Aktuelle Zeit: 23.08.2017, 08:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 26.06.2016, 11:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1747
Hallo zusammen,

der Anfang diesen Jahres für April 2016 angekündigte "finale Erscheinungstermin" der Münchener Hauptfeuerwache ist längst verstrichen, ohne dass der Bausatz erschienen ist. Nun ist aber seit einiger Zeit die Homepage von Miniaturfeuerwehr nicht mehr erreichbar und die Facebookseite bis auf den ersten Eintrag von Oktober 2014 gelöscht.
Weiß hier irgendwer von Euch Näheres, ob der Betrieb eingestellt worden ist?

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 26.06.2016, 12:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2011, 11:46
Beiträge: 135
Hallo Ulrich ;

versuch es einmal über diesen Vertriebsweg

http://www.ee-designz.de/EED/index.php/ ... l?Itemid=0

Vielleicht kann Dir von dort geholfen werden, zumindest, was Auskünfte betrifft.

Gruß

Frank

_________________
chrashtender, alles was rot ist und rollt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 14.10.2016, 11:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 19:26
Beiträge: 530
Hallo zusammen!

Ulrich Niehoff hat geschrieben:
Weiß hier irgendwer von Euch Näheres
Ich habe diese Woche eine freundliche E-Mail erhalten, dass meine Wache Anfang November 2016 die Reise zu mir antritt.
Sie sind wohl fertig und werden ausgeliefert.

Hauptfeuerwache München

Hat eigentlich noch jemand hier im Forum die Münchner Hauptfeuerwache bestellt? Wäre ja evtl. für Erfahrungsaustausch bei den Bau interessant bzw. für den ein oder anderen hilfreich.

Gruß Volker

_________________
Die BRANDDIREKTION im fiktiven MÜNCHEN wünscht allen ein gesundes und friedliches neues Jahr!

.......OBD Lichterloh..................................................... .....................................Volker Bucher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 15.10.2016, 12:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1747
Hallo,

das Warten hat wohl nun doch ein Ende :D . Allerdings ist die Heraufsetzung des Preises von 399,-€ auf nun 599,-€ doch etwas heftig. Zumal die jetzt veröffentlichten Bildern zeigen, dass doch noch einige Teile fehlen und man bei der Auflösung der Bilder die Qualität auch nicht endgültig beurteilen kann. Bei dem Endpreis würde ich aber doch lieber eine etwas genauere Grundlage für meine Kaufentscheidung haben.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 15.10.2016, 19:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 483
Beim heiligen Hauptbrandmeister! :shock: :shock: :shock:

Das ist ja mal nen Preis... Puuuhhh... Wobei sowohl das Original als auch das Modell (soweit erkennbar) ja sehr imposant aussehen!

Also wenn die nochmal die Feuerwache Admiralitätsstraße hier in HH auflegen sollten... :idea: :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 14.11.2016, 22:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3125
Hallo in die Runde,

Volker Bucher hat geschrieben:
Hat eigentlich noch jemand hier im Forum die Münchner Hauptfeuerwache bestellt?

... ich hatte diesen Bausatz vorbestellt ... :|

Für mich wäre damit ein absoluter Traum in Erfüllung gegangen - die Feuerwache schlechthin in unserem Maßstab!
Jedoch war schon der bei der Vorbestellung (im September 2014) angegebene Preis nicht von Pappe - in diesem Falle leider doch und im wahrsten Sinne des Wortes! Für mich persönlich oberste Schmerzgrenze!!!

Nun kauft man Modelle ja bekanntlich nicht mit Verstand, sondern mit Emotionen. Somit rückten auch die Größe, die Lagermöglichkeit über das Jahr und die Transportmöglichkeit zu unseren jährlich zwei bis drei Ausstellungen komplett in den Hintergrund.
Bei einer Preiserhöhung von 50% jedoch, rückten gerade diese Punkte wieder in den Vordergrund.
Zudem bin ich mir nicht sicher, wie stabil oder "gerade" dieses Material in 10, 15 oder 20 Jahren ist und dementsprechend aussieht/aussehen könnte (Stichwort Luftfeuchtigkeit) ...
Bei einem Bausatz aus Kunststoff habe ich da keine Bedenken! Selbst wenn etwas abbrechen oder kaputt gehen sollte - man kann es wieder ankleben, ggf. verspachteln, neu lackieren u. dgl. mehr.

Also habe ich vor einigen Tagen von meinem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht und meine Bestellung schweren Herzens storniert... :(

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 14.11.2016, 23:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1747
Hallo,

mir geht es genau so wie Jens. Ich war von Anfang an begeistert von diesem Projekt. Es sollte als Fotohintergrund für meine Münchener Modelle dienen. Der besondere Vorteil dieses Modells gegenüber den anderen Wachen der Fa. Miniaturfeuerwehr ist, dass das Vorbild seit über 100 Jahren nahezu unverändert besteht und somit könnte man Modelle aus der Pferdebespannten Zeit über die Feuerschutzpolizei bis zu den heutigen Fahrzeugen davor stellen und es passt(wenn man auf kleine Details in der näheren Umgebung wie z. B. Lampen, Ampeln usw. achtet).
Allerdings haben mich die neuesten Bilder nicht wirklich überzeugt. So sind z. B. die Säulen vor den Toren jetzt zu schmal ausgeführt, während sie auf den früheren Bildern passig waren. Auch von den Höhenunterschieden im Gelände, die auf den ersten Bildern korrekt abgebildet waren, ist nun nichts mehr zu sehen.
Nach der Preiserhöhung müsste man für 600 Euro die Katze im Sack kaufen und das war mir dann doch ein zu großes Wagnis. So bin auch ich von der Vorbestellung zurück getreten.
Hat denn außer Volker noch jemand hier bestellt? Mich würden eure Beurteilungen nach der Lieferung sehr interessieren.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 15.11.2016, 13:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 19:26
Beiträge: 530
Hallo!

