Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 04:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 21:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Wie heißt es so schön: "Aus gegebenem Anlass...." :D
In einem anderen Thread bin ich gebeten worden, nach Möglichkeit weitere Fotos vom Frankfurter Coles-Kran zu zeigen - was hiermit geschehen soll:

Bezeichnung: DK 1
stationiert: FW 2
amtl. Kennz.: F-283
Fahrgestell: Magirus
Aufbau: Eigenbau aus ehem. DL 26
Bj.: 19??


Bild
© Bildstelle Branddirektion Frankfurt


Bezeichnung: DK 2, DK 6, KW 6
stationiert: FW 2, FW 6
amtl. Kennz.: F-276
Fahrgestell: Esterer
Aufbau: Coles
Bj.: 1956

Bild Bild Bild Bild Bild
© Jürgen Mischur

Bild Bild Bild
© Bildstelle Branddirektion Frankfurt

Bild Bild
© Tibor Róka

Bild
© F.-K. "Fido" Viering

Schau'n 'mer mal, ob euch die anderen Frankfurter KW evtl. auch interessieren... 8)

Gruß, Jürgen

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 21:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 520
Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Fotos! Selbstverständlich interessieren auch die anderen Frankfurter KW! :wink:

Schöne Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 21:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1765
Hallo Jürgen,

sehr interessante Fotos. Herzlichen Dank dafür! Sind von dem Coles-Kran irgendwelche Maße bekannt?
Und natürlich brennen wir alle auf die Fortsetzung. Schließlich gibt es bald einen Preiser-Bausatz :wink:

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 29.05.2016, 21:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 167
Hallo Jürgen
Super Klasse deine Bilder vom Coles Kran.

Also mich interessieren natürlich noch die anderen Kranwagen besonders die Saturn KW.

Vom Magirus habe ich ich selbst viele Bilder und sogar das Handbuch in Kopie ,denn unsere Feuerwehr Führung aus Dietzenbach hatte damals Interesse den KW 16 zu Kaufen was leider nichts wurde und wir den 30to Krupp Kran bekamen.

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 00:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Na gut, ihr habt 's ja so gewollt... :wink:
Ist zwar nicht ganz chronologisch, aber da ich die Fotos vom KW 16 sowieso schon mal im Magirus-Subforum gepostet habe, kopiere sie einfach noch mal hierher:

Bezeichnung: DK 1, KW 5
stationiert: FW 6, FW 5
amtl. Kennz.: F-298
Fahrgestell: MD 250D25 6x6
Aufbau: Magirus
Bj.: 1966

Bild Bild
© Bildstelle Branddirektion Frankfurt
Bild Bild Bild Bild Bild Bild
© Jürgen Mischur

Bild
© F.-K. "Fido" Viering

Fehlen "nur" noch fünf Kranwagen, aber die kommen auch noch - sobald ich sie 'rausgesucht und gescannt habe! 8)

Gruß, Jürgen


PS: Und Maße vom Coles-Kran? Riesig, einfach riesig! :wink: Mehr weiß ich auswendig leider nicht!

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 10:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Geht es nach dem Baujahr, dann habe ich ja einen der interessantesten Krane "vergessen" - nämlich den "Feurigen Elias"! :mrgreen:

Bezeichnung: ASW, KW 1, KW 2
stationiert: FW 1, FW 2
amtl. Kennz.: F-2304
Fahrgestell: International Harvester
Aufbau: Vickers Hydraulics
Bj.: 1952
Indienststellung: 1965


Bild Bild Bild Bild
© Jürgen Mischur
Bild Bild Bild Bild Bild
© Bildstelle Branddirektion Frankfurt

Gruß, Jürgen :D

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 18:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2510
Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Vorstellung der drei Frankfurter Lastenheber. :D :D

Solche Fahrzeuge mag ich, wo man die Kraft schon sieht.

Ich hoffe es folgen noch weitere Bilder, gerne auch andere ältere Fahrzeuge wie Kurzhauber, Eckhauber, MD Frontlenker :D

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 18:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Weiter geht die wilde Fahrt - und zwar innerhalb unseres Sonnensystems! :wink:

Auf den ersten Blick konnte man die Saturn-Krane schon von weitem an der Beschriftung unterscheiden: Der älteste Hydrokran (F- 252) trug schwarze Schrift auf einem weißem Schild, der zweite (F-253) war weiß und direkt auf dem leuchtroten Ausleger beschriftet, während der dritte und letzte (F-258) schwarz auf leuchtrot für seine "Firma" Reklame fuhr!

