Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 08:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues TLF der Feuerwehr Hof
BeitragVerfasst: 27.08.2009, 11:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 12:54
Beiträge: 971
Ich habe mir gedacht, bis Tim das Fahrzeug dann mal näher Vorstellt erstmal hier den Link der Feuerwehr Hof zu posten wo das Fahrzeug abgebildet ist.

http://www.hof.de/hof/hof_deu/37_ffw/ak ... 001390.php
http://www.lentner-gmbh.de/deutsch/lent ... ungen.html (etwas runter scrollen)

Ein Wirklich interessantes Fahrzeug.

Florian Hof 1/23/1
TLF 20/40 SL
Kennzeichen HO - F - 1231 :arrow: Hof 1/23/1
MAN TGM 18.330
Aufbau Lentner
Tankinhalt: 6000l Wasser, 500l AFFF, 300l Schaum + Fahrbarer CO2-Löscher + Pulverlöscheinrichtung
Pumpenleistung 3000l/min
Dachwerfer, Frontwerfer (Wurfleistung 800l/min)
Frontwerfer vom Führerhaus fernbedienbar, pump-and-roll-funktion

_________________
Gruß aus Bad Steben
Philipp
-----------------------------
Iveco Magirus is the best!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues TLF der Feuerwehr Hof
BeitragVerfasst: 27.08.2009, 22:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2009, 15:57
Beiträge: 478
Das Hof ein neues TLF20/40SL bekommen wusst ich garnet.....ich hab die ganze zeit auf Bilder vom neuen RW auf Iveco FF140E mit Margirus AluFire3 Aufbau gewartet!
Die sind aber jetzt auch auf der Homepage....
Schauen schon richtig stark aus die beiden NEUEN! Hat die Stadt aber kräftig zugeschlagen.

Mich freuts für die Hofer Kammeraden! Glückwunsch!

_________________
Noch kein Profi, will aber viel lernen! Drum gebt mir Tipps und Tricks!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues TLF der Feuerwehr Hof
BeitragVerfasst: 29.08.2009, 16:08 
Philipp Brendel hat geschrieben:
Ich habe mir gedacht, bis Tim das Fahrzeug dann mal näher Vorstellt MAN TGM 18.330


an näheren Details wäre ich interessiert, v.a. an dem echten Gesamtgewicht, weil die angegebenen 18 t können bei der Ausrüstung kaum stimmen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues TLF der Feuerwehr Hof
BeitragVerfasst: 29.08.2009, 19:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2007, 18:19
Beiträge: 49
Hallo,
hm.....ich glaube wenn man die restliche Beladung addiert das das Fahrzeug wohl bei so 16 bis 17 to Gesamtgewicht landen wird. Ob da das Fahrgestell des TGM mit der Zeit nicht zu knapp bemessen ist? Bei uns in FFB war es auch so das wir knapp um die 17 to gelandet sind, der MAN-Vertreter wollte uns damals auch einen TGM 'aufschwatzen' obwohl wir ihm eindeutig zu verstehen gegeben haben das wir den TGA (damals - jetzt TGS) bevorzugen. Tja, auf Grund eines Verfahrensfehlers ist der MAN dann (leider) eh rausgefallen und jetzt haben wir einen Actros. Persönlich glaube ich das es besser ist ein Fahrgestell an der Untergrenze der Last zu beschaffen als wie an der Obergrenze - den 15 Jahre wird das Fahrzeug mindestens halten müßen, länger - so glaube ich - machen es die neuen Fahrzeuge echt nicht.
Trotzdem würden mich auch weitere 'intime' Details vom Hofer TLF interessieren.
mit Grüßen aus Bayern
Alfons Dobler


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de