Aktuelle Zeit: 25.06.2018, 21:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 24.01.2016, 09:25 
Offline
User

Registriert: 17.05.2007, 19:59
Beiträge: 276
Morgen liebes Forum, bei FB entdeckt: https://www.firetage.de

Gruß Sven

_________________
Florian Wst. 1/ 20 Fahrzeugführer kommen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 23.-24. April + 29. Mai 2016: FireTage in München
BeitragVerfasst: 21.04.2016, 23:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2007, 12:16
Beiträge: 165
Servus beinand,

erste Impressionen vom Fire-Tage-Festival (kommendes Wochenende, 23. und 24. April, jeweils 10 bis 17 Uhr) gibt es auf unserer Internet-Seite: http://feuerwehr-modellbau-muenchen.de/sonderschau/ und etwas nach unten scrollen.

Außerdem: Fotos aus der Modellbahn-Ausstellung im Museum der Münchner Verkehrsgesellschaft (kurz: MVG-Museum), auf der wir am 12. und 13. März 2016 zusammen mit unseren Modellbau-Freunden aus Augsburg unsere Feuerwehr-Modelle präsentiren konnten: http://feuerwehr-modellbau-muenchen.de/ ... uechschau/

Herzliche Grüße aus München von Charly Schuster

_________________
Herzliche Grüße aus München, und: Keep the fire burning!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 23.-24. April + 29. Mai 2016: FireTage in München
BeitragVerfasst: 04.05.2016, 13:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 00:08
Beiträge: 200
Hallo Interesenten an der FIRETAGE-PARADE
an der großen Parade am 29. Mai von 11 bis 14 Uhr werden etwa 200 Oldtimer und etwa 200 aktuelle Münchner Einsatzfahrzeuge erwartet.

Seit gestern ist die sehr beeindruckende Fahrzeugliste der Oldtimerparade auf der Homepage der firetage eingestellt:
https://www.firetage.de/veranstaltungen ... fahrzeuge/

Die Liste für die modernen Fahrzeuge ist angekündigt:
https://www.firetage.de/veranstaltungen ... fahrzeuge/

Zum Ablauf: Wie in 2007 werden die Fahrzeuge zu 3. nebeneinander die Leopold- und Ludwigstraße von Nord nach Süd entlang fahren.
Zuerst fahren die Neufahrzeuge, dann die Oldtimer.

Neufahrzeuge
Diese stellen sich auf in der Ludwig-/ Leopoldstraße im Bereich zwischen den U-Bahnhöfen Universität und Giselastraße.
Sobald sie am Ende der Parade am Odeonsplatz ankommen, biegen sie rechts ab in die Briennerstarße und rücken unverzüglich wieder ein in ihre Standorte. Sicherstellung der Einsatzbereitschaft in einer Großstadt.

Oldtimerparade:
Die Fahrzeuge stellen sich auf im Bereich Martiusstraße / Thiemestraße / Englischer Garten / Hirschauer Straße
Am besten zu erreichen ab U-Bahn Station Gieselastraße und von dort Richtung Osten halten zum Englischen Garten hin.
Wenn die Fahrzeug die Paradestrecke gefahren sind, biegen sie in die Residenzstraße und über die Maximilianstraßen in den Altstadtring und fahren diesen im Uhrzeigersinn. An der von-der-Tann-Straße stoßen sie wieder auf die Ludwigstraße.
Dann werden sie aufgestellt zur Besichtigung im Bereich Hofgarten / Odeonsplatz / Residenzstraße / Marstallplatz
Die Transportfahrzeuge für die Oldtimer, die nicht auf eigener Ache an- und abreisen, sollen im Bereich EuroIndustriepark abgeladen und abgestellt werden.

Es gibt keinen Fotoplatz und keine eigenen Fotomöglichkeiten. Man hat somit neben der Parade nur die Möglichkeit, die Aufstellung bzw. nach der Parade die Ausstellung der Oldtimerfahrzeuge zu besuchen.

Den Fotografen wird empfohlen, sich bei der speziellen Pressestelle der FF M an der Parade zu akkreditieren. Wo die sein wird mit welchen Öffnungszeiten, werde ich nachreichen, sobald diese Information feststeht. Das sollte sich dann auch auf der Homepage der Firetage finden lassen.

