Aktuelle Zeit: 30.03.2017, 14:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze-Neuheiten 2016
BeitragVerfasst: 24.08.2016, 15:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15069
Rietze-Neuheiten 11-12/2016 (Nr. 68550) Iveco Magirus DLK 32 "Fw18"

Was soll denn der Hinweis "Fw18" bei der Magirus-Leiter bedeuten? Doch nicht etwa Feuerwehr oder Feuerwache? :shock: Oder noch besser - aus längst vergangenen Telefonie-Zeiten: Fernwahl... :lol:

Hat da vielleicht jemand die traditionelle französische Feuerwehr-Notrufnummer mit irgendeiner Wachkennung verwechselt? Leider ist das auf dem Prospektfoto nicht eindeutig zu erkennen, aber ich vermute und hoffe mal stark, dass zwischen der großen 18 und dem Telefonhörer klein der Europa-Notruf 112 steht/stehen wird -> https://t4.ftcdn.net/jpg/00/68/55/93/24 ... sCMWBS.jpg. Und nicht etwa dieses ominöse "Fw"... :roll:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze-Neuheiten 2016
BeitragVerfasst: 24.08.2016, 15:54 
Offline
User

Registriert: 30.04.2015, 21:51
Beiträge: 48
also ich find die Idee mit der französischen Leiter gut, kann ich mir das Lackieren sparen. Jetzt bräuchte ich nur noch Vorbildfotos dazu. Aber mit der "Ortsangabe" Fw18 werd ich wohl kaum was finden :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze-Neuheiten 2016
BeitragVerfasst: 24.08.2016, 16:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 196
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Rietze-Neuheiten 11-12/2016 (Nr. 68550) Iveco Magirus DLK 32 "Fw18"

Was soll denn der Hinweis "Fw18" bei der Magirus-Leiter bedeuten? [...]


Also diese DLK sieht mir doch sehr stark nach einer Frankreich-Variante aus. Die rot-gelbe Schraffur an der Front, die gelben Rollläden an den Geräteräumen und dass komplett mit gelber Konturmarkierung eingerahmte Fahrerhaus sind da doch recht eindeutig. Und wem das noch nicht langt, der kann ja mal auf dem Leiterpark lesen: Magirus Camiva. Das spricht doch ganz eindeutig für Frankreich, denn welcher deutsche Kunde würde sich freiwillig an seine Magirus das Wort Camiva kleben lassen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze-Neuheiten 2016
BeitragVerfasst: 24.08.2016, 16:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15069
allo Dix-Huit 8)

Chroffer hat geschrieben:
Also diese DLK sieht mir doch sehr stark nach einer Frankreich-Variante aus.
Das war und ist ja auch völlig unstrittig!

Aber wenn ich unseren Frankreich-Korrespondenten :wink: schon mal an der Strippe habe: Was - beim Teutates! - könnte Rietze mit diesem "Fw" denn nun meinen? Mir ist so eine Bezeichnung/Beschriftung jedenfalls noch nicht begegnet...

Gruß, Jürgen :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze-Neuheiten 2016
BeitragVerfasst: 26.08.2016, 19:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4139
Ich schätze mal, Rietze hat in Ermangelung echter Infos wieder seiner Fantasie freien Lauf gelassen, möglicherweise halten die diese "18" ja für eine Fahrzeugnummer. :mrgreen:
Sollte nicht nachträglich gepfuscht werden, stimmt aber der Aufdruck, ich habe ein gutes Musterfoto gefunden:
https://www.derkleineautoladen.de/media ... /68550.jpg
Von daher passt das und die Artikelbezeichnung juckt nicht weiter. :-P

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze-Neuheiten 2016
BeitragVerfasst: 28.08.2016, 14:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 196
Jürgen Mischur hat geschrieben:
[...] Aber wenn ich unseren Frankreich-Korrespondenten :wink: schon mal an der Strippe habe: Was - beim Teutates! - könnte Rietze mit diesem "Fw" denn nun meinen? Mir ist so eine Bezeichnung/Beschriftung jedenfalls noch nicht begegnet...
Also mir wäre in Frankreich die Abkürzung FW auch noch nie untergekommen, da kann ich dich beruhigen. Drehleitern sind meist EPS oder EPSA oder seltener auch mal EPA.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rietze-Neuheiten 2016
BeitragVerfasst: 02.09.2016, 16:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 14:30
Beiträge: 175
Und bei SAI kommt man auch nicht weiter:
https://www.facebook.com/saimaquettes/p ... =3&theater


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de