Aktuelle Zeit: 21.06.2018, 00:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 18:02 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Huch, das hatte ich ja schon mal gep(r)ostet! :oops: Naja, bei über viereinhalbtausend...... :wink:

TROWA 7?! Was soll 'n das sein? Bestimmt kein Rosenbauer! :|

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 18:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
Das von Grabo in seinem Baubericht gepostete Vorbildfoto.

Christoph Fink hat geschrieben:


Oder hieß der gar nicht so? Leider kann man kein Nummernschild erkennen.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass Du nicht so ganz verstanden hast, was ich meine.... :oops: :wink: :lol:

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 18:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Doch, doch! Aber das nachzuforschen dauert! :( Eigentlich wollte ich mich davor drücken.... :wink:

Und das mit dem "TROWA 7" ist jetzt auch klar: Die Ziffer im Fenster ist nicht der "Name" des Fahrzeugs, sondern nur die Wachnummer. Das Fahrzeug hieß TROWA 1 (stationiert auf Wache 7)! :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 20:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
:idea: Jetzt wirds Tag (auch wenn es nicht wirklich Sinn macht.....). Danke Dir trotzdem.

Also Tro 1 und Tro 5 wurden beide im Jahr 82 beschafft. Warum hat 1 einen langen Aufbau und 5 einen Kurzen? Vielleicht weiß ja jemand was. Mich würde dann auch der Radstand von Tro 1 interessieren.

Im Übrigen: das polnische Fahrzeug das Grabo gefunden hat, kann dann nur Ex-Tro 1 (F-601) sein, weil es den langen Aufbau hat. Sofern es aus FFM stammt.

Der nicht mehr so verwirrte

Para :wink:

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 26.02.2009, 21:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Para hat geschrieben:
Also Tro 1 und Tro 5 wurden beide im Jahr 82 beschafft. Warum hat 1 einen langen Aufbau und 5 einen Kurzen?
Schaust Du mal ein paar Postings weiter vorne:

Die Rolle seitwärts von TROWA 5 (F-608) am 14.1.1984 war erst der Grund für einen Fast-Totalschaden und dann für einen neuen, etwas anders aussehenden Aufbau!
So einfach..... :wink: :D

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 27.02.2009, 11:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1444
Zitat:
Die Rolle seitwärts von TROWA 5 (F-608) am 14.1.1984 war erst der Grund für einen Fast-Totalschaden und dann für einen neuen, etwas anders aussehenden Aufbau!
So einfach.....


...und deshalb müssten TROWA 1 und 5 auch die gleichen Radstände gehabt haben!? :wink: ...auch wenn es durch die zwei unterschiedlichen Aufbauten anders aussieht.


Gruß, GRABO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 27.02.2009, 12:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
Mir war nicht bekannt, dass Tro 5 nochmal aufgebaut wurde. Das ist aber die Erklärung.

Stefan Buchen hat geschrieben:
...und deshalb müssten TROWA 1 und 5 auch die gleichen Radstände gehabt haben!? :wink: ...auch wenn es durch die zwei unterschiedlichen Aufbauten anders aussieht.
Wenn man die Bilder von Stefan (Tro 1) und von BOS (Tro 5) vergleicht kann man erkennen, dass es wirklich am Aufbau liegt. Kein unterschiedlicher Radstand!

Beim Tro 1 sitzt die senkrechte Strebe zwischen vorderem und hinterem Geräteraum hinter der Mitte des Kotflügels. Beim Tro 5 sitzt sie mittig auf dem Kotflügel (vermutlich erst ab 1984). Dadurch entsteht der Eindruck, dass Tro 1 länger ist.

Sorry, mein Fehler. Hätt ich gestern besser gucken müssen.... :roll: :oops: :wink:

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 15.02.2010, 23:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 16:43
Beiträge: 1025
Ich kram mal den Thread wieder raus.

Hatten die Frankfurter HLF, TROWA und TLF alle die gleichen Rosenbauer-Aufbauten?

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 18:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2007, 20:29
Beiträge: 15
Hallo zusammen,

Kann mir von euch jemand sagen ob die TROWAs/HLF auf MB im Mannschaftsraum einen Riffelblechboden hatten,oder einen glatten Bodenbelag?Vielleicht hat ja noch jemand irgendwo Bilder von dem Innenraum der TROWAs/HLFs.Natürlich wäre ich auch über sonstige Bilder von den TROAs auf MB/Rosenbauer interessiet :D .In diesem Sinne

Gruß
Peter

_________________
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-Trowa/HLF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 07.08.2011, 16:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 16:43
Beiträge: 1025
Ich kram mal diesen Thread wieder hervor. Habe in meinem Fundus zwei Rosenbauer-Aufbauten. Ich will sie auf Merceds NG setzen. Kann mir jemand sagen ob die Frankfurter HLF, TROWA, LF und TLF 16 alle die gleichen Fahrerhäuser hatten oder ob es da Unterschiede gab?

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-TROWA, -HLF, -TLF und -LF
BeitragVerfasst: 07.08.2011, 17:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Einfach mal diesen Thread komplett durchlesen und aufmerksam die Bilder betrachten! :wink:

Da steht nämlich so ziemlich alles drin - und zwar schon seit Dezember 2007: :D
viewtopic.php?p=26238#p26238
viewtopic.php?p=26248#p26248

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-TROWA, -HLF, -TLF und -LF
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 22:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 707
Wer immer schon einmal wissen wollte, was in so einen guten alten NG alles reinpasst:

http://www.feuerwehr.info/typo3temp/GB/c44421a02e.jpg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 12:19 
Offline
User

Registriert: 13.08.2014, 12:34
Beiträge: 105
Und noch eine Frage: Ich suche Infos zur Dienstzeit des Frankfurter TROWA DB/Rosenbauer F-609, Baujahr 1987. Wann wurde das Fahrzeug außer Dienst gestellt?

Gruß

Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dachansichten Magirus Rosenbauer TROWA und TLF FW Frankfurt
BeitragVerfasst: 26.10.2015, 18:22 
Offline
User

Registriert: 13.08.2014, 12:34
Beiträge: 105
Hallo,

kann mir jemand mit Dachansichten der Frankfurter Rosenbauer TROWA's (BF) und TLF 16 (FF) auf Magirus D mit Rosenbauer-Aufbau weiterhelfen? Beide Fahrzeuge sollen gebaut werden, damit auch meine Magirus/Rosenbauer-Flotte komplett ist.

Besten Dank!

Gruß

Stephan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frankfurt: Rosenbauer-TROWA, -HLF, -TLF u. -LF auf MD und MB
BeitragVerfasst: 27.10.2015, 14:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Stephan hat geschrieben:
...kann mir jemand [...] weiterhelfen?
Nichts leichter als das! 8)

TROWA F-601:
Bild Bild Bild

TLF F-623:
Bild Bild

TLF F-629:
Bild Bild Bild

Gruß, Jürgen :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de