Aktuelle Zeit: 26.03.2017, 20:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: "Teile gesucht!", ein Erfahrungsbericht....
BeitragVerfasst: 15.03.2009, 19:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15058
Hallo, Thomas!

Es geht auch uns nicht um persönliche Revanchefouls, sondern darum, den hilfsbereiten Teil der Community vor solchem unfairen und unhöflichen Verhalten einzelner User zu schützen! Leider konnten wir bis jetzt nichts gegen solche Umtriebe unternehmen, da wir schlicht und ergreifend erst jetzt davon Wind bekommen haben!

Die Reaktionen auf Deine Kritik legen ja den Schluß nahe, daß es sich ganz offensichtlich nicht um einen einmaligen Ausrutscher handelte! Daher ein paar warme Worte an die o.g. "Spaßvögel": Es gehört nun mal zum zivilisierten Umgang miteinander, daß man sich für die Bemühungen anderer wenigstens bedankt! Und so viel Kinderstube sollte man schon haben, daß man kurz Bescheid sagt - auch wenn man sich nicht handelseinig wurde!

Und die "Geschädigten" kann ich nur bitten, sich vertrauensvoll an die Admins zu wenden! Wir sind zwar weder ein Inkassobüro noch die Rechtsabteilung des Forums und schon gar nicht erziehungsberechtigt, aber bei Wiederholungstätern hätten wir da schon Mittel und Wege..... :wink: :twisted:

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Teile gesucht!", ein Erfahrungsbericht....
BeitragVerfasst: 15.03.2009, 20:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2007, 21:13
Beiträge: 71
Dirk Schramm hat geschrieben:
Das Subforum schließen - warum? Es sieht doch so aus, dass der Teilekauf/Tausch funktioniert und es nur einige Ausreißer gibt! Warum sollen die anderen User - also auch ich z.B. - darunter leiden! Vielmehr sollte es dann die Aufgabe sein, denen die diesen "Unmut" verursachen, auf die Finger zu klopfen.


Ich hab gesagt nicht das Subforum schließen, sondern den Thread.
Es gibt einstellungen wo man halt nur ein Beitrag abgeben kann, dann kan niemand anders drunter posten kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Teile gesucht!", ein Erfahrungsbericht....
BeitragVerfasst: 15.03.2009, 20:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15058
@ Marvin: Das war auch nicht gemeint mit dem, was Dirk zu einer evtl. Schließung des Subforums geschrieben hat! Das bezog sich lediglich auf das Posting von Marcel (der die Begrifflichkeiten leicht verwechselt hat)!

Dein Vorschlag, alle Threads im Subforum "Teile gesucht!" auf einen Beitrag zu beschränken und dann sofort zu sperren, ist - gelinde gesagt - ziemlich daneben! Außerdem hat das nur wenig mit der von Thomas angesprochenen Problematik zu tun!

Wir wissen jetzt alle, daß Du gerne in diesen Threads Preisangaben hättest und genauso gut wissen wir, daß es das nicht geben wird! So wurde es Dir jedenfalls schon oft bestätigt... :?

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Teile gesucht!", ein Erfahrungsbericht....
BeitragVerfasst: 18.03.2009, 11:05 
Offline
User

Registriert: 22.04.2007, 23:32
Beiträge: 305
Also, mich hat es auch schon ein paar Mal erwischt. Leider...
Ich bin zwar eigentlich keiner, der nach viel "Gemecker" auch noch "Gemecker" hinzufügt, weil es ähnelt sich ja doch alles.

Aber ich habe es mir angewöhnt (dadurch, dass ich auch immer wieder mal was vergesse), nicht gleich nach der ersten nicht-beantworteten Email aufzuschreien und einen LMAA-Gedanken zu bekommen, sondern ich warte dann nochmal so zwei Tage und schicke dann eine Erinnerungs-Email mit der Frage, ob überhaupt noch Interesse besteht an meinem Ersatzteil oder Modell oder was auch immer.
Und leider wird selbst diese nicht beantwortet.

