Aktuelle Zeit: 19.01.2017, 20:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 24.10.2012, 08:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 15:11
Beiträge: 565
Frank Kleinschmidt hat geschrieben:
Das mag ja wohl für einen Kleinserienhersteller zutreffen. Wiking benötigt aber andere Menge, damit sich Formenbau und Investitionskosten auch rechnen.
Richtig, dass Wiking ganz andere Summen benötigt, aber auch Wiking ist in letzter
Konsequenz finanziellen Vorgaben unterworfen, und das bedeutet, dass man sich
das Lager eben nicht mehr mit unendlich vielen Modellen vollstellen kann ...
Frank Kleinschmidt hat geschrieben:
Es hat mehrere Modellpflegen in diesem Jahr bereits gegeben, ich lasse mich also mal überraschen.
Wie schon geschrieben werden bei den Modellautohersteller normalerweise länger-
fristige Planungen gemacht. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte,
dass sämtliche Auslieferungen für 2013 bereits durchgeplant sind. Daher ist es
eher schwierig eine neue Version mal eben einzuplanen und irgendwo zwischen
zuschieben.
Frank Kleinschmidt hat geschrieben:
Sollten weiteren Farbvarianten o.ä. kommen, würde mich das freuen.
Ich bin mir ganz sicher, dass sie kommen werden ... schau die doch die norma-
len Drehleitern an, da kamen auch nicht sofort neue Varianten.

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 30.10.2012, 11:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 15:11
Beiträge: 565
Tobias Voss hat geschrieben:
Ich bin mir ganz sicher, dass sie kommen werden ...
Vieleicht sollte ich ja doch Lotto spielen gehen ...

Dezember 2012 - 0628 48 Mercedes Econic Metz B32 Hubrettungsbühne, rot/silber

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 01.11.2012, 17:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 19:01
Beiträge: 369
Ich habe mich bei Wiking erkundigt, ob neben der Wiederauflage in den Dezember-Neuheiten (+3 € ggü. dem 2011er Preis) weitere Farbvarianten, insbesondere mit weißem Mast, mittelfristig geplant sind - Antwort: Nein, dies können wir aus jetziger Sicht noch nicht sagen! :cry:

Ich würde nämlich gerne eine (fiktive) britische Version daraus machen und da würde sich ein weißer Mast einfach besser machen. Dann muss ich ihn wohl oder übel selbst umlackieren. Das wird neben dem Umbau auf Rechtslenker die zweite Herausforderung.

Danke,
Alex


Admin-Edit: Zu den Tipps zum Umlackieren der Wiking-TMB geht 's hier lang -> viewtopic.php?f=300&t=12672 :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 01.11.2012, 19:39 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 11:06
Beiträge: 1232
Hallo,

schade ich habe sie mir bis jetzt nicht zugelegt und so lange es keinen Mast in weiß gibt, werde ich darauf auch verzichten, aber schön, dass sie wieder ins Programm rückt.Alles andere hätte mich überrascht.... :mrgreen:

_________________
www.bund-zb.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 02.11.2012, 14:46 
Offline
User

Registriert: 15.05.2007, 05:20
Beiträge: 681
Hallo,

Andreas Ostermann hat geschrieben:
schade ich habe sie mir bis jetzt nicht zugelegt und so lange es keinen Mast in weiß gibt, werde ich darauf auch verzichten

Bin ich also doch nicht der einzige, der sich einen weißen Mast wünscht und (geduldig) darauf wartet...

Wollte dazu auch schon was schreiben, war etwas enttäuscht, als ich die zweite Version wieder mit dem unsäglichen anthrazitfarbenen Mast und nun den seltsamen (Pseudo-) Design-Streifen an der Kabine in der Neuheitenankündigung sah. Inzwischen mehren sich ja die Stimmen, quer durch drei Threads immerhin, die eine weiße Ausführung ebenfalls begrüßen würden. Umlackieren ist für mich auch keine Option. Der Aufwand wäre erheblich und die Funktionalität nach dem Lackieren unter Garantie nicht mehr gegeben. Und wenn der Mast schon voll funktionell ausgeführt ist, sollte er das auch bleiben.

Bleibt also nur abwarten, und / oder vielleicht Wiking auf den Wunsch nach einer Version mit weißem Mast hinweisen.

Ich wäre da übrigens für eine "Komplett-Spießer-Version": Econic mit weißer Stoßstange, ganz stinknormal silberne bzw. alufarbene Rolläden, weißer Mast, silber bzw. alufarbener Korb und vielleicht auch gleich - warum ist die eigentlich grau? - seitlicher Leiter. So was in der Richtung also: B32 Altenerding bei BOS-Fahrzeuge.info. Kommt bestimmt irgendwann...


Gruß

Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 02.11.2012, 14:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2008, 19:31
Beiträge: 325
Daniel Ruhland hat geschrieben:
..."Komplett-Spießer-Version"

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ! (Dazu gehören dann aber auch noch schwarze Felgen! 8) )

Viele Grüße
Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 03.11.2012, 19:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 14948
Das Thema lässt mich ja irgendwie nicht los.... :roll:

Daniel hat geschrieben:
Econic mit weißer Stoßstange, [...] silberne bzw. alufarbene Rolläden, weißer Mast, silber bzw. alufarbener Korb...
Thorsten hat geschrieben:
...dann aber auch noch schwarze Felgen!

