Aktuelle Zeit: 23.01.2017, 11:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Merlau: Z8 der Fraport in naher Zukunft verfügbar
BeitragVerfasst: 05.11.2015, 21:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 13:04
Beiträge: 192
Hallo Leute,
was ja schon gerüchtemäßig kursierte, möchte ich heute bestätigen. Es wird in naher Zukunft einen Z8 Bausatz der Frankfurter Version in weiß, unbedruckt bei uns geben. Die Bauteile sind weitgehend alle gefertigt und werden in Kürze an mich geliefert. Wir sind jetzt dabei, den sehr filigranen Löscharm zu produzieren, den wieder Martin Mika entwickelt hat. Es wird eine neue Frontplatte geben und auch das Armaturenbrett wurde neu gestaltet. Ganz vorbildgerecht wird es einen größeren Frontmonitor geben und natürlich die Wärmebildkamera. Unsere großen SIMBA Reifen (16,6 mm) haben extra für dieses Modell inzwischen neue Felgen erhalten, die nun mit einer 1-mm-Achsbuchse versehen sind und vorbildgerecht keine Nachbildung der Reifendruckregulieranlage mehr haben. Gegenwärtig erarbeiten wir Platinen für die Gitterflächen auf dem Dach und dem Motorraum. Ergänzt wird der Bausatz durch vorbildgerechte Decals, die erstmals bei uns sowohl in Siebdrucktechnik (leuchtrote Flächen) als auch in Digitaldrucktechnik (für alle Schriftelemente) entstehen werden. Ich habe die Hoffnung, diesen Superbausatz noch in diesem Jahr liefern zu können.

Nachproduziert wird gegenwärtig auch das DMF auf MAN Hauber uind das alte MB 322 Löschfahrzeug mit Metz Aufbau wird (soweit ich das gegenwärtig überschaun kann) spätestens in zwei Wochen lieferbar sein.

Viele Grüße
Reinhard

_________________
Magirus Rundhauber sind einfach schööön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merlau: Z8 der Fraport in naher Zukunft verfügbar
BeitragVerfasst: 06.11.2015, 11:40 
Offline
User

Registriert: 19.02.2008, 20:00
Beiträge: 263
Hallo Reinhard,

gute Neuigkeiten zum fast schon bevorstehenden Weihnachtsfest. Da muss ich dann erst nochmal zu meiner Finanzministerin ......

Gruß

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merlau: Z8 der Fraport in naher Zukunft verfügbar
BeitragVerfasst: 13.05.2016, 17:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 13:04
Beiträge: 192
Vielleicht an dieser Stelle mal ein Zwischenstand: Aus der "nahen Zukunft" ist leider nichts geworden. Aber das Projekt läuft. Inzwischen wurde enorm viel geleistet - mein Dank an dieser Stelle an die Macher ! Nicht nur der Löscharm ist inzwischen fertig und wird eifrig produziert. Ebenso ist die neue Frontschürze mit Wärmbildkamera und neuem großen Frontwerfer produziert. Auch über das Dach haben wir uns viele Gedanken gemacht und inzwischen werden zwei Ätzplatinen hergestellt, mit denen es möglichen wird, die Trittflächen mit vorbildgerecht fein strukturiertem 0,2 mm Trittblechen zu belegen. Dann wird es für die seitlichen Gitterflächen vorbildgerecht offene = durchbrochene Gitter geben. Die jetzt fest stehenden Trittstufen vorne am Fahrerhaus können gegen feinern Ätzteile - auch ausgefahren - dargestellt werden und die großen weißen Nummern am Motorraum lassen sich durch "Blechziffern" beliebig selbst zusammen stellen. Achtung: Jede Ziffer ist einzeln und muss einzeln gerade aufgeklebt werden. Ich bevorzuge hierfür den Busch Haftkleber. Und last but not least gibt es Decals. Ein leuchtrotes Basisdecal wurde im Siebdruck hergestellt. Alle farbigen Detaildarstellungen werden durch ein Digital Druck Decal von MBSK erzeugt. Momentan ist der einzige Wehrmutstropfen, dass sich die auf dem Cursor-Fahrgestell angeordneten Sitze nicht den Positionen befinden, wie sie bei der Frankfurter Z8 Variante angeordnet sind. Ich werde nicht umhin kommen, den Bastlern zu zu muten, die Sitze selbst abzusägen und neu zu positionieren. Schlimm ??? Zumutbar ???
Viele Grüße
Reinhard

_________________
Magirus Rundhauber sind einfach schööön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Merlau: Z8 der Fraport in naher Zukunft verfügbar
BeitragVerfasst: 14.05.2016, 12:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2008, 15:25
Beiträge: 764
Ich denke, wer die ganzen Umbaumaßnahmen vornimmt, der sollte auch in der Lage sein, die Sitze zu versetzen.
Der rest hört sich aber viel versprechend an!

_________________
Wer Fehler findet, darf sie behalten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de