Aktuelle Zeit: 24.02.2017, 18:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wir sind wieder da!
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 08:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 13:04
Beiträge: 194
Hallo Leute,
unser IT-ler hat viele Stunden damit verbracht, die Homepageauf einem anderen Server zu installieren und deutlich siicherer zu machen, als dies auf dem bisherigen Server machbar war. Für mich selbst wird sich bei der Bearbeitung der Seiten viel ändern und ich werde einiges neu erlernen müssen. Großer Vorteil ist, dass wir mehr Platz haben als auf der alten Seite. Das nur mal so ganz am Rande. Aber fertig ist die Seite noch lange nicht. Wichtig ist aber, dass der Onlineshop uneingeschränkt funktioniert und ich auch mit der Bearbeitung der laufenden Bestellungen gut weiter gekommen bin. Wer sich jetzt noch vernachlässigt fühlt, sollte sich bitte per mail direkt bei mir melden.
Bei all denen, die sich darauf gefreut haben, dass wir uns in Dernbach treffen würden, entschuldige ich mich. Auch ich habe mich darauf gefreut - aber manches Mal gibt es Vorgänge, die einfach kurzfristige Planänderungen erfordern. Die nächste Veranstaltung, zu der ich mal wieder anwesend sein werde, ist die Nikolausbörse in Heusenstamm am 4.12. Vielleicht sieht man ja den Einen oder Anderen dort.

Viele Grüße
Reinhard

_________________
Magirus Rundhauber sind einfach schööön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind wieder da !
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 09:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 20:26
Beiträge: 3211
Hallo Reinhard!

Ist denn angedacht, für sämtliche verfügbaren Bausätze eine Bauanleitung, bzw. Bilder des jeweiligen Bausatzes einzustellen? Bei einigen Bausätzen war dies ja bereits der Fall!

Ich fänd es zumindest eine nützliche Funktion!

:wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind wieder da!
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 12:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 13:04
Beiträge: 194
Hallo Björn,
das ist natürlich ein Ziel. Leider hat das bisherige System immer wieder Bauanleitungen, obwohl vorhanden, einfach nicht dargestellt, weil die Kapazität begrenzt ist. In Zukunft werden wir etwas mehr Platz auf dem Server haben, was natürlich auch die Mölichkeiten erweitert. Nur - alles braucht seine Zeit. Wenn jetzt jemand irgendeine spezielle Bauanleitung benötigt, dann solltre er sich direkt an mich wenden. Oft kann ich mit einem pdf weiter helfen.
Viele Grüße
Reinhard

_________________
Magirus Rundhauber sind einfach schööön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind wieder da!
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 12:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 20:26
Beiträge: 3211
Das ist mir auch aufgefallen, das vereinzelt PDF´s angezeigt wurden und bei anderen Bausätzen wiederum nicht!

Aber: Lasst Euch Zeit mit der HP! Man freut sich umso mehr, wenn hinterher alles einwandfrei funktioniert und so ist, wie man es sich vorgestellt hat!

:wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind wieder da!
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 13:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2007, 14:40
Beiträge: 298
Hallo Herr Merlau,

mir ist da auch etwas eingefallen was zur Verbesserung der HP vielleicht beitagen könnte. Viele Bilder, vor allem die der älteren Bausätze, sind ziemlich klein. Selbst beim Klick auf den Zoom-Button vergrössert sich das Bild nicht. Ist da vielleicht auch eine Verbesserung angedacht?

_________________
Viele Grüße aus Südbaden
Andy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir sind wieder da!
BeitragVerfasst: 20.01.2011, 22:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 13:04
Beiträge: 194
Hallo Andreas,
ja das ist richtig. Nur macht es wenig Sinn, wenn ich Bilder zur vergrößerten Darstellung zu lasse, die insgesamt eine sau mäßige Auflösung haben. Irgendwann fängt jeder mal an mit der Modellfotografiererei mit digitaler Kamera. Damals war 1 MPixel die maximale Auflösung. Dann noch nicht besonders gut ausgeleuchtet und es kommt kaum ein gutes Bild dabei heraus. Neue Bilder sind eine Fleißarbeit. Tagsüber versuche ich, die Kundenaufträge zu erledigen, Modelle zu verpacken usw. und dann ist es meist 17h und schon wieder schlechte Lichtverhältnisse zum Fotografieren. Also wo, den Schwerpunkt setzen ? Teilweise ist as wirklich schwierig. Aber ich bleibe dran und es werden immer wieder mal Bilder renewt.

LG
Reinhard

_________________
Magirus Rundhauber sind einfach schööön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Neue Internet-Adresse bei RMM
BeitragVerfasst: 14.07.2011, 05:46 
Offline
User

Registriert: 04.05.2007, 18:51
Beiträge: 270
Hallo zusammen,

gestern habe ich von RMM via Mail die Nachricht bekommen, dass es ab sofort eine neue Internet-Adresse gibt:

http://merlau-modellbau.com/

Im Augenblick ist RMM auch noch über die alte Adresse erreichbar. Der Shop ist ebenfalls noch auf dem bekannten -alten- Wege unter

http://shop.merlau.de/index.php

erreichbar.

Ob es hier eine Veränderung gibt ist mir nicht bekannt. Evtl. kann ja Reinhard selber etwas dazu sagen.

Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Homepage und Shop der Fa. Merlau
BeitragVerfasst: 26.07.2011, 15:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 13:04
Beiträge: 194
Hallo zusammen,
ja, es ist richtig, dass es wiedermal einige Umstellungen gibt. So, wie es gegenwärtig aussieht, werden die Umstellungen den laufenden Betrieb nicht großartig beinflussen. Es gibt eben den neuen Namen der Homepage und eine neue e-mail Adresse. Insgesamt wird eben merlau.de ersetzt durch merlau-modellbau.com. Auch der Shop wird in Kürze umziehen. Wir sind dann auf einem anderen Server, der eine andere Verwaltung ermöglicht. Es gab vor zwei Wochen kleinere Pannen, weshalb es sein kann, dass die eine oder andere Bestellung weg ist - zumindest tauchen drei der internen Vorgangsnummern nicht mehr auf. Doch denke ich mir, dass sich die entsprechenden Leute melden werden.
Viele Grüße
Reinhard

_________________
Magirus Rundhauber sind einfach schööön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Homepage und Shop der Fa. Merlau
BeitragVerfasst: 26.01.2012, 20:44 
Hallo Herr Merlau,

ich hätte da auch ein paar Dinge die mir aufgefallen sind.

In einer Erklärung auf Ihrer Homepage steht, wenn kein " Jetzt Kaufen " Button vorhanden ist, besteht keine Möglichkeit das Modell noch zu erwerben. Zur Zeit ist es aber so, das bei einigen der Button noch vorhanden ist, aber das Modell nicht mehr zu erhalten ist.

Des weiteren werden einige Modelle Angeboten ohne Bild, Neuheit, Foto zu diesem Produkt folgt in Kürze, die auch schon nicht mehr zu erhalten sind.

Und das von einem User schon angesprochene Zoom, die Erklärung haben Sie ja schon erläutert, aber das der zoom dann noch kleiner wird als das Bild vom Shop, ist schon doof.

Gruß

Thomas


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Homepage und Shop der Fa. Merlau
BeitragVerfasst: 26.01.2012, 21:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 13:04
Beiträge: 194
Hallo,
es ist grundsätzlich für mich ein ständiger Drahtseilakt, zu entscheiden, welche Arbeit Priorität hat. Da ich aber Modellfreak bin und in erster Linie Modelle produziere, um einem Kreis von Bastlern diese anzubieten, stelle ich Tätigkeiten an der allzu oft kritisierten Homepage in der Regel zurück. Die Homepage ist nicht Geschäftsinhalt, sondern nur eine Verkaufshilfe. Wenn nach einem meist 10stündigen Arbeitstag auch noch Zeit ist, neue Bilder zu machen und diese einzustellen, dann tu ich das gern. Wenn mich dann noch die extrem langsame DSL-light Leitung nicht zum Wahnsinn treibt, dann ist das sicher alles andere als ein normaler Tag - dann ist das Glück.
Übrigens sehe ich es als logisch an, ein Bild nicht größer darzustellen, wenn es verpixelt und aufnahmetechnisch schlecht gemacht ist.
Was das Button "jetzt kaufen" angeht, so verschwindet dieses grundsätzlich ab einem Bestand von 1 Stück. Es gibt seltene Fälle, in denen ein Kunde hier vor Ort etwas kauft und dann der Bestand nicht von mir reduziert wird.
Reinhard Merlau

_________________
Magirus Rundhauber sind einfach schööön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Aktuelle Situation bei Merlau
BeitragVerfasst: 09.08.2013, 15:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 2324
Hallo Forumgemeinde,

weiß Jemand von euch, was zurzeit bei Merlau los ist :?:

Ich habe vor gut 1 Monat etwas bestellt, und bis heute keine Rechnung bekommen. Auf eine Anfrage im Shop kahm nur eine automatische Mail, das zurzeit keine Auftragsbearbeitung und Versand erfolgen kann. :cry:

Für Hinweise schon mal vielen Dank im voraus.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelle Situation bei Merlau
BeitragVerfasst: 09.08.2013, 15:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3845
Zitat:
Hinweise zu laufenden Aufträgen:

Aus gesundheitlichen Gründen kann gegenwärtig keine Auftragsbearbeitung erfolgen. Bitte gedulden Sie sich, wenn Sie bereits einen Auftrag erteilt haben und noch keinen Bescheid bzw. keine Vorausberechnung erhalten haben. Alle bezahlten Aufträge werden zeitnah bearbeitet. Danke für Ihr Verständnis.




:wink:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aktuelle Situation bei Merlau
BeitragVerfasst: 09.08.2013, 15:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 18:32
Beiträge: 2324
Hallo Marc,

dieses hat Reinhard eine Woche nach meiner Bestellung auf die Startseite geschrieben.

Im Shop selber wird aber nichts davon gesagt, man jeder Zeit Bestellungen aufgeben.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Homepage und Shop der Fa. Merlau
BeitragVerfasst: 09.08.2013, 15:53 
Offline
User

Registriert: 23.05.2007, 12:52
Beiträge: 1612
Hallo Johannes ,

Reinhard einfach mal Zeit lassen . Oder einfach ein netter Anruf klärt manchmal alle Probleme .

Gruß THomas

_________________
Lackierte Modelle sind meine Spezialität !
FWE Fahrzeugwerke Engelhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um Homepage und Shop der Fa. Merlau
BeitragVerfasst: 09.08.2013, 16:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 19:22
Beiträge: 7314
..... oder einfach mal warten. Wenn Jemand krank ist, dann fördern andauernde Anrufe bestimmt auch nicht dem Heilungsprozeß!!!! Man kann sich auf alle Fälle sicher sein, das Reinhard ein Interesse daran hat seine Modelle zu verkaufen, aber wenn es nicht geht dann geht es halt nicht.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!" - "Schwarzer Humor ist gut - ich kann es noch Dunkler!"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de