Nordstadt-Forum
http://nordstadt-forum.info/

Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)
http://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=253&t=8234
Seite 9 von 9

Autor:  Jonas Sternberg [ 27.12.2014, 16:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Dann wäre das ja geklärt.
Vielen dank! :D

Autor:  Wolfgang Krugger [ 29.12.2014, 09:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Jetzt muss ich vor rietze mal die Mütze ziehen und auch hier schreiben: Entschuldigung!

Ich hatte zu dem Thema Kieler MAN Herrn C. Rietze angschrieben. Und heute 9:25 Uhr antwort bekommen. Schneller geht es nicht mehr. Und das zwischen den Jahren. Respekt.

Hr. Rietze hat mir ein Bild mitgeschickt, dass das Fahrzeug im Auslieferungszustand 2009 zeigt. Und da passt alles! Leider habe ich trotz intensiver Suche diese Info nicht im Internet gefunden. Es gab auch keine Info, dass das Fahrzeug so schnell umgesetzt wurde.

Also alles ok.

Autor:  Jürgen Mischur [ 29.12.2014, 09:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Also in beiden "Fällen": Bild Was will man mehr? :D

Autor:  Markus Zemsch [ 27.01.2015, 07:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Ganz Aktuell Rietze Auslieferung 01-02/2015 HLF 20 Feuerwehr Bad Lobenstein Iveco Strassenfahrgestell mit Alufire 3 Aufbau, im Prospekt ist das HLF mit der Normalen Zwillingsbereifung abgebildet, wie liefert es Rietze aus? Mit Singlebereifung, desweiteren fehlen die Seilwindenabdeckung sowie die Scheinwerfer auf dem am Modell falschen Lichtmast :cry: :evil: Also den Slogan Automodelle in Perfektion sollten die nochmals überdenken..... :?

Autor:  Jens Klose [ 27.01.2015, 17:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Hallo Markus,

Markus Zemsch hat geschrieben:
desweiteren fehlen die Seilwindenabdeckung

meinst du die abgedeckte Vorbaupumpe mit dem Schäkel unten dran...??? :lol: :lol: :lol:
Da kannst du besser etwas von den einschlägigen Herstellern aus der Klein- und Großserie verwenden um das Modell ein wenig ansehnlicher zu machen! :wink:

Gruß, Jens

Autor:  Andreas Knopf 2 [ 27.01.2015, 18:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Ist die Seilwindeabdeckung denn Standardmäßig bei allen HLF Modellen dabei?
Auf dem Rietze eigenen Produktfoto jedenfalls ist das Modell ohne dieses Teil zu sehen. :P

Autor:  Markus Zemsch [ 27.01.2015, 18:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Die Vorbaupumpe ist nicht gemeint sondern die rote Seilwindenabdeckung... Ich weis nicht ob Rietze geplant hat diese bezulegen nur wenn ich schon ein Modell raus bring ubd hab die Teile fa wo am Vorbild drann sind sollt mer se schon mit in die Schachtel tun... Die Scheinwerfer für den Lichtmast hat Rietze ja auch und die fehlen...

Autor:  Jens Klose [ 27.01.2015, 18:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rietze und sein(e) Qualitätsproblem(e)

Hallo nochmal Markus,

Markus Zemsch hat geschrieben:
Die Vorbaupumpe ist nicht gemeint sondern die rote Seilwindenabdeckung...

... das ist mir schon vollkommen klar! :wink: Nur stellt eben diese Seilwindenabdeckung von Rietze in meinen Augen eher eine Vorbaupumpe denn eine Seilwindenabdeckung dar! :|

Genial sind diese hier!

Gruß, Jens

Seite 9 von 9 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/