Aktuelle Zeit: 22.06.2017, 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neulich beim Fahrzeug-Treffen...
BeitragVerfasst: 19.09.2011, 19:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2008, 23:51
Beiträge: 617
Moin!

Letztens war ich auf einem Fahrzeug-Treffen, bei dem ich unter anderem ein im Privatbesitz befindliches TLF 16 auf Magirus Deutz Rundhauber sowie das ZB 6/24 Staffel der FF. Bröckel fotografieren konnte. Passend zur Epoche der beiden Fahrzeuge wurden die Bilder etwas abseits des Festplatzes auf einer alten Kopfsteinpflasterstraße gemacht. Auch der Hintergrund war entsprechend neutral und so fügten sich die Fahrzeuge sehr schön in die Umgebung ein. Da das Treffen durch die örtliche Feuerwehr ausgerichtet wurde, war auch die DLK der FF auf dem Platz. Der DL-Maschinist ist selber Modellbauer und so konnte ich ihn für das Vorhaben gewinnen, von dein beiden Maggis auch passende Dachaufnahmen zu machen.

Hier mal in der Übersicht die beiden Fahrzeuge.

Bild Bild

Die Vorstellung der einzelnen Fahrzeuge findet ihr hier.

:arrow: http://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=164&t=11319
:arrow: http://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=11320

Nun mal zum eigentlichen Hintergrund des Threads. Da in den Vorstellungen der Modelle mehrfach die "schöne Umgebung" des Fotoplatzes angesprochen wurde, möchte ich den hier mal kurz vorstellen. Die Grundplatte des eigentlichen Dioramas ist in den Maßen 15 x 10 cm gehalten. Das Diorama habe ich nur gebaut, um verschiedene Techniken im Dioramenbau auszubrobieren. Unter anderem wurde das Straßenpflaster selber in Gips geritzt (noch nicht so der Hit), der Weidezaun ist Eigenbau und die Vegetation wurde komplett selber kreiert. Das Gras wurde mit einem von mir selbst gebauten Elektrostaten (das Gerät bewirkt, das die Halme beim Streuen in den Leim schießen und dann senkrecht stehen bleiben) aufgebracht und die Büsche sind auch selbst "gepflanzt".

Für die Fotos habe ich das Diorama im Garten (Tageslicht) auf eine Kiste gestellt. Im Hintergrund habe ich einen Busch sowie eine Eiche platziert, die auf einer dicken Pappe gehaltert sind. Baum und Busch sind komplett im Eigenbau entstanden. Die kleine Scheune soll eigentlich nochmal gealtert und dann auf ein landwirtschaftliches Diorama gebaut werden. Ich hab sie einfach in den Hintergrund gestellt. Alles in allem also nur ein völlig improvisierter "Fotoplatz", der aber offensichtlich eine gute Wirkung hat. Irgendwann baue ich mal ein komplettes Diorama, dass dann auch als richtiger Fotoplatz dienen soll.

Hier mal der Fotoplatz von heute Vormittag.

Bild Bild

Gruß, Thomas

_________________
Gebaut wird, was gefällt!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich beim Fahrzeug-Treffen...
BeitragVerfasst: 19.09.2011, 21:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 20:31
Beiträge: 326
Hallo Thomas,

Respekt! Die Wirkung ist Deines kleinen Fotoplatzes ist wirklich super - und ich hätte nicht gedacht, daß er so klein ist. Man sieht aber auch gut, daß Du sehr sorgfältig das "Vorbild" studierst (was sich ja sich auch an Deinen tollen Fahrzeugmodellen immer wieder bemerkbar macht). Und es hat sich auch gelohnt, daß Du nicht am falschen Ende beim Landschaftsbaumaterial gespart hast... Toller Fotoplatz! :D

Viele Grüße
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich beim Fahrzeug-Treffen...
BeitragVerfasst: 19.09.2011, 23:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 3937
Klasse! So klein hätte ich auch nicht erwartet! Aber ergibt den perfekten Effekt ! Gute Perspektive und schon sieht genial und täuschend echt aus! :shock: 8)

Gruß Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich beim Fahrzeug-Treffen...
BeitragVerfasst: 20.09.2011, 20:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2122
Hallo Thomas,

wenn das nur ein „Übungsdiorama“ war möchte ich nicht wissen was du erst baust wenn du richtig loslegst. :shock: Ich hätte auch nicht erwartet das das Diorama so klein ist.

Gruß Falk

_________________
.
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de