Das größte Ding passierte mir jetzt erst vor Kurzem, als nach einem Vario-Modell gesucht wurde, das es zwar nicht mehr gibt, aber das ich durch Zufall bei meinem Händler gesehen habe. Also hab ich ihn noch gleich angemailt und ich konnte mir das Modell am heiligen Sonntag morgen so im Vorbeigehen mitnehmen. Das habe ich dann angeboten und trotz der Bitte zu antworten, weil ich ja das Modell bei "Nichtwollen" wieder zurückbringen muss (logischerweise), auf mehrere PNs vermeindlich keine Nachricht bekommen. Und das finde ich dann wirklich nicht mehr lustig. Wie schon mehrfach gesagt wurde: mit einem einfachen "Nein, danke, 11.20 Euro Ladenpreis sind mir zu teuer" wäre der Höflichkeit genüge getan. Aber so grenzt es schon an Frechheit. :!: :evil:

An dieser Stelle möchte ich mich aber auch sehr herzlich bei allen bedanken, die mir geholfen haben und die sich von mir schon so nett haben helfen lassen. Ich finde es unglaublich gut und wichtig, dass wir uns hier gegenseitig unterstützen. Als angehender Pfarrer würde ich sagen, dass das schon fast gelebte Nächstenliebe ist.

Allerdings muss man auch fairerweise sagen: Wir sind hier kein Wohltätigkeitsverein und wir wissen alle, dass Modellbau nicht billig ist. Man kann nicht erwarten, dass jemand ein Modell, was er/sie für 12 Euro gekauft hat, für 5 weitergeben kann (zumindest nicht ich als fast arbeitsloser Akademiker :)). Daran sollte auch mal gedacht werden. Ich zahle faire Preise (runde auch eher mal bei krummen Summen auf oder lege auch mal einen Euro drauf) und erwarte das Gleiche auch anders herum.

Ich wünsche Euch allen immer nette Such- und Findpartner und hoffe, dass - wenn ihr mal reinfallt - Euch das nicht die Lust am Modellbau nimmt.

Liebe Grüße
Euer Martin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 30.03.2009, 20:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15058
Zitat:
Und die "Geschädigten" kann ich nur bitten, sich vertrauensvoll an die Admins zu wenden! Wir sind zwar weder ein Inkassobüro noch die Rechtsabteilung des Forums und schon gar nicht erziehungsberechtigt, aber bei Wiederholungstätern hätten wir da schon Mittel und Wege.....

Uns (s.h. das Admin-Team) erreichen immer wieder Meldungen und Beschwerde-PNs über diese o.g. "Spaßvögel", die durch solche Unhöflichkeit oder ähnliches Verhalten auffallen! Soweit, so "gut"! :?

Was aber von uns überhaupt nicht geduldet wird, ist die Tatsache, daß Kaufpreise nicht überwiesen oder vereinbartes Tauschmaterial nicht zugeschickt werden! Dagegen würden wir gerne entsprechend vorgehen - nur dann muß uns aber auch vom "Beschwerdeführer" der Name des Users genannt werden, der da versucht hat zu besch.....n! Solange das nicht passiert, können wir leider nicht helfen und die Community nicht vor solchen zwielichtigen Vögeln schützen!

Also noch mal die Bitte, uns in den Mails oder PNs gleich den Namen des Verurachers zu nennen, damit wir ihm gegebenenfalls ordentlich auf die Füße treten können! Und bitte nicht darauf vertrauen, daß schon irgendein Anderer sich bei uns melden wird; nur wenn sich alle Geschädigten bei uns melden, können wir "Serientäter" eliminieren! Nur Jammern alleine hilft nämlich nicht!

Zornige Grüße, Jürgen :evil:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 01.05.2011, 08:03 
Offline
User

Registriert: 04.05.2007, 19:51
Beiträge: 271
Hallo zusammen,

vor ca. 2 Jahren habe ich mal meinem Unmut über das Verhalten einiger -weniger- Luft gemacht.Die Reaktionen haben gezeigt, dass das Thema leider eine gewisse traurige Bedeutung hat. Bevor ich mich jetzt aber selber zitiere hier der Link zu meinem Beitrag (der vierte auf der Seite): http://nordstadt-forum.info/viewtopic.p ... 335#p72335]

Lange Zeit war bei mir glücklicherweise "Ruhe an der Front", aber jetzt wird das Thema wieder aktuell. Folgend mein aktuellstes Beispiel:

Am 18.04 17:45 wurde ich per PN angeschrieben:
Zitat:
Zitat:
Betreff: Zubehör und Fahrgestell für Falcon

Thomas Warwel hat geschrieben:
Hallo Mirco,
ich hätte höchstens einen kompletten WSM-Falcon abzugeben.