Diese Informationen erhielt ich vom Organisator der Oldtimerparade mit der konkreten Bitte, sie hier auf geeigneter Weise zu verbreiten. Somit erübrigt sich eine direkte Kontaktaufnahme von Euch mit dem Orga-Team, denn dort gibt es keine anderen Informationen.
Nun können wir zusammen nur auf gutes Wetter hoffen, damit die Feuerwehr München mit einer schönen Veranstaltung die Bevölkerung und die vielen Gäste begeistern kann.
Beste Grüße
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: München: Firetage 29.05.16
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 13:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2012, 22:06
Beiträge: 118
FOH on Tour

Nach dem das 2. Oldtimertreffen in Schauenstein mit großen Erfolg absolviert war,
stand eine Woche Später ein weiteres Treffen an.

Ein Löschzug der Feuerwehr Oldtimer Hochfranken nahm an der Firetage Parade 2016 in München teil.
Einige Mitglieder sind im Feuerwehrmuseum Schauenstein und auch hier im Forum
(weniger im Forum derzeit leider nur ich :oops: ) aktiv.

Start in Oberfranken am 28.05.2016

Bild Bild Bild Bild Bild

Ziel:

Bild Bild Bild
u.a. mit dortiger Übernachtung und "Dieselratsch" gleich nebenan bei der Freiwilligen in Perlach. :D

Realeinsätze gab es auch: :shock:

Bild Bild Bild Bild Bild

Sie übernachteten neben vielen anderen ebenfalls hier:

Bild Bild Bild Bild Bild

Made in Oberfranken auch in München hoch gefragt! Bild :mrgreen:

Nur so mal als Einstimmung:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Parade am Sonntag:

Bild Bild

... wenn aus den über 700 Fotos weitere ausgewählt sind, folgen natürlich mehr. :wink: :mrgreen:

Viele Grüße
Klaus

_________________
Ein Besuch lohnt sich...

http://www.feuerwehrmuseum-oberfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 30.05.2016, 13:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15974
Hallo, Klaus! 8)

Da wird sich aber der eine oder andere altgediente Kollege der FW 9 verwundert die Augen gerieben haben, als "sein" alter Löschzug plötzlich wieder vor der Türe stand... :wink: :D :lol:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 13:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1933
Hallo zusammen,

hier gibt es ein Video aus München:

https://www.youtube.com/watch?v=5Sq520sNaAI

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 20:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo Klaus,

auch hier vielen Dank für die tollen Bilder! :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 23:56 
Offline
User

Registriert: 01.02.2009, 15:45
Beiträge: 49
Uuuuups da laufe ich doch glatt durchs Bild :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 17:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2272
Hallo zusammen,

auch ich habe mich bei bestem Wetter auf nach München gemacht um mir die Parade anzuschauen und möchte den daheimgebliebenen den einen oder anderen Schnappschuss nicht vorenthalten.

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild


Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild


Vor der Parade:

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild


Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 19:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15974
Danke für die Bilder, Falk! :D

Da kann man nur neidisch werden, was die Münchner wieder mal auf die Beine/Räder gestellt haben - incl. Münchner Kindl... :mrgreen:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 01.06.2016, 22:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2012, 22:06
Beiträge: 118
Jürgen hat geschrieben:
Da wird sich aber der eine oder andere altgediente Kollege der FW 9 verwundert die Augen gerieben haben...
Natürlich hatten wir pensionierte BF´ler mit on Board, die u.a. auch auf der Wache 9 ihren Dienst verrichteten. :) Die Kontakte zur Münchner BF sind ohnehin seit Jahren exzellent.

Jens hat geschrieben:
auch hier vielen Dank für die tollen Bilder!
Bitte gerne! Und fast hätten wir uns mal pers. kennengelernt. War nur gerade mit meinem Sohn beim Futterfassen und Fotografieren als Du kurz bei Jochen warst.
Die nächste Bildserie dann am Wochenende - und überwiegend von der Tribüne aus aufgenommen. :wink:
Mein Sohn hat zwar bereits über 200 Bilder auf seiner Webseite und einige auf Facebook eingestellt, die jedoch alle mit einem Wasserzeichen versehen sind.

Detlef hat geschrieben:
Uuuuups da laufe ich doch glatt durchs Bild
Macht doch nichts. Nur so wird man berühmt! :D :mrgreen:

Gruß, Klaus

_________________
Ein Besuch lohnt sich...

http://www.feuerwehrmuseum-oberfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 07.06.2016, 17:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 863
Wer ca. 1 3/4 Stunden Zeit ürbrig hat, und die Parade verpasst hat, oder sich nochmal "antun" möchte:

https://youtu.be/7hkzQGNidsc

Sehenswert für jeden Daheimgebliebenen !!

