Aktuelle Zeit: 20.09.2017, 21:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 16:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 14:04
Beiträge: 229
Hallo,
hat jemand zufällig gute Bilder des aktuellen MAN LHF von oben ? Urmodell steht vor der Vollendung, doch vom Dach konnte ich bisher keine brauchbaren Bilder finden. Vorallem der Kabinenteil (Übergang zum Aufbau) ist interessant. Wer kann mir helfen ?
Danke. Viele Grüße Reinhard

_________________
Den Klang eines Magirus Rundhaubers kann kein anderes Fahrzeug übertreffen - außer vielleicht ne Harley...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 16:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2008, 16:48
Beiträge: 332
Mensch Reinhard,

dass meine alten Augen das noch zu lesen bekommen! :roll: Danke schon mal vorab für die Perspektive. Werde heute noch versuchen in den Fundus zu tauchen.

Arne grüßt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 17:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 14:04
Beiträge: 229
Hallo Arne - Du da mit den alten Augen...?? :roll:
Freue mich auf Deine Nachricht - gerne dann direkt.
Viele Grüße
Reinhard

_________________
Den Klang eines Magirus Rundhaubers kann kein anderes Fahrzeug übertreffen - außer vielleicht ne Harley...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 19:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1755
Hallo Reinhard,

das sind sehr gute Aussichten für die Fortsetzung meiner Berlin-Sammlung :D . Bei den Einsatzberichten auf der Homepage der Berliner Feuerwehr sind auch immer mal wieder Dachansichten der LHF dabei, z. B. http://www.berliner-feuerwehr.de/aktuelles/einsaetze/verkehrsunfall-auf-der-autobahn-2760/

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 22:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 15:22
Beiträge: 415
oder sowas:

http://karow900.startbilder.de/bild/Deu ... r-aus.html
http://karow900.startbilder.de/bild/Deu ... rwehr.html

freue mich auf neue LHF :D

_________________
sägen, schleifen, lackieren, schneiden, fluchen, möblieren und beschriften... voller Service für Berliner + Chicagoer Einsatzwagen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 22:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 14:04
Beiträge: 229
Hallo Leute,
vielen vielen Dank. Das hat uns wirklich weiter geholfen. Das Modell ist vermutlich in 10 Tagen fertig entwickelt und wird dann gedruckt. Gefühlt brauchen wir aber mindestens dann noch 2 Monate bis zur Lieferung - wenns schnell geht. Also bitte nehmt Abstand von Einzelanfragen wann das Modell denn nun kommt. Ich habe verständlicherweise keinen Einfluss auf die Fertigung - aber wir beeilen uns. Danke an alle
Viele Grüße
Reinhard

_________________
Den Klang eines Magirus Rundhaubers kann kein anderes Fahrzeug übertreffen - außer vielleicht ne Harley...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 26.09.2015, 17:30 
Offline
User

Registriert: 23.10.2012, 18:59
Beiträge: 36
Guten Tag die Herren,

da hier ja länger nichts Passiert ist und die nach Produktion von einen LHF Bausatz bereits wieder Ausverkauft ist. Wollte ich mal nach dem stand der dinge fragen.

_________________
Mit freundlichen grüßen

Phillip Wasmund


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 26.09.2015, 18:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 14:04
Beiträge: 229
Hallo allerseits,
die Aussage, dass "länger nichts passiert ist" sehe ich als relativ an und ich möchte das auch nicht unkommentiert stehen lassen. Wir sind ein Kleinserienhersteller. Hier werden keine Mengen produziert, die größer 30 oder gar 50 Stück sind. Bei Nachproduktionen zeigt uns die Erfahrung, dass oft sogar 20 Stück lange Zeit benötigen, bis sie wieder verkauft sind. Betrachtet man einmal die Modellvielfalt unseres Programms man wird sich bewusst, wie viele Modelle insgesamt permanent bereit gehalten werden müssen. Diese Tatsache stellt seitens der Hersteller, die für RMM tätig sind, eine große Leistung dar. Dass immer wieder Modelle - auch über einen längeren Zeitraum - ausverkauft und damit nicht verfügbar sind, erklärt sich sowohl aus dieser Programmgröße als auch aus dem Herstellungsverfahren über Silikonformen.

