Aktuelle Zeit: 21.06.2018, 01:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rosenbauer Rescue Unit - RF-11 auf MB 1222 F
BeitragVerfasst: 03.11.2017, 16:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2012, 22:06
Beiträge: 118
Hallo zusammen,

nachdem ich meine Modellbauaktivitäten vor gut drei Jahren nach und nach einstellen musste – zunächst aus gesundheitlichen, später aus Zeitgründen
(Rentner und Ehrenamtlich im Ofr.- Feuerwehrmuseum tätig) war auch meine Beteiligung im Forum recht mäßig. :oops:

Ich versuche mal einen Neustart.

Beginnen möchte ich mit einem Modell dessen Vorbild ich in einem englischen Forum entdeckte, welches sich nicht mal direkt mit dem Thema Feuerwehr befasste.
Es gibt lediglich zwei Aufnahmen dieses Fahrzeuges. Der Thread mit diesen Bildern ist zwar nicht mehr erreichbar, jedoch in einer externen Bilderdatenbank sind sie noch abrufbar.

Quelle der Vorbildfotos (Teils recht lange Ladezeiten) und Technische Daten:
http://www.fire-engine-photos.com/pictu ... r11091.asp
http://www.fire-engine-photos.com/pictu ... r11092.asp

Der Bezeichnung / Auflistung der Beladung nach müsste es sich um einen RW handeln - ähnlich RW2 in unseren Breitengraden.
Fahrgestell MB 1222F, Aufbau Rosenbauer, Baujahr 1987 und Stationiert ist (war?) dieses Fahrzeug in Uzhhorod, gelegen in der Westukraine nahe der Grenze zur Slowakei.
Darmstadt ist Partnerstadt seit 1992 und es gibt einen regen Austausch zwischen zahlreichen Deutschen Feuerwehren und deren in der westlichen Ukraine.

Beginn der Modellumsetzung ca. 2015.

Kabine, Fahrgestell und Aufbau stammen von einem Herpa RW2, die Kotflügel von Preiser und wurden separat am Fahrgestell montiert.
Der Aufbau, musste immer wieder Veränderungen hinnehmen bis er wenigstens einigermaßen nach Rosenbauer aussah. :?
Die weitere Dachbeladung konnte man auf den beiden Fotos nur erahnen, denn außer den vermutlich Steckleiterteilen ist nur der Dachkasten zu erkennen,
in dem Rosenbauer die Strahler des Lichtmastes bei nichtgebrauch versteckt.
Die Wulst auf den Busch- Reifen eignete sich gut um auch Weißwandreifen nachzubilden. Sicher nicht jedermanns Geschmack, jedoch Vorbildgetreu!

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Lackiert wurde mit Elita. Ausbessern ist da nur noch bedingt möglich. :(
Die Tür und Heck Wappen sind auf dem Decal Sammelbogen in Bearbeitung.

Ich hoffe es gefällt dennoch…

und Nachschub befindet sich bereits in der Endmontage. Bild

Viele Grüße,
Klaus

_________________
Ein Besuch lohnt sich...

http://www.feuerwehrmuseum-oberfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenbauer Rescue Unit - RF-11 auf MB 1222 F
BeitragVerfasst: 03.11.2017, 17:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2794
Hallo Klaus,

schön mal wieder ein Modell von Dir zu sehen. Das Vorbild ist einfach mal so was von ausgefallen. Die Umsetzung klasse. Zwar wirkt alles nicht wirklich passend aber da so das Vorbild ist wieder richtig passend. Die Verwandlung von Ziegler zu Rosenbauer ist gelungen wobei Roco hatte doch mal ein RW Kran Aufbau im Programm, wäre dieser nicht passender gewesen zumal schon nach Rosenbauer Vorbild :?:

Einzig die Fensterdichtungen hätte man noch schwärzen können sonst top.