Bei Interesse kannst Du Dich ggf. melden

Gruß
Thomas
Was würdest Du denn für den Falcon wollen???
Gruß ein neuer Interessent
aktuelle Abmerkung von mir: Mirco ist hier ganz ausdrücklich nicht gemeint !!!

Antwort von mir am 18.04. 20:22:
Zitat:
Hallo Interessent,
spontan -aus dem Bauch heraus- fallen mir xx,00 (incl. Versand via Hermes) ein.

Gruß Thomas

Antwort vom Interessenten um 20:52:
Zitat:
Machen wir xx€ inkl. Versand, dann geht das Geld heute, spätestens morgen via onlinebanking raus.

Gruß xxx

Meine Antwort am 19.04 um 06:49:
Zitat:
Hallo xxx,

... einverstanden, ich suche mir aber den Bausatz wenn ich zu Hause bin raus und schaue ob wirklich alles komplett ist. Das gute Stück hat jetzt einige Jahre unbeachtet im Schrank gelegen; ich meine WSM hätte seinerzeit Aufreibebeschriftungen verwendet... ob die noch verwendbar sind kann ich nicht sagen.

Ich melde mich sobald ich den Bausatz kontrolliert habe.

Gruß
Thomas
Anmerkung: die Beschriftung war im Originalthread mal ein Thema

Antwort am 19.04. 10:39:
Zitat:
Danke!

Meine Antwort am 19.04. 18:25 (wurde auch zeitnah gelesen):
Zitat:
Hallo xxx,
der Siebert-Falcon liegt für Dich bereit, er war sogar noch in der Original-Schachtel-verpackung.

Hier meine Bankverbindung:
Thomas Warwel
Konto xxxxxxxx
Bankleitzahl xxxxxxxx Sparkasse KölnBonn

Sobald die Reichtümer da sind geht der Falcon via Hermes auf die Reise...ich brauche natürlich noch Deine Anschrift.

Gruß
Thomas

Ich habe nichts mehr von dem Interessenten gehört. Was soll ich von solchem Spaßvogel halten, zumal dieser Spaßvogel folgendes auf meinen damaligen Beitrag geschrieben hat:
Zitat:
Ich finde das sehr gut, dass Thomas hier mal seinem Ärger kundtut! (schreibt man das so?) Ich selber habe ja in letzter Zeit viel im Bereich "Teile abzugeben" angeboten und wurde auch rege nach dem Preis gefragt! Nachdem ich den Preis gesagt habe, kam keine Reaktion mehr! Erstrecht ärgerlich ist das, wenn ein User mich darum bittet, ob ich das "Produkt" nicht reservieren könnte! Vielleicht passt das jetzt mit dem Bereich "Teile Gesucht" und Teile abzugeben" nicht unbedingt in einen Thread wegen der Überschrift, abr ärgerlich ist das schon, erstrecht, wenn man wie Thomas schon sagte, sich auf die Suche des Modells macht.
Desweiteren wusste ich wirklich nicht, an wen ich mich wenden sollte, wenn mal was schief geht, ich meine einen materiellen Schaden! Danke Jürgen!

Gruß xxx
Kann man diesen Interessenten noch ernst nehmen ??? Ich verkneife mir hier jeden weiteren Kommentar und denke mir meinen Teil. Vielleicht sollten ja der EINE oder andere diesen Thread nochmal in Gänze lesen.

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 01.05.2011, 11:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1681
@Tomas:
Ich kann Deinen Frust verstehn. So in der Art ist mir das auch schon passiert. Vieleicht hat der USER ja Beruflich oder aus anderen Gründen bis jetzt keine Zeit gehabt die Überweisung zu machen. Passiert mir auch ab und zu mal wobei das bei mir Berufsbedingt ist wenn ich kurzfristig auf Montage muß. Dann schreib ich aber ne kurze PN das der Versand o. Überweisung sich was verschiebt.
Ansonsten wende Dich doch mal an einen Admin. Die Jungs ham mir auch schon oft in solchen Fällen geholfen.

