von damals nicht vorenthalten.

Das Modell ist relativ einfach gehalten - entstanden ist das Fahrzeug aus einem Roco T3, welcher idealerweise gleich als Krankenwagen ausgeführt wurde. Lediglich ein paar Details mussten ergänzt werden.

Da es dazu nicht allzuviel zu sagen gibt, gehen wir gleich zu den Bildern:
Bild Bild Bild Bild

In diesem Sinne, wünsche ich Euch ein frohes Osterfest!

Liebe Grüße,
Martin

_________________
25.08.2017: Aktuelles Modell im Forum: viewtopic.php?p=177105#p177105 (RTW RK Salzburg Oldies)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KTW VW T3 - Rotes Kreuz Salzburg
BeitragVerfasst: 16.04.2017, 07:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15423
Martin Simhofer hat geschrieben:
In diesem Sinne, wünsche ich Euch ein frohes Osterfest!
Danke, gleichfalls! :D

Dein KTW ist sehr schön detailliert - da ist alles dran, auch Dinge die sonst gerne übersehen werden.

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: RTW MB Sprinter 2013 - Rotes Kreuz Schwechat
BeitragVerfasst: 17.04.2017, 18:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 123
Danke Jürgen :-)

Im Moment nehme ich mir wieder mehr Zeit und somit darf ich gleich das nächste Fahrzeug vorstellen - einen RTW aus dem niederösterreichischen Schwechat.

Aufgebaut auf einem Sprinter2013 von Herpa. Da in Niederösterreich fast zur Gänze die Sondersignalanlagen von Dlouhy eingesetzt werden, wurde entsprechend dem Original, diese auch beim Modell umgesetzt. Aber die Signalanlage ist ja unter den Modellbauern ohnehin hinlänglich bekannt und bedarf keiner weiteren Worte mehr ;-)
Anlage also angebaut und Fahrzeug wieder mit dem Pinsel weiß lackiert.

Das Rote Kreuz Niederösterreich hat, ich glaube seit 2015, ein Testdesign auf den Fahrzeugen und dieses habe ich natürlich auch gleich mit den Decals umgesetzt. Mittlerweile gibt es seit einer Woche ein österreichweites einheitliches Design beim Roten Kreuz - damit habe ich auch bereits zwei Fahrzeuge versehen - kommen dann die nächsten Tage hier rein.

Die restlichen Kleinteile stammen, wie üblich, aus der Bastelkiste.

Genug der Worte - hier die Bilder:
Bild Bild Bild Bild

Vielleicht hat jemand einen Tipp, wo man passende Sprinterfelgen bekommt - wäre fein :-)

Liebe Grüße aus dem wieder winterlichen Salzburg,
Martin

_________________
25.08.2017: Aktuelles Modell im Forum: viewtopic.php?p=177105#p177105 (RTW RK Salzburg Oldies)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KTW VW T3 - Rotes Kreuz Salzburg
BeitragVerfasst: 17.04.2017, 21:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 16:58
Beiträge: 4270
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Dein KTW ist sehr schön detailliert - da ist alles dran, auch Dinge die sonst gerne übersehen werden.
... Vielleicht bis auf die falsch bemalten Rücklichter und adäquat beim Sprinter die weißen Scheinwerfer. :P (Ja ja, ich nun wieder... :mrgreen: )
Dennoch, Jürgen hat selbstverständlich völlig Recht, der T3 ist richtig gut gelungen, es muss auch nicht immer der riesige Umbau sein, um tolle Modelle zu bekommen! :D

Schadet aber auch nicht: Auch der Sprinter sieht super aus, sehr schön gearbeitet! :D

Da freut man sich schon auf die kommenden Modelle, bin schon auf das neue Design auf den Modellen gespannt. 8) :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: KTW VW T6 und RTW MB Sprinter - neues Design ÖRK
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 16:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 123
Liebe Alle,

also so eine Urlaubswoche bei Winterwetter hat auch etwas Gutes - ich habe das neue Design des ÖRK auf folgende Fahrzeuge umgesetzt:
- KTW VW T5 Mittelhochdach - durch leichte farbliche Veränderungen im Frontbereich auf einen T6 gepimpt
- KTW VW T6 Mittelhochdach - Minikit von Herpa entsprechend verlängert und mit Rietze Mittelhochdach "verheiratet"
- RTW MB Sprinter2013 - ja eh ein Standardmodell ...