Warum ist nun das neue LHF noch nicht lieferbar ? Nun, es wurde defakto noch nie produziert. Ich stelle an ein Urmodell sehr hohe Anforderungen - nicht nur in Bezug auf die Vorbildtreue. Erst dann, wenn diese Anforderungen erfüllt sind, wird das Modell produziert. Zu häufig gab es in früheren Jahren herbe Kritiken, wenn ich mal wieder einen Schnellschuß ausgeliefert habe. Auch Veränderungen am Urmodell benötigen Zeit. Und was bitte ist Schlimmes daran, wenn wir für ein Modell wieder etwas länger Zeit benötigen, bis es ausgeliefert werden kann ? Ein Modell ist nicht lebensnotwendig. Stress und Hektik sind im Modellbau kontraproduktiv. Es werden einige recht interessante Modelle nach Berliner Vorbildern kommen un ich denke, die Vorfreude darauf sollte man sich gönnen - es soll ja sogar Hersteller im Bereich der Großserienfertigung geben, die viele Jahre benötigen, bis ein einmal angekündigtes Modell endlich lieferbar ist. In diesem Sinne empfehle ich einfach Geduld. Das wird schon...
Mit modellbauerischem Gruß
Reinhard

_________________
Den Klang eines Magirus Rundhaubers kann kein anderes Fahrzeug übertreffen - außer vielleicht ne Harley...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 26.09.2015, 21:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2008, 16:48
Beiträge: 332
Reinhard,

immer mit die Ruhe, Sachen in und um BER-lin brauchen halt oft länger. 8)

Macht ooch nüscht - wennse denn würklich komm!

Arne wünscht ein stressfreies Wochenende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 22.10.2015, 04:48 
Offline
User

Registriert: 23.10.2012, 18:59
Beiträge: 36
Guten Tag Herr Merlau,

ich wollte keinen Stress verbreiten viel mehr Interessiert mich welche Variante es denn wird (Straße oder Allrad oder wie beim City beide?) da die Dachbeladung ja bei beiden Fahrzeugen die Identische ist. Das Sie so hohen wert auf Detail treue legen freut mich umso mehr.

Mit freundlichen grüßen

Phillip Wasmund

_________________
Mit freundlichen grüßen

Phillip Wasmund


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 07.06.2017, 17:22 
Offline
User

Registriert: 23.10.2012, 18:59
Beiträge: 36
auf Ebay wird des öfteren ein Resinguss eines LHF 20/12 DLS angeboten es handelt sich jedoch nicht um die ES Bauweise sondern um die Zuletzt Beschafften LHF20/12 DLS mit AT3 Aufbauten.