Gestern Abend bekam ich eine - wieder sehr freundliche - E-Mail, das mein Bausatz der Münchner Hauptfeuerwache diese Woche bei mir ankommen wird!
Ich bin gespannt! Über Inhalt, erste Eindrücke usw. werde ich hier dann natürlich auch kurz berichten.

Ulrich hat geschrieben:
als Fotohintergrund für meine Münchener Modelle dienen
So ist auch mein Plan. Nicht nur für die originalen Münchner Modelle, sondern auch für die fiktiven Münchner Fahrzeuge! Wobei ja Ulrich auch den entscheidenden Vorteil mit den verschiedenen Epochen bereits erwähnt hat!

Jens hat geschrieben:
Bei einer Preiserhöhung von 50%
Ulrich hat geschrieben:
Nach der Preiserhöhung
Dass ist allerdings nicht ganz ohne.

Mein Glück war wohl, dass ich (vielleicht aus Angst nach meiner Hochzeit kein Geld mehr zu haben) :mrgreen: den damaligen Betrag bereits im Frühjahr 2014 überwiesen habe!
Die Firma Miniaturfeuerwehr bot mir die letzten Wochen also an, den Bausatz zu erhalten, wenn ich nochmals einen mittleren 2-stelligen Betrag überweise.
Das tat ich auch, weil es mir ja aufgrund der frühzeitigen Zahlung des damaligen Betrages nun nicht weh tut!

Wäre dies so nicht gelaufen hätte auch ich höchst wahrscheinlich nach der Preiserhöhung von meinen Rücktrittsrecht gebrauch gemacht!

Viele Grüße
Volker

_________________
Die BRANDDIREKTION im fiktiven MÜNCHEN wünscht allen ein gesundes und friedliches neues Jahr!

.......OBD Lichterloh..................................................... .....................................Volker Bucher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 15.11.2016, 14:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 483
Kleines OT am Rande: Ich lese hier mehrfach von der Anwendung des Rücktrittrechts. Dabei dürfte hier überhaupt kein Vertrag zustande gekommen sein. Der würde ja immerhin zwei übereinstimmende Willenserklärungen in Bezug auf dessen Hauptbestandteile voraussetzen - in diesem Fall Kaufsache und Kaufpreis. Und an letzterem fehlt es ja offensichtlich... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 15.11.2016, 15:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:15
Beiträge: 1686
Moin Volker,
Zitat:
Ich bin gespannt! Über Inhalt, erste Eindrücke usw. werde ich hier dann natürlich auch kurz berichten.
Mit "kurz" wirst Du bei solch einem riesen Teil hoffentlich nicht auskommen.......

Da auch ich, mittlerweile auch als Modellfahrzeugeinlagerungslogistiker gefordert, nach einer geeigneten Präsentationsmöglichkeit suche - interessiert es natürlich sehr wie (die ja in den letzten Jahren zum Glück immer mehr angebotenen) Feuerwachen im Preis/Leistungsverhältnis stehen.
Sicherlich spielen die Vor- und Nachteile der verwendeten Materialien und die Herstellungsweise (Lasercut, Fräsen etc.) eine wichtige Rolle. Gerade bei den aufgerufenen Preisen ist da doch jede Information oder gemachte Erfahrung wichtig.

Insbesondere die doch sehr aufwändig gestalteten Feuerwachen (gerade die nach Großstadtvorbild) sind doch eine echte alternative zu den (meine ich jetzt nicht abwertend) "Schuhkarton" Wachen.

Bleibe also sehr interessiert an der Sache dran....... :wink:

Gruß Guido

_________________
erst Lackiert und dann zersägt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 13:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1747
Hallo,

auf der Homepage von Miniaturfeuerwachen wird nun über einen Inhaberwechsel informiert. Die Bausätze der Feuerwachen aus Augsburg, Hamburg und Hannover sind nur noch über den schon bisherigen Partner EE-Designz erhältlich. Der Bausatz der Münchener Hauptfeuerwache ist bereits "ausverkauft". Fragt sich, welche Heerscharen den für 599 Euro gekauft haben. Hier im Forum hatte ich nach der massiven Preiserhöhung eher den Eindruck von Zurückhaltung....

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fa. Miniaturfeuerwehr: Modelle von Feuerwachen
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 14:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15265
Ulrich hat geschrieben:
Fragt sich, welche Heerscharen den für 599 Euro gekauft haben.

Mindestens einen Käufer kennen wir: :D
Volker hat geschrieben:
Mein Glück war wohl, dass ich den damaligen Betrag bereits im Frühjahr 2014 überwiesen habe!
Volker am 12.11.2016 hat geschrieben:
Gestern Abend bekam ich eine E-Mail, das mein Bausatz der Münchner Hauptfeuerwache diese Woche bei mir ankommen wird!
Hoffen wir mal für Volker (und alle anderen Käufer) dass der Bausatz mittlerweile auch geliefert wurde... :roll:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de