Nebenbei habe ich auch noch mein Dienststellen-Diorama fast fertiggebaut - Hier kommt dann ein Baubericht im entsprechenden Unterforum.

Dann fangen wir mal mit den Fahrzeugen an:

KTW VW T5 Mittelhochdach
Modellgrundlage ist ein VW T5 Facelift mit Mittelhochdach von Rietze. Ich habe mir dann das Fahrzeug mal genauer angeschaut und mit einem T6 verglichen und bin zu demEntschluss gekommen, dass man im vorderen Bereich mit Farbe ganz gut eine T6 Front imitieren könnte. Heckbereich ist dann schon wieder schwieriger, da dort im Kennzeichenbereich beim T6, anders als beim T5, eine Sicke ist. Aber ich könnt mir vorstellen, dass man die auch noch hinbekommen könnte.
Die Decals habe ich wieder selbst erstellt und per Laserdrucker zu Papier gebracht. Blaulichtbalken ist bei allen meinen Modellen von Shapeways und soll einen Federal Signal "Legend" imitieren. Kleinteile sind aus der Bastelkiste bzw. mit Evergreen-Teilen umgesetzt worden.

Bild Bild Bild Bild

KTW VW T6 Mittelhochdach
Leider gibt es dazu ja kein Grundmodell und daher habe ich einen Herpa T6 Minikit mit Teilen eines T5 von Rietze einfach verlängert - einfach ist jetzt ein bisschen übertrieben - T6 habe ich zersägt und die Teile des T5 eingesetzt. Fugen dann verspachtelt und Linienführung wieder hergestellt. Selbiges natürlich für den Unterbau/Innenausbau. Das Mittelhochdach stammt ebenfalls von einem Rietze T5.
Das Fahrzeug habe ich dann mit dem Pinsel wieder lackiert und mit selbst gezeichneten und per Laserdrucker gedruckten Decals versehen. Der Rest wie im ersten T5 beschrieben, Bastelkiste usw.

Bild Bild Bild Bild
Bild Bild
Bild

Die beiden VW Varianten nebeneinander - also man muss schon wirklich genau schauen, um einen Unterschied feststellen zu können (und wer so genau schaut, nimmt mir das Modell sowieso auch noch mit ... gg)
Bild Bild

RTW MB Sprinter 2013
Ja da gibt es jetzt nicht viel zu sagen - Standardmodell von Herpa - wurde einfach mit dem Pinsel wieder weiß lackiert und die notwendigen Adaptierungen durchgeführt - Heckleiste, Blaulichtbalken etc.
Decals natürlich wie immer > Eigenbau.

Bild Bild Bild Bild

Wie gesagt - Diorama kommt dann demnächst der Baubericht - muss der Landschaft noch etwas Leben einhauchen ;-)

Beste Grüße aus dem Salzburger Land,
Martin

_________________
25.08.2017: Aktuelles Modell im Forum: viewtopic.php?p=177105#p177105 (RTW RK Salzburg Oldies)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 22:03 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 18:42
Beiträge: 538
Hallo Martin,

das scheint ja eine ausgesprochen produktive Urlaubswoche gewesen zu sein. Sehen gut aus, die drei neuen Modelle in Deiner Sammlung, und ich freue mich auch schon auf Dein Diorama.

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 23.04.2017, 15:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2164
Hallo Martin,

schick sind sie geworden deine Neuzugänge, besonders gut gefällt mir das neue Design des ÖRK. 8)

Gruß Falk

_________________
.
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: KTW RK Salzburg MB V-Klasse
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 11:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 123
Danke Henning und Falk !

Als nächstes folgt ein KTW auf Basis einer MB V-Klasse. Dieser wird bei uns vorwiegend für Fernfahrten eingesetzt.