_________________
Mit freundlichen grüßen

Phillip Wasmund


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 07.06.2017, 20:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 14:04
Beiträge: 229
Hallo,
ja ja, die vielen Küchengießer... . Sie machen einem das Leben als Kleinserienhersteller leider immer schwerer. Einerseits bin ich in der gesamten Produktion einfach sehr sehr langsam, was inzwischen wirklich in erster Linie meiner fortschreitenden Erkrankung geschuldet ist. Andererseits muss ich aber auch einigen Sammlern den Vorwurf machen, dass sie nicht abwarten können und lieber einen schlecht gemachten Abguss ersteigern - Hauptsache sie bekommen ihn schnell. Damit wird der zumeist nicht legale Handel unterstützt und der legale Handel geschwächt. Ich betone ausdrücklich: es gibt einige Bastler. Damit meine ich niemanden konkret, denn der überwiegende Teil der Bastler nimmt sich die Zeit und wartet eben ab oder baut sich das betreffende Modell komplett selbst
Ich werde meiner Linie auf jeden Fall treu bleiben und Modelle mit Qualität so produzieren lassen, dass sie mir selbst auch gefallen. Und wenn es dazu mehr Zeit braucht, dann tut es das eben. Das Modell des Berliner LHF 20/12 DLS liegt inzwischen nahezu fertig bei mir auf dem Tisch. Zum Wochenende wird das Fg eingepasst, dann geht es in die Produktion. Alle Herpa-Zubehörteile sind beschafft und aus meiner heutigen Sicht sage ich, die sehr lange Wartezeit hat sich gelohnt. Auf eine Nachbildung der AT3 Version werde ich aller Voraussicht nach verzichten, da dieses Vorbild relativ leicht aus dem Wiking Modell selbst gebaut werden kann. Es gibt andere LHF's die lohnend sind, Zeit und Geld in die Hand zu nehmen, um sie ins Modell umzusetzen.
Viele Grüße
Reinhard

_________________
Den Klang eines Magirus Rundhaubers kann kein anderes Fahrzeug übertreffen - außer vielleicht ne Harley...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 08.06.2017, 08:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2008, 16:48
Beiträge: 332
Moin Reinhard,

da mach dir mal keen Kopp nich!

Auch ich habe das bewusste Teil bei ebay erworben, gewissermaßen zur Qualitätsprüfung. Wobei das Wort Qualität in diesem Zusammenhang eigentlich nicht verwendet werden sollte :twisted:.Nun liegt's im Karton und wird dort wahrscheinlich auch sein weiteres Dasein fristen.

Insofern mache ich mit deinem kommenden LHF das, was ich derzeit mit meinen Johannisbeeren tue: Ich schau ihnen beim Wachsen zu und wenn sie fertig sind, wird geerntet! :mrgreen:

Abwartenden Grüße
Arne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 08.06.2017, 08:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 14:04
Beiträge: 229
Hallo Arne,
da machst Du die gleiche Erfahrung wie ich. Auch ich habe mir schon zweimal solch einen Guß gekauft. Der eine war ein Nachguss meiner Aschaffenburger Niedrig DLK - natürlich ohne Leiterpaket. Ich habe selten so schlechte Abgüsse gesehen. Selbst das wenige Geld, das dieser Abguss gekostet hat, hätte den Aufwand nicht kompensieren können, den ich beim Versäubern gehabt hätte. Als Modellbauer, der zum Ziel gehabt hätte, dieses Modell billig zu bekommen, wäre ich daran verzweifelt. Aber zum Thema N.B.: Diese Modellausführung kommt in Kürze mit dem Facelift Fahrerhaus wieder ins Programm.
Grüße
Reinhard

_________________
Den Klang eines Magirus Rundhaubers kann kein anderes Fahrzeug übertreffen - außer vielleicht ne Harley...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MAN-LHF, Rosenbauer ES (neue Bauform)
BeitragVerfasst: 09.06.2017, 21:31 
Offline
User

Registriert: 23.10.2012, 18:59
Beiträge: 36
Herr Merlau seien Sie mir nicht Böse aber auch ich habe mir diesen Resin Abguss geschafft Allerdings bis heute nie bekommen (Ist seit dem 01.06. bezahlt). Da sie ja nach der ES Bauweise gefragt haben freue ich mich umso mehr das Sie sich auch dieses Vorgenommen haben. Ich hätte jedoch ein Paar Fragen zu Modellen Die Sie Wie dem Stemo und dem TLF da sie ja bereits geschrieben haben das sie das LHF Fast fertig bin freue ich mich Umso mehr da sie auf Qualität achten das sehe ich auch an meinen Modellen (Ich kann Sie bloß nicht lackieren irgendwie versaue ich das jedes Mal obwohl sie nur in Reinweiß (RAl 3010) lackiert werden müsten. Wie ihre großen Vorbilder.

_________________
Mit freundlichen grüßen

Phillip Wasmund


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de