Bin auf weitere Modelle gespannt, insbesondre auf die mit Metz Aufbau

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenbauer Rescue Unit - RF-11 auf MB 1222 F
BeitragVerfasst: 03.11.2017, 17:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Hallo, Klaus!

Schön, wieder mal von Dir zu lesen! Die Rescue Unit ist ja mal ein Exot - und gut getroffen. :D

Es ist für Dein Projekt zwar zu spät, aber evtl. hättest Du Dir die Karosseriearbeiten erleichtern können. Mir scheint es nämlich, als wäre das Auto aus der Ukraine im früheren Leben mal ein Rosenbauer-RFC gewesen. Es fehlt zwar mittlerweile der Ladekran, aber der kurze Hecküberstand, die geschlossene Heckpartie und die Aufstiegsleiter neben dem G6 sprechen eine deutliche Sprache.

Und dann hättest Du das Roco-Modell 1369 verwenden können! Wie gesagt, leider zu spät.... :(

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenbauer Rescue Unit - RF-11 auf MB 1222 F
BeitragVerfasst: 04.11.2017, 19:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2012, 22:06
Beiträge: 118
Hallo
Jürgen, Johannes danke für Eure Kommentare.

Zunächst muss ich noch das fehlende Bild der Dachansicht nachreichen.
Bild

Jürgen hat geschrieben:
Und dann hättest Du das Roco-Modell 1369 verwenden können! Wie gesagt, leider zu spät...
Nicht so schlimm Jürgen. Das besagte Roco-Modell habe ich leider nur als Bild und ein vorhandenes hätte ich niemals für einen Umbau verbraten.
Vom verwendeten Herpa-Aufbau blieben eh nur noch leichte Spuren übrig. Ich hätte den auch gleich „Scratch“ bauen können. :?

Das es sich beim Vorbild um einen ehemaligen Rosenbauer-RFC gehandelt haben könnte, kam mir nicht gleich in den Sinn.
Das Buch „MB Werkfeuerwehren in Europa“ hatte ich zu Baubeginn noch nicht. :(
Intensive Recherchen im Netz gaben auch nichts zur Vorgeschichte des Vorbildfahrzeuges Preis.

Der Rosenbauer-Aufbau wurde vermutlich auch auf ein Straßen Fahrgestell gesetzt.
Die WF Daimler Mannheim hatte einen Rosenbauer RW2-Kran mit permanenten Allradantrieb und der steht wesentlich höher.

Johannes hat geschrieben:
Bin auf weitere Modelle gespannt, insbesondre auf die mit Metz Aufbau
Johannes, ich arbeite wieder angestrengt am umgepreiserten Metz - Aufbau/Kabine
und auch an der Fertigstellung des ehemaligen TLF 24/50 (Metz) aus Hof. :)

Bild

Vorher kommen jedoch noch mindestens zwei Ziegler. :wink:
Fensterdichtungen: Ja, hätte ich. Detailbemalung ohne abkleben halbwegs "unfallfrei" umzusetzen funktioniert leider nicht mehr. :?

Viele Grüße,
Klaus

_________________
Ein Besuch lohnt sich...

http://www.feuerwehrmuseum-oberfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosenbauer Rescue Unit - RF-11 auf MB 1222 F
BeitragVerfasst: 08.02.2018, 00:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo Klaus,

sehr erfreulich, dass du wieder mitmachst resp. mitmachen kannst! :D

Der "blasse" NG sieht im Vorbild absolut urig aus - das Modell hast du sehr gut nachempfunden.

Klaus Geisser hat geschrieben:
Vorher kommen jedoch noch mindestens zwei Ziegler.

Das ist sehr erfreulich! Dazu direkt folgende Frage:
Wie hast du beim "Nachschubmodell" die Verbreiterung im unteren Bereich des Mannschaftsraums dargestellt?
Mit dünnen Plastikplatten?

Weiterhin alles Gute und viele Grüße

Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de