Als Grundmodell wurde ein beigefarbenes Taxi von Busch verwendet - zerlegt und mit dem Pinsel weiß lackiert. Blaulichtbalken ist wieder von FCV-Decals und die Decals aus eigener Produktion.

Bild Bild Bild Bild

Schönen Sonntag noch und LG
Martin

_________________
25.08.2017: Aktuelles Modell im Forum: viewtopic.php?p=177105#p177105 (RTW RK Salzburg Oldies)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rettungsdienst-Fahrzeuge aus Österreich
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 14:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3151
Hallo Martin,

da hast du wieder einmal sehr schöne Modelle auf die Räder gestellt.
Sie sind absolut klasse gebaut und absolut sehenswert!
Das neue Design des ÖRK macht sich auf deinen Modellen sehr gut.

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: RTW ASB Feldkirch/Vorarlberg - MB Sprinter
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 21:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 123
Guten Abend,

Zwar schon vor einiger Zeit fertig geworden, aber irgendwie hat er den Weg ins Forum noch nicht gefunden - also jetzt mit Verspätung:

MB Sprinter 2013 - ASB Feldkirch/Vorarlberg (Original: https://www.samariterbund.net/gruppen/g ... und-10601/)

Als Grundfahrzeug wurde wieder ein Sprinter von Herpa verwendet, welcher weiß lackiert (mit Pinsel) wurde und anschließend mit den selbst erstellen Laserdecals "beklebt" wurde. Blaulichtbalken stammen wieder von Shapeways und diverses Kleinmaterial aus der Bastelkiste. Die Felgen wurden mittlerweile ergänzt und entsprechen jenen des Originals.


Bilder:
Bild Bild Bild Bild

Beste Grüße aus Salzburg,
Martin

_________________
25.08.2017: Aktuelles Modell im Forum: viewtopic.php?p=177105#p177105 (RTW RK Salzburg Oldies)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ältere Fahrzeuge aus Salzburg
BeitragVerfasst: 25.08.2017, 21:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2008, 09:17
Beiträge: 123
Wieder mal einen guten Abend,

in meinen zwei Wochen Urlaub konnte wieder einiges an herumliegenden "Modellbau-Baustellen" erledigt werden -darunter auch wieder einige ältere und bereits ausgeschiedene Fahrzeuge des RK Salzburg. Ansonsten geht es mir wie Jürgen - keine Zeit zum Modellbau -also einfach die nassen Urlaubstage oder Abende nützen.

Fertig wurde nun endlich mein VW LT31, welcher in den End-Achtzigern seinen Dienst versah und ein MB 310D von Mitte der Neunziger Jahre. Auf diesem habe ich auch meine ersten RTW Dienste absolviert. Bis dato nach wie vor mein Lieblings-RTW ;-)

RTW VW LT31
Ursprungsmodell ist von Wiking und war ein Lieferdienst(?) - Wurde dann in Elfenbein lackiert und kleinere Zurüstteile entsprechend angebracht. Allerdings gelang es mir nicht, das Ding zu zerlegen, daher fehlt leider der Innenausbau.
Die roten Streifen wurden ausnahmsweise auch lackiert und für die Schriftzüge wurden Decals aus dem Jahre Schnee verwendet (persönlich habe ich mich gewundert, dass die überhaupt noch klebten - Roco wohl was für die Ewigkeit geschaffen)
Bild Bild Bild Bild

RTW MB 310D
Dieser entstand aus einem Herpa Modell - die alten Blaulichter wurden entfernt und die Löcher verspachtelt. Im Heckbereich wurden die Türen entsprechend umfunktioniert, da die beim Original über das Hochdach gingen. Das Fahrzeug wurde auch wieder Elfenbein lackiert und die Decals am PC erstellt und aufgebracht. Der Rest an Kleinteilen stammt von DS-Design sowie der Bastelkiste.
War leider der letzte 310er - danach kamen die Sprinter ...
Bild Bild Bild Bild

Ich hoffe, Euch gefallen die Oldies aus Salzburg.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Martin

_________________
25.08.2017: Aktuelles Modell im Forum: viewtopic.php?p=177105#p177105 (RTW RK Salzburg Oldies)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de