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 01.05.2011, 13:36 
Offline
User

Registriert: 04.05.2007, 19:51
Beiträge: 271
Hallo Dirk,

Du hast ja grundsätzlich Recht, aber es ist auch keine PN mit der Versandanschrift gekommen und ebensowenig eine PN mit der Bitte um etwas Geduld weil "Beruf,Krankheit,Modell gefällt doch nicht,Geld knapp........".

Das Forumsmitglied war aber immer wieder hier im Forum angemeldet und aktiv, damit gab es 11 bis 12 Tage Gelegenheit sich zu äußern - auch mit einer Absage.

Die Sache mit den Admins ist sicherlich nicht schlecht, und Jürgen hatte sich seinerzeit ja auch sehr deutlich geäußert ! Aber vielleicht bewirkt ja die negative Publicity für die Zukunft mehr und kann andere Spaßvögel an einem solchen Verhalten hindern.

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 01.05.2011, 13:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7318
Au - Au - Au

Hallo,

jetzt wird es aber, na sagen wir mal "Persönlich"!!!!! Bisher haben wir nur eine Seite gehört, so dass wir diese Art von "Unterstellung" mal ganz schnell zurückfahren!!!! Es steht jedem frei sich mit solchen Problemen gerne (leider :roll: ) an einen der Admins zu wenden, der sich dann mit dem gesamten Admin - Team berät und eventuelle nachfolgende Maßnahmen festlegt. Verdächtigungen, Anschuldigungen etc. im öffentlichen und sichtbaren Bereich unterlassen wir mal ganz schön! :evil: In diesem Sinne ...... können gerne weitere Beiträge geschrieben werden, aber bitte ohne Namen oder Hinweise auf eine bestimmte Person. :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!" - "Schwarzer Humor ist gut - ich kann es noch Dunkler!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 01.05.2011, 14:14 
Offline
User

Registriert: 04.05.2007, 19:51
Beiträge: 271
Hallo Dirk,

"Unterstellungen" gab/gibt es von mir keine und es sind 100% der PN´s (-natürlich absolut vollständig-) zu diesem Vorfall in anonymisierter Form wiedergegeben.

Den evtl. etwas zu weit gehenden Hinweis habe ich entfernt.

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 01.05.2011, 14:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7318
Ok, alles klar, dann belassen wir es dabei. :wink: Weiteres bitte an einen Admin deines Vertrauens, denn nur so oder dort kann etwas veranlasst werde - falls gewünscht, denn ein materieller Schaden ist aus meiner Sicht bisher nicht entstanden. :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!" - "Schwarzer Humor ist gut - ich kann es noch Dunkler!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 16.06.2011, 21:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 3937
Guten Abend Forum,

ich möchte in diesem Zusammenhang mal was loswerden, was ich schon von einigen anderen User gehört habe: Da werden Modelle bei "Teile abzugeben"-Threads angefragt, der Anbieter nennt zügig den Preis, und "danach still ruht der See". Da kommt kein "Nö, is mir zu teuer" oder "Nein Danke, derzeit nicht im Budget", es kommt gar nichts! Die PN wird abgefragt, aber bleibt unbeantwortet!

Das hat mit Freundlichkeit und Anstand nichts mehr zu tun! Es gibt teilweise mehrere Interessenten, die dadurch nur unnötig vertröstet werden müssen...Das kann nicht sein!

Ernstgemeinte Anfragen bitte gerne! Eine Antwort kommt meistens auch zügig! Und wenn es einem dann nicht zusagt, dann sollte man wenigstens so freundlich gegenüber dem Anbieter sein, dass man kurz absagt!
Wer das nicht auf die Kette bekommt, der darf sich auch nicht wundern, wenn ein Modell zwischenzeitlich weg ist!

Danke, dass musste jetzt mal raus!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Subforum "Teile gesucht!"
BeitragVerfasst: 16.06.2011, 23:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15058
Und den noch von mir:

Auch wenn wir hier bestimmt keinen Pranger einführen werden, um solche Vögel allgemein bekannt zu machen:
So etwas spricht sich auch hinter den Kulissen recht schnell 'rum - mit den entsprechenden Folgen! :evil:

Wer sich so verhält, der braucht sich nicht zu wundern, wenn er eines Tages gar keine Unterstützung mehr aus den Reihen der Community bekommt!
Ob das wirklich erstrebenswert ist, das muss jeder selber wissen! :?

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de