Aktuelle Zeit: 21.06.2018, 19:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 11:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15971
Markus Göbel hat geschrieben:
Ein Bild ist auch vorhanden, lässt sich nur leider beim besten Willen nicht hochladen.
War wohl für directupload :? nur etwas zu groß!? Aber jetzt: :wink:

Bild

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 11:59 
Offline
User

Registriert: 06.09.2009, 20:32
Beiträge: 347
Hallo Jürgen, vielen Dank für deine Unterstützung. Mag sein, wobei ich dort schon wesentlich größerer Bilder hochgeladen habe.
Aber nun hat es ja geklappt!

Zum Fahrzeug: Magirus Deutz 170 D 11, Baujahr 1971, ersetzt 2004 durch ein HTLF 16/25 MB Atego 1328/Rosenbauer.

_________________
Gruß Markus

In der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 12:13 
Online
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:44
Beiträge: 331
Mhhhhh.

Ein gleiches Fahrzeug (ebenfalls in Hessen Lackierung) stand auch in Groß-Gerau.
Foto hab ich grad nicht zur Hand - Zuhause als Dia, müsst ich erst einscannen.

Man könnte also vermuten das es da wohl doch eine zentrale Beschaffung gab.

Gruß,
Jens

_________________
ich mach alles, Hauptsache 1/87 - websti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 14:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15971
Markus Göbel hat geschrieben:
Mag sein, wobei ich dort schon wesentlich größerer Bilder hochgeladen habe.
Was früher war spielt bei directupload leider keine große Rolle (mehr)! :?

Markus Göbel hat geschrieben:
Aber nun hat es ja geklappt!
Kein Wunder, ist ja auch netupload! :wink:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 16:28 
Offline
User

Registriert: 06.09.2009, 20:32
Beiträge: 347
Hier noch ein echtes Schmankerl aus dem Landkreis Fulda.

Bild Bild

Es handelt sich um den SW 1000 der Feuerwehr Flieden mit insgesamt 1.800 m B-Schlauch.
Nach meinen letzten Informationen ist es wohl doch kein Einzelstück, es soll noch ein weiteres Fahrzeug in dieser Bauform gegeben haben.
Kann jemand etwas näheres dazu sagen?

_________________
Gruß Markus

In der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 07.06.2018, 20:15 
Online
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:44
Beiträge: 331
So,

hab mal schnell den Gerauer Magirus D gescannt.
Ich bitte die schlechte Qualität zu entschuldigen.
Die Dias sind aus den 80zigern als ich als Teenie froh war überhaupt was zu fotografieren und ich bin jetzt auch kein Crack in Bildbearbeitung 8)

Bild Bild

Bild Bild


Admin-Edit: Besser jetzt? :wink: JM

_________________
ich mach alles, Hauptsache 1/87 - websti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 08.06.2018, 10:38 
Offline
User

Registriert: 30.04.2015, 21:51
Beiträge: 98
Dillenburg hatte auch so ein TLF in dieser Farbgebung...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 13.06.2018, 18:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15971
Martin hat geschrieben:
...fehlt noch was ???...
Kann sein! :mrgreen:

Gab es nicht auch (mindestens einen) RW-ÖL aus Landesbeschaffung, ganz ähnlich dem Frankfurter bzw. Münchner?

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 08:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 707
Hochinteressant! Ich wusste nicht, dass es jenseits von Frankfurt und München noch diesen Typ RW-Öl gab - und erst recht nicht vom Land Hessen!

Auf diesem Foto (vom Threadersteller höchstselbst!) sticht er farblich heraus:
:arrow: https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/405/HE_-_BF_Wiesbaden_-_FW_1/photo/405

Schönes Wochenende
Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 09:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15971
Alex hat geschrieben:
Ich wusste nicht, dass es jenseits von Frankfurt und München noch diesen Typ RW-Öl gab
Ganz spontan und auf die Schnelle fallen mir dazu noch Aachen und Ahlen (Westf.) ein. Aber auch das waren ganz sicher keine hessischen Landesbeschaffungen.... :lol:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 15.06.2018, 11:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2007, 15:39
Beiträge: 500
Jürgen Mischur hat geschrieben:
... Aachen und Ahlen (Westf.) ...

Bitte (gedanklich) das "und" durch ein "bzw." ersetzen, es handelt sich um dasselbe Fahrzeug! Guckst Du hier: https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/137917/

Schöne Grüße
Klausmartin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 19.06.2018, 17:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 19:49
Beiträge: 398
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Alex hat geschrieben:
Ich wusste nicht, dass es jenseits von Frankfurt und München noch diesen Typ RW-Öl gab
Ganz spontan und auf die Schnelle fallen mir dazu noch Aachen und Ahlen (Westf.) ein. Aber auch das waren ganz sicher keine hessischen Landesbeschaffungen.... :lol:

Und Duisburg, hatte ich sogar mal gebaut... Vor gefühlten hundert Jahren....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 19.06.2018, 17:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3870
Markus Göbel hat geschrieben:
...echtes Schmankerl aus dem Landkreis Fulda.

Es handelt sich um den SW 1000 der Feuerwehr Flieden mit insgesamt 1.800 m B-Schlauch. Nach meinen letzten Informationen ist es wohl doch kein Einzelstück, es soll noch ein weiteres Fahrzeug in dieser Bauform gegeben haben. Kann jemand etwas näheres dazu sagen?

Eventuell: FdF Spezial " MB - Leichte LP-Reihe", Axel Johanßen, Seite 36; abb. 60: LP 812/32, SW 1000-St FF Kronberg/Taunus. Allerddings Bachert-Aufbau mit zwei Rollo pro Seite... :?

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 21.06.2018, 10:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011, 21:33
Beiträge: 33
Alex Glawe hat geschrieben:
Auf diesem Foto (vom Threadersteller höchstselbst!) sticht er farblich heraus

Hier wäre er nochmal in größer:

Bild

Jetzt sind die Nietenzähler gefragt. Sind das die gleichen oder die selben Fahrzeuge ?
Die Nummernschilder stimmen offensichtlich nicht überein.
Die Türbeschriftungen auch nicht, aber die kann man ja ändern.


Hoffentlich verzeiht mir Jürgen das oT, aber ich stelle einfach mal zur allgemeinen Unterhaltung ein paar Fotos von diesem Tag bei der BF Wiesbaden hier dazu, sind ja schöne Fahrzeuge.
Wir haben seinerzeit mit der Jugendfeuerwehr dort einen Besuch abgestattet; das vorgefundene war für mich als 15jähriger Anfängerknipser mit der alten Sucherkamera vom Opa natürlich ein Hauptgewinn.

Bild Bild Bild

_________________
Gruß an alle
Martin Sperzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landesbeschaffungsmaßnahmen Hessen - Versuch einer Übersicht
BeitragVerfasst: 21.06.2018, 11:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15971
Martin hat geschrieben:
Hoffentlich verzeiht mir Jürgen das oT
Für solche schönen Autos jederzeit! :D

Dann stand also auf der Feuerwache 1 in Wiesbaden - zumindest zeitweise - noch ein anderer RW-ÖL!
Evtl. ja auch nur zu Fotozwecken, nach dem Motto: Landesbeschaffungen werden z.B. der Presse grundsätzlich bei der Feuerwehr der Landeshauptstadt vorgestellt... :wink:

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de