Aktuelle Zeit: 23.02.2017, 01:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Basteltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 28.09.2008, 20:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2007, 14:40
Beiträge: 298
Hallo liebe Modellbauer,

ich meine irgendwo über einen Basteltipp gelesen zu haben wie man eine Fotokulisse baut. Also wie eine Art Leinwand in evtl. verschiedenen Farben wie beim Fotograf, wenn man z. B. Bewerbungsfotos macht, nur halt zum fotografieren von Modellen um diese im Internet zu präsentieren. Ich fotografierte meine Bilder bisher immer auf dem Küchentisch, naja, der ist halt hellbraun, da hebt sich zum Beispiel leuchtrot nicht wirklich gut ab.
Ich dachte da an eine Box (alter Karton) ausgekleidet mit meinetwegen hellblauen Wänden. Hat so etwas schon mal jemand gebaut?

Viele Grüße

Andreas

_________________
Viele Grüße aus Südbaden
Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bastelltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 28.09.2008, 21:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 17:48
Beiträge: 1874
Hallo Andreas,

ich mache bei meinen Fotoaufnahmen gar nicht viel Schnickschnack. Ich klebe mit vier Streifen Klebeband einfach einen weißen Bastelkarton DIN A 2 auf die Küchenzeile (am besten aber wenn die Frau schläft... :lol: ) und gut ist.... Das ganz sieht dann so aus:

BildBild

Das Fotergebnis kann dann nachher so aussehen:

BildBild

Man kann sich natürlich mehr Arbeit machen und extra ein kleines "Diorama" als Fotountergrung bauen. Das Ergebnis ist dann nachher sehr gut. Ich habe hier mal einen Link zu einem recht aktuellen Beitrag im Panzerbärforum. So etwas kann man natürlich auch für Einsatzfahrzeuge bauen:

http://f3.webmart.de/f.cfm?id=2078181&s ... &t=3396832

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bastelltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 30.09.2008, 07:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2007, 14:40
Beiträge: 298
Hallo Frank,

vielen Dank für den Tipp. Ist ja wirklich einfacher als ich mir gedacht habe.

Grüße, Andy

_________________
Viele Grüße aus Südbaden
Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Basteltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 02.11.2008, 18:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 19:22
Beiträge: 7314
Hallo,

hier mal mein Aufbau, der zugegebener Maßen noch nicht optimal ist. Speziell die Beleuchtung ist nicht ausreichend, bzw. falsch positioniert.

Dateianhang:
1.jpg


Vorteil bei dieser Geschichte ist, man bekommt sämtliche Austattung in dem Koffer unter. Wenn hierzu Fragen sind, kann ich diese gerne beantworten. Ähnliche Aufbauten bekommt man übrigens auch bei Ebay zu kaufen. Hier auch noch ein kleiner Tipp für Interessierte: Schaut mal auf der HP unseres Technik - Admin Christian, dort findet ihr auch ein paar sehr gute Infos - der Link:

http://www.noetzel24.de/index.php?id=29

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!" - "Schwarzer Humor ist gut - ich kann es noch Dunkler!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Basteltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 02.11.2008, 22:23 
ahhh so nen Koffer habe ich auch bei Ibei gesehen.....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Basteltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 03.11.2008, 09:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2007, 14:40
Beiträge: 298
Ich mache es inzwischen so wie Frank es vorgeschlagen hat.
Einfach ein DINA 2 großes Fotopapierstück. Ist die billigste Alternative, hat 1,49 € gekostet

_________________
Viele Grüße aus Südbaden
Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Basteltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 04.11.2008, 17:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2007, 23:12
Beiträge: 1669
Hallo Dirk,

gehören die Lampen auf deinem Bild zu einem fertigen Set mit dem Koffer oder hast du irgendwelche Schreibtischlampen dafür genommen? Ich selbst bin mit Kunstlicht nicht so glücklich und fotografiere am liebsten bei Tageslicht direkt unter einem schrägen Dachfenster.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Basteltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 04.11.2008, 18:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15016
Wenn ich Dirk richtig verstanden habe und mal für ihn sprechen darf: :wink:
Die Leuchten sind Bestandteil des Koffersets und die Leuchtmittel sind Tageslichtlampen!

Gruß, Jürgen

Noch ein Tip @ alle: Mal in einer Suchmaschine den Begriff "Tabletop-Fotografie" eingeben! :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Basteltipp für eine Fotokulisse
BeitragVerfasst: 04.11.2008, 19:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 19:22
Beiträge: 7314
Ulrich Niehoff hat geschrieben:
Hallo Dirk,
gehören die Lampen auf deinem Bild zu einem fertigen Set mit dem Koffer oder hast du irgendwelche Schreibtischlampen dafür genommen? Ich selbst bin mit Kunstlicht nicht so glücklich und fotografiere am liebsten bei Tageslicht direkt unter einem schrägen Dachfenster.


Hallo Ulrich,

gehört alles zusammen. Bei dem Leuchtmittel handelt es sich um Lampen die mit einer Wellenlänge von 6000 K strahlen - dies entspricht in etwa dem Tageslicht. Wie ich heute in einem Katalog gesehen habe, können diese Leuchten auch einzeln gekauft werden - wahlweise Schraub- oder Stecksockel. Man kann diese dann auch ganz einfach in handelsübliche Schreibtischleuchten einsetzen. Bekommen tut man sie im Baumarkt (Fa. Philips oder OSRAM), kosten meist aber um die 10.- EUR. Die Lebensdauer ist meist mit 10.000 Betriebsstunden angegeben - wage ich aber zu bezweifeln. Günstige Angebote gibt es auch bei Ebay - einfach "Fotoleuchten" oder "Fotolampen" bei "Suchen" eingeben. Wenn noch Fragen sind ..... gerne!

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!" - "Schwarzer Humor ist gut - ich kann es noch Dunkler!"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de