So sehr mir diese Farbgebung auch gefallen würde (rein zufällig :mrgreen: die Lackiervorschrift schlechthin der BF Nordstadt!), so muss ich uns allen doch etwas Essig in den Wein kippen! :(

Bei meiner Recherche im Netz und dem eigenen Archiv ist mir leider nicht eine einzige B 32 auf Econic mit weißem Mast begegnet, die nach der Präsentation des "new design" 2009 produziert wurde. Unterscheiden kann man die zwei Bauformen recht leicht am Podest; siehe die beiden Metz-Pressefotos:

Bild Bild
© Metz Aerials GmbH & Co. KG

Und unser Objekt der Begierde hat nun mal das neue Podest mit abgeschrägten Kanten und dem rundlichem Heck. Da sehe ich für unseren an die Fa. Wiking gerichteten Farbwunsch im wahrsten Sinne des Wortes rabenschwarz, wenn nicht sogar anthrazit! Dafür wird vermutlich schon der "Hauptsponsor" sorgen... :?

Gruß, Jürgen

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 04.11.2012, 11:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 14948
Tja, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt... :roll:

Aber eine vorzeigbare Econic-TMB mit neuem Podest und weißem Mast ist natürlich ein Grund, dass Rosenbauer sowas mal als Modell bei Wiking in Auftrag gibt! :D
Und ein reales Vorbild wäre immer ein gutes Argument, falls Sammler und Bastler mal vorsichtig in Lüdenscheid anklopfen würden... :wink:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 19.09.2013, 07:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 19:01
Beiträge: 369
...fast ein Jahr ist nun vergangen und auf Nachfrage bei Wiking bekam ich heute morgen diese Antwort:

"... Es ist zwar ein weiteres Modell in der Planung, allerdings nicht mit weißem Mast.
Über die genaue Ausführung und über den Auslieferungstermin können wir Ihnen heute leider noch keine Auskünfte geben."

:evil:

Beste Grüße
Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 19.09.2013, 16:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2007, 23:12
Beiträge: 1650
Alex Glade hat geschrieben:
......ein weiteres Modell in der Planung, allerdings nicht mit weißem Mast.

Manche Firmen schaffen es nicht, das Geld, das auf der Straße liegt, aufzuheben.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 19.09.2013, 17:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 14948
Ich kenn' natürlich nicht die firmeninterne Produktplanung bei Wiking - aber es gibt m.W. nach wie vor keine B32 mit "new design"-Podest und weißem Mast! Wie bereits vor einem Jahr geschrieben: Kein Vorbild - kein Modell.... :| :( :cry:

Ich lasse mich allerdings liebend gerne vom Gegenteil überzeugen - sowohl was das Vorbild als auch was das Modell betrifft! :wink:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 20.09.2013, 16:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 18:13
Beiträge: 87
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Kein Vorbild - kein Modell....

Das war bei Wiking doch noch nie ein Argument. Oder hat schon jemand einen Feuerwehr-FK 1000 mit untenrum weiß gepinselter Karosserie, schwarzen Stoßstangen und weißen Radkappen gefunden? :mrgreen:

SCNR und liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 20.09.2013, 17:18 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:21
Beiträge: 2503
Tja... :wink: :D
Sooo falsch lag WIKING also nicht!


Aber eine neue GM-Variante OHNE das komische Design (Pfeile und Schraffuren) vom letzten Mal wäre nicht schlecht!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 21.09.2013, 09:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2011, 18:13
Beiträge: 87
Na gut :shock: Wenn nachträgliche Pinseleien reichen, um Wiking ein Vorbild nachzuweisen -- wer von uns kauft sich jetzt ne Econic-Hubrettungsbühne als Zweitwagen? :mrgreen:

Im Ernst: Wiking ist doch bekannt für frei erfundene Farb- und Beschriftungsvarianten, insofern finde ich das Kein-Vorbild-Argument nach wie vor ein bißchen schwach.

Liebe Grüße, Ermel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metz-Hubrettungsbühne von Wiking
BeitragVerfasst: 21.09.2013, 13:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 14948
Was heißt denn "das Kein-Vorbild-Argument [wäre] nach wie vor ein bißchen schwach"? Ich muss nicht argumentieren, schließlich ist das hier keines der zahlreichen Wiking-Sammlerforen! :|

Mein Hinweis darauf, dass es (trotz intensiver Recherche) m.W. immer noch kein Vorbild mit weißem Mast gibt, war lediglich der Versuch, eine Erklärung zu finden. Ich bitte dabei auch zu bedenken, dass die Entscheidung, eine andere (in 1:1 nicht existente) Variante des HRB-Modells zu produzieren, ganz sicher nicht allein im Hause Wiking getroffen wird! :idea:

Schon mal darüber nachgedacht, dass der "Hauptsponsor" nach wie vor den Daumen drauf haben könnte und evtl. keinerlei Interesse an einer frei erfundenen Farbgebung seines Produktes hat? Und ein weißer Mast passt nun mal wenig bis gar nicht ins aktuelle, anthrazitfarbene "new design" von Rosenbauer (s.h. Metz)! :idea:

Aber wozu sind wir denn Modellbauer? :wink:

Gruß, Jürgen

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de