Aktuelle Zeit: 26.03.2017, 20:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 09.10.2015, 09:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2009, 18:36
Beiträge: 588
Hallo,
Ralf Schulz hat geschrieben:
Sind die in "Alu" gehalten oder schönem glänzenden Silber ("Chrom")?
Das 3D Decal ist in silbergrau gehalten, geht technisch nicht anders. Ich lege aber ein Silberfoliendecal dazu, das ist dann wie Chrom und jeder kann es gestalten wie er will

Ralf Schulz hat geschrieben:
Und was genau sind das für Punkte, irgendwie sagen die mir im Moment gar nichts...?
Punkte??? Du meinst bestimmt die Antennenfüße!?! Damit können gleichmäßige Antennenfüße nachgebildet werden, für alle die nicht gleichmäßige nachbilden können. Ist gerade bei ELW's interessant die mehrere Antennen brauchen und alle gleich aussehen sollen. Sind auf dem AB verarbeitet worden :wink:

Gruß Markus

_________________
Was es nicht gibt, kann man Drucken.... info@mmh-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 09.10.2015, 11:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4137
Hallo Markus,

vielen Dank für Deine Antwort! :-D
Du meinst also sozusagen noch ein Kühlergrill "flach" in Silber zum Drüberkleben - ja, damit könnte ich leben. 8)

Mit den "Punkten" meinte ich die offenbar speziell angeordneten Punktreihen auf dem US-Sprinter Kühlergrill Decalblatt. Sind das auch Antennenfüße? Zu welchem Vorbild passen denn die genau? Oder sind das doch runde Gaps (Reflex-Konturenbeklebung)? Da muss ich eben passen... :oops:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 13.10.2015, 14:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2009, 18:36
Beiträge: 588
Hallo Ralf ,
die Punkte sind hier auf dem Foto gut zu erkennen, was das genau ist??? Lampen???

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... oto/331328

Gruß…Markus

_________________
Was es nicht gibt, kann man Drucken.... info@mmh-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 13.10.2015, 14:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15058
Markus hat geschrieben:
...was das genau ist??? Lampen???
Yes! :D Das sind kugelförmige "Blink :idea: lampen", die das FDNY an neueren Fahrzeugen verwendet!

Bild

In Aktion sieht das dann so aus -> https://www.youtube.com/watch?v=ZizDHn50A3M (bei 0:53 und 1:41)

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 13.10.2015, 14:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2009, 18:36
Beiträge: 588
wieder was dazugelernt, ich muss ja gestehen US Fahrzeuge sind überhaupt nicht mein Ding….

_________________
Was es nicht gibt, kann man Drucken.... info@mmh-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 13.10.2015, 20:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15058
Kleine Ergänzung: Diese Blitzdingse :wink: heißen "Whelen Vertex".

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 14.10.2015, 13:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4137
Die Vertex kenne ich (natürlich ^^), aber dass die so exessiv bei FDNY Sprinter benutzt werden, wusste ich bisher auch noch nicht, deshalb habe ich die auch gar nicht mit den Decals in Verbindung gebracht. Man lernt echt nicht aus...

Vielen Dank an Euch beiden, Markus und Jürgen! :-D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 16.10.2015, 20:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2008, 10:44
Beiträge: 254
Hallo Markus,

ich hätte da noch eine Idee.
Bild
Magnethalterung für Absauganlagen.

Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 16.10.2015, 21:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2009, 18:36
Beiträge: 588
ist notiert, wie dick sind denn diese Halterungen?

Gruß…Markus

_________________
Was es nicht gibt, kann man Drucken.... info@mmh-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 16.10.2015, 21:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2008, 10:44
Beiträge: 254
Hallo Markus,
Danke :D
ich weiß leider auch nicht wie dick die sind.
Hier noch ein Bild leicht schräg.
Bild

Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 16.10.2015, 22:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1683
Hallo Markus,

auch hier gibt es natürlich wieder unterschiedliche Ausführungen. Die bei uns in Hameln verwendeten tragen etwas stärker auf als die in Neustadt und zwar etwa 3cm, zu sehen hier am LF 10 vor dem hinteren Kotflügel: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/87374/Florian_Hameln_0345-01/photo/163204

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 17.10.2015, 07:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2009, 18:36
Beiträge: 588
Hallo,
Mit den Bildern komme ich klar, werde ich demnächst dann verwirklichen.
Ist mir vorher nie aufgefallen das es dafür Magnete gibt, das System bei uns in Datteln kommt ohne sowas aus.

Gruß Markus

_________________
Was es nicht gibt, kann man Drucken.... info@mmh-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 21.10.2015, 14:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2009, 18:36
Beiträge: 588
Hallo,
heute sind die letzten Bestellungen in die Post gegangen und dürften dann morgen (wenn die Post will…) da sein.

Ab sofort sind auch alle Decals wieder im Onlineshop erhältlich und das Sortiment an normalen Decals wird wieder in den Shop eingepflegt.

Gruß…Markus

_________________
Was es nicht gibt, kann man Drucken.... info@mmh-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 25.11.2015, 17:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2009, 18:36
Beiträge: 588
Hallo,
nach einiger Zeichenarbeit habe ich wieder etliche Kundenwünsche im Bereich 3D-Decals umgesetzt, diese sind wieder in einer Vorbestellaktion bestellbar. Damit es einfacher ist gibt es auf alle Decals 20% Rabatt, die Bestellungen bitte auf diese Emailadresse senden.

bestellung@3d-decalsandmore.de

hier dann erstmal die neuen Decals:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Warnmarkierungen für Ladebordwände, neutral und mit Herstellerlogos

Bild
Bild

Magnethalter für Absauganlagen

Bild

Rückleuchtenset 2

Bild

LKW Heck passend für Herpa Kühlauflieger

Bild

LED Umfeldbeleuchtung RTW/Einsatzfahrzeuge

Bild

Waffelblech für älter Einsatzfahrzeuge

Bild

LED Beleuchtung schmal/rot

Bild

LED Beleuchtung schmal/blau/hellblau

Bild

Schwarze Streifen 0,1mm breit

Bild

Gefahrgutschilder 1

Bild

Gefahrgutschilder 2

Bild

Rüchleuchtenset 2

Bild

Klappen mit Alurahmen

Bild

Zollschnüre

So das müssten sie erstmal gewesen sein.

Gruß Markus

_________________
Was es nicht gibt, kann man Drucken.... info@mmh-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Decals by MMH-Modellbau
BeitragVerfasst: 26.11.2015, 10:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 15:43
Beiträge: 134
Hallo Markus!

Hier einmal an dieser Stelle ein dickes DANKESCHÖN für deine Flexibilität und auch deine Bereitschaft, auf Kundenwünsche einzugehen. Die Sache mit den 3D-Decals finde ich auch prima, es öffnet wieder ganz neue Dimensionen und Möglichkeiten in unserem Hobby. Heute Abend muss ich mich einmal daran setzen und eine Bestellung machen.

Ich werde heute Abend das ein oder andere in Bild noch hier anregen, was man machen könnte als 3D-Decal, da sind mir noch das ein oder andere eingefallen, aber dazu muss ich erst einmal Bilder suchen.

Ich habe jedoch noch eine kurze Frage an dich und zwar kann es sein, dass du damals, passend zu deinem Unimog TLF in 3D-Technick, auch einen Decalsatz zum luxemburger Modell gemacht hast? Und wenn ja, wo kann ich den finden? Ich spreche von diesem Fahrzeug: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... ile_-_WTLF oder der eventuell der da: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... -W_3500_OS

_________________
Grüsse aus Luxemburg!

http://www.luxmodelle.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de