Bezeichnung: KW 6, KW 5-1
stationiert: FW 6, FW 5
amtl. Kennz.: F-252
Fahrgestell: Hydrokran
Aufbau: Saturn 25F
Bj.: 1977


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild
© Jürgen Mischur


Bezeichnung: KW 2, KW 5-2
stationiert: FW 2, FW 5
amtl. Kennz.: F-253
Fahrgestell: Hydrokran
Aufbau: Saturn 25F
Bj.: 1978


Bild
© Tibor Róka
Bild Bild Bild Bild Bild
© Jürgen Mischur


Bezeichnung: KW 2
stationiert: FW 2
amtl. Kennz.: F-258
Fahrgestell: Hydrokran
Aufbau: Saturn 26F
Bj.: 1985


Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild
© Jürgen Mischur

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 10:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
"Jüngster" Kran in Frankfurt ist der seit seinem Umzug in die neue Wache FwK 30 genannte Krupp.
Und da das Auto auch im Netz reichlich zu finden ist, erspar ich mir mal weitere Fotos: :wink:

Bezeichnung: KW 5, FwK 5, FwK 30
stationiert: FW 5, FW 30
amtl. Kennz.: F-253
Fahrgestell: Krupp
Aufbau: Krupp KMK 3030
Bj.: 1992


Bild Bild
© Jürgen Mischur

Habe fertig! 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 13:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 511
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Habe fertig! 8)
Vielen Dank, Jürgen, für Deine Mühe und den abermaligen tiefen Einblick in Dein Schatzkästlein (wohl eher eine Schatztruhe... :wink: ) Wirklich toll anzusehen - und mit seltenen Exponaten gespickt! :idea:

Hieß es nicht mancherorts, dass gerade von "Elias" kaum Farbfotos existieren würden...?! Da hast Du dann wohl den Gegenbeweis geliefert... :roll:

Jürgen Mischur hat geschrieben:
"Jüngster" Kran in Frankfurt... Bj.: 1992
Das ist ja schon auffällig: Aus drei mach eins nach nur 7-15 Jahren Nutzung - und dann läuft der Krupp nun bereits fast ein Vierteljahrhundert?! Ist zu den Hintergründen etwas bekannt - oder fehlt schlicht das Geld für eine Ersatzbeschaffung? Bei den RW-Schiene hatte es ja auch gedauert und die waren am Ende dann doch schon ziemlich "mitgenommen"... :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 19:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 19:39
Beiträge: 455
Hallo Jürgen
Dein Archiv ist immer wieder bewundernswert :roll: :shock: :roll:

_________________
Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 20:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3150
Hallo Jürgen,

vielen Dank für deine Mühe mit der Frankfurter Kran-Chronik!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 20:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 520
Hallo Jürgen,

ebenfalls vielen Dank für die Mühe! Klasse!

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Und Maße vom Coles-Kran? Riesig, einfach riesig! :wink:
Da hilft ein Blick in die Literatur: Länge 13,0 m, Breite 2,4 m, Höhe 3,8 m bei einem Gewicht von 28.450 kg. So steht's zumindest in "Feuerwehr Frankfurt - Brandschutz in einer Metropole - Band 1".

Schöne Grüße
Gregor

PS: Das Buch hatte ich schon ewig nicht mehr in der Hand - ein Top-Buch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 12:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2008, 16:34
Beiträge: 425
:shock: :shock: :shock:
WOW! Wahnsinns-Bilder!!! Danke, Jürgen! :D

Aber was bedeuten denn die frühen Fahrzeugbezeichungen "ASW" und "DK"?

_________________
Viele Grüße,

Markus

...ein "Düsseldorfer"...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kranwagen in Frankfurt
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 13:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Alex hat geschrieben:
...dann läuft der Krupp nun bereits fast ein Vierteljahrhundert?!
Und da er erst vor Kurzem generalüberholt wurde, wird er wohl noch etwas länger durchhalten (müssen).

Markus hat geschrieben:
Aber was bedeuten denn die frühen Fahrzeugbezeichungen "ASW" und "DK"?
ASW - Abschleppwagen, DK - Drehkran
Die Bezeichnung KW war ja seinerzeit noch von den Krankenwagen besetzt!

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de