Aktuelle Zeit: 24.01.2017, 12:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 14.09.2014, 21:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2011, 15:28
Beiträge: 269
Also ich konnte das Modell auf MAN auch gestern in Reutlingen bewundern und in den Händen halten :D (Herpa on tour oder sowas).

Meiner Meinung nach ist das Modell sehr gut gelungen. Darauf habe ich die sehr freundliche Mitarbeiterin auch auf die Rollläden angesprochen und ihr geschildert weshalb es für uns Modellbauer nicht geeignet ist, dass diese eingegossen sind. Auch habe ich ihr erklärt, weshalb es einfach quatsch ist mit den überlangen Fahrgestellen von den WLFs mit Kran. Sie hat alles sehr freundlich aufgenommen und aufgeschrieben. Mal schauen was Herpa draus macht.

Zu der Drehleiter:
Sehr detailiert. Das Gelenk sah funktionsfähig aus wollte ich aber lieber nicht testen, da dass Außstellungsmodell recht abgegriffen war, teile gefehlt haben und teilweise kaputt war. aber im Gegensatz zu Rietzes Gelenkleiter sind auch die Hydraulikstempel am Gelenk funktionsfähig. :P

Wird auf jeden Fall gekauft und vielleicht auch ferngesteuert. 8)

Gruß Mischa :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 11:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2007, 09:56
Beiträge: 125
Hat schon jemand was zu der Preisvorstellung von MAN heraus gefunden? Im Fan-Shop konnte ich die Leiter leider noch nicht entdecken. Muss ja wissen, wie viel Taschengeld ich mit nach Hannover bringen muss ;-)

Gruß
Thorsten

_________________
Gruß

Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 16:42 
Offline
User

Registriert: 10.08.2011, 21:24
Beiträge: 264
So scheint sie auszusehen :shock:
http://fmb-shop.de/out/pictures/master/ ... 3898_1.jpg

_________________
Löschpapier = von der Feuerwehr benutzte, unbrennbare Papierplane, die Flammen erstickt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 17:00 
Offline
User

Registriert: 14.06.2011, 11:18
Beiträge: 47
Und ich hatte so gehofft das keine komische Bedruckung auf den aufgedruckten Rolläden sind :roll: . Naja, wird halt noch gewartet und gehofft das mal ein vernünftiges Serien Modell kommt.

_________________
Gruß Cornelius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 15.09.2014, 17:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 14951
Sehr bemerkenswert finde ich ja, dass das MAN-Sondermodell Leiterpark und -korb in Silber hat - und nicht in diesem gr(a)useligen Dunkelschwarz! Und das ist auch gut so! :mrgreen:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 18.09.2014, 16:25 
Offline
User

Registriert: 23.11.2008, 22:44
Beiträge: 43
@Andreas: Mist! Ich hatte auch gehofft, das das Messemodell komplett neutral ist :(
Da muß ich noch ein paar Nächte drüber schlafen, ob ich mir die dann kaufe... - Hatte ich ja eigentlich vor...

@Jürgen: Aber in der Realität gibt es sie doch nur noch in Anthrazit, oder nicht? Zumindest wenn man sie jetzt (in echt) ordert, was bei dem Modell ja zutreffen würde, weil es die MAN Euro 6 Ausführung ist.
Daher ist es doch eigentlich falsch, das das Modell in dieser silbernen Ausführung ist, ober bin ich da auf dem falschen Dampfer?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 18.09.2014, 17:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 14951
Zitat:
...ober bin ich da auf dem falschen Dampfer?
Ich glaub' schon! :wink: Die Metz-Leitern gibt es seit Einführung der "Design-Farbe" Schwarz exakt in der Lackierung, die ich als Auftraggeber bestelle! Also auch - nach wie vor - alles in silber, wenn gewünscht! 8)

Beispiel? Bitteschön:
Schenefeld
Bad Kissingen
Barmstedt
Donauwörth

...und jetzt darfst Du dreimal raten, welche Farbe die BF Nordstadt ordern wird! :mrgreen:

Gruß, Jürgen :D

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 18.09.2014, 17:36 
Offline
User

Registriert: 23.11.2008, 22:44
Beiträge: 43
haha, Alles klar :wink:
Dachte tatsächlich, das das anders wäre. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren :wink: :)
Danke :) :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 18.09.2014, 19:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.07.2007, 09:56
Beiträge: 125
Du bekommst auf Wunsch sogar den klassischen Aufbau aus Alu ohne die großflächigen GFK Komponenten oder das abgeschrägte Podest....

Meine Heimatwehr Schenefeld ist da das beste Beispiel ;-)

_________________
Gruß

Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 23.09.2014, 15:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 14951
Das MAN-Sondermodell ist pünktlich zur IAA jetzt im "Merchandising Shop" erhältlich: https://man.logwin-logistics.com/de/Neu ... html?force

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 23.09.2014, 18:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 15:11
Beiträge: 565
Herpa ruft aber zumindest als Listenpreis exakt den selben Betrag auf ... :mrgreen:

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 25.09.2014, 13:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2007, 11:35
Beiträge: 70
Hallo zusammen,

meine (quasi zur Ansicht :wink: ) bestellte XS kam nun heute bei mir an...

Anbei ein paar kurze Handy-Schnappschüsse :oops: - evtl. für den einen oder anderen dennoch hilfreich.
Detailfotos sind gerne möglich!

Arbeitsscheinwerfer und der bedruckte Korbboden liegen extra bei...

Bild Bild Bild BildBild

_________________
Mach was Du willst - aber mach es richtig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 25.09.2014, 13:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2007, 23:12
Beiträge: 1651
Hallo Dominik,

danke für die Bilder, die schon mal weitere Informationen zu der konkreten Umsetzung durch Herpa liefern. Ist das der größtmögliche Knickwinkel oder kann man die Leiter noch stärker abknicken? Toll wäre es, wenn du noch mal ein Detailbild von den Hydraulikzylindern des Knickteils einstellen könntest. Danke schon mal im voraus.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 26.09.2014, 07:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2007, 11:35
Beiträge: 70
Hallo Ulrich,

ich hab nochmal ein paar Bilder geschossen... Leider hatten wir selbst einen Brandfall und dem fiel auch meine Digicam zum Opfer - daher kann ich im Moment nur Handyaufnahmen vom Küchentisch bieten :?

Grundsätzlich kannst Du das Gelenk weiter "knicken". So kannst Du es auch direkt vor dem FH abstellen - wie auf den Werbefotos des Originals :wink:
Auf beidem zweiten Bild erkennst Du gut den maximalen Winkel, einen Tick mehr und die Zylinder springen raus...

Bild Bild Bild Bild


Gruß

Dominik

_________________
Mach was Du willst - aber mach es richtig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz L32A: Neue Drehleiter von Herpa
BeitragVerfasst: 26.09.2014, 11:25 
Offline
User

Registriert: 10.08.2011, 21:24
Beiträge: 264
Hab meine heute auch gekommen und muss sagen ein Spitzenmäßiges Modell!

Dominik Oeder hat geschrieben:
einen Tick mehr und die Zylinder springen raus...

Und die dann wieder rein zu fummeln. :x

_________________
Löschpapier = von der Feuerwehr benutzte, unbrennbare Papierplane, die Flammen erstickt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de