Gruß: Jörg

_________________
Lackieren ? - Lieber nicht !

(JayPi - Modellfeuerwehr Grünstadt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 08.06.2016, 13:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
@ Klaus Geisser:

Klaus Geisser hat geschrieben:
Bitte gerne! Und fast hätten wir uns mal pers. kennengelernt.

Sehr schade, dass es nicht geklappt hat Klaus - dann halt ein andermal!
Essenfassen ist nun einmal deutlich wichtiger! :wink:

Vielleicht schaffe ich es ja mal (wie schon lange geplant) zu eurem Stammtisch nach Hochfranken - dann holen wir das nach...

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 09.06.2016, 14:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
+++ GRANDIOS +++ PHANTASTISCH +++ EINMALIG +++ HERVORRAGEND +++ GENIAL +++ WUNDERBAR +++ BEEINDRUCKEND +++

Grüß' Gott zusammen,

das sind die Schlagwörter, die mir im Bezug auf die in München abgehaltene "Fireparade" durch den Kopf schießen!
Sie können jedoch - genau wie noch so gute Bilder und Videos - nicht das Feeling wiederspiegeln, das man vor Ort erlebt hat. Seien es die Motorengeräusche, die Abgaswolken, die Hufe der Pferde auf dem Asphalt (inkl. der "Pferdeäpfel" :wink: ), die verschiedenen akustischen Warnanlagen, und, und, und ...

Dennoch habe ich einige Bilder im Gepäck, die ich euch nicht vorenthalten möchte.
Vielleicht ist diese chronologische Darstellung für den einen oder anderen zumindest ein kleines Trostpflaster!?
Anzumerken bleibt noch, dass es unmöglich war alles und jedes Exponat zu fotografieren. Daher habe ich bspw. bei der großen Flut der aktuellen Fahrzeuge (Stichwort LF 16/12 und HLF) Akku, Speicherkarte und Auslöser "geschont".

Nun aber viel Freude beim betrachten der Bilder:


Gespannte Blicke auf der Ludwigstraße in Richtung Parade...

Bild


... die Polizei führt den Korso gefolgt von einer Musikkapelle an ...

Bild Bild Bild Bild


... das Münchner Kindl darf bei einer solchen Veranstaltung natürlich auch nicht fehlen ...

Bild


... gefolgt von den aktuellen Fahrzeugen, Anhängern und Abrollbehältern der FF München ...

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild


... auch Christoph 1 gab sich die Ehre ...

Bild


... weiter ging es mit den aktuellen Fahrzeugen und Abrollbehältern der BF ...

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild


... der Block Rettungsdienst ...

Bild Bild Bild


... es folgten die in München ansässigen Werkfeuerwehren ...

Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild


... natürlich war auch das THW mit dabei ...

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


... und auch die im Rettungsdienst tätigen Hilfsorganisationen ...

Bild Bild Bild Bild


... sowie die Polizei ...

Bild Bild


... und dann ging es von ganz alter handgezogener Löschtechnik ...

Bild Bild Bild Bild Bild


... über pferdebespannte Fahrzeuge ...

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


... zu den Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor ...

Bild Bild Bild Bild Bild

(Darunter mein ganz persönlicher Favorit :wink: )

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

... hier nochmal ein Blick auf die Münchener Prachtstraße bei herrlichem Wetter mit vielen alten Schätzen ...

Bild


... es wird "moderner" ...

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild


... Kurioses ...

Bild Bild Bild Bild


... Fahrzeuge aus dem Ausland ...

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


... alte Fahrzeugtechnik aus der Republik ...

Bild Bild Bild Bild Bild


... gefolgt vom Katastrophenschutz ...

Bild Bild Bild Bild Bild


... und last but not least von Fahrzeugen die einst auf den Straßen Münchens unterwegs waren:

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild


Den Abschluss der Parade bildete der ADAC, der sich stilecht mit zwei Fahrzeugen beteiligte:

Bild


Wie bereits erwähnt kann dieser Bericht keinen Anspruch auf Vollständigkeit haben.
Ich hoffe jedoch, euch ein wenig von dieser Veranstaltung vermitteln zu können.

Ich persönlich habe mich sehr darüber gefreut, wieder bekannte Gesichter hier aus dem Forum zu sehen (Klaus Fischer) und einige nette und bislang unbekannte User einmal persönlich kennengelernt zu haben (Volker und Jochen Bucher sowie Jörg Bauer)! :D :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FireTage 2016 in München
BeitragVerfasst: 09.06.2016, 16:08 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 193
Hallo Jens,
was für ein Überblick von der Veranstaltung. Danke für Deine Arbeit und den Daheim gebliebenden zu entschädigen.
Gruß
Norbert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de