Aktuelle Zeit: 25.05.2017, 16:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 15:07 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
Ein freundliches Hallo an alle Foristen !

zum Thema HANOMAG AL-28 als MKW des LHSD und KatS in Hamburg, sei gesagt , daß wir es natürlich
als das absolute TOP Modell dieser Messe sehen. Exakt 25 Jahre sind vergangen seit PREISER den
GKW des LSHD auf Magirus angekündigt (Spielwarenmesse 1989)und dann auch kurz nach der
Messe rausgebracht hat.

24 Spielwarenmessen hat man seitdem gefiebert , daß endlich auch der passende MKW kommt
um LSHD Bergungsdienst oder ein Bergungszug im KatS mit LSHD Fahrzeugen den es so ja auch
vielerorts bis Ende 80er/Anfang der 90er gegeben hat. Nun ist es so weit :o :D
Das darüber auch hier im Forum berichtet, wird ist sehr schön und beweist einem ,daß es kein
Tagtraum ist :D - der Hanno ist also wirklich angekündigt ,sonst hätten es ja andere nicht
auch gesehen :) Es freut einen das so viel Interesse an diesem Fahrzeug da ist, daß läßt auf
hoffentlich weitere Varianten hoffen, z.B.
in Ultramarinblau nach Vorbild von OVs die sich die Mühe gemacht diese Gefährte umzulackieren
oder in Khakigrau mit THW Türsymbolen oder.. oder...

Eine Frage bitte :
Von Marc Dörrich wird eine Mögliche Formvariante als VLF erwähnt.
@Marc - gab es den AL-28 als Vorserien Fahrzeug alls VLF ?

Uns war der Hanomag AL-28 eigentlich außer als Vorserie des EF an der Schule in Ahrweiler und
später als Serienfahrzeug im Fernmeldezug als FUKW.

Bei der Wasserförderbereitschaft auch unseres WIssens nach nur die Variante mit der
neueren eckigen Kabine .

Würden uns über Infos freuen.

mit foristischen Grüßen aus dem Hohen Norden

Matthias und Hans-Georg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 15:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1885
Hans-Georg & Matthias Schepp hat geschrieben:
@Marc - gab es den AL-28 als Vorserien Fahrzeug alls VLF ?


Hallo zusammen,

ja den Hanomag AL 28 mit runder Motorhaube gab es als Prototyp eines VLF. Das Fahrzeug war bei der FF Bremen-Blumenthal stationiert.
Nachzulesen im Kupferschmidt Band 1, Seite 70 und Seite 71.

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 15:29 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
Hallo Frank !

vielen Dank für den Hinweis, den kannten wir leider nicht -:(- , müssen uns wohl mal
unbedingt die Kupferschmidt " Bibeln " zulegen.
War es eigentlich im ABC Dienst ein Vorserien EF oder Vorserien VEF ?
Da sind wir auch nicht mehr ganz sicher... leider...

LG aus dem Hohen Norden

Hans-Georg + Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 15:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1885
Hallo zusammen,

den Hanomag AL 28 mit runder Motorhaube gab es auch als EF und VEF, ebenfalls im Kuperschmidt Band 2, Seiten 107 bis 115 nachzulesen.
Weiterhin gab es noch einen Prototypen des Bergungsschnelltruppwagen auf dem Hanomag. Informationen und Bilder im Kuperschmidt Band 2, Seite 56.

Eigentlich sind die Kupferschmidt-Bücher ein MUSS für alle LS / KatS Intersssierten. Wer die nicht im Regal hat ist selber Schuld .... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 11.02.2014, 19:50 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1238
Hallo,

zudem wurde das VLF aus Bremen später zum HRW umgerüstet... :mrgreen:

_________________
www.bund-zb.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 19.02.2014, 14:45 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
Hallo Frank, Hallo Andreas ! :)

vielen Dank für Eure Hinweise auf die Hanno-s beim ABC Dienst, (da gibt es auch ein Artikel in der Bevölkerungsschutz
Magazin , Fundstelle posten wir später nocheinmal) und den Bergungsschnelltruppwagen.

Bergungsschnelltruppwagen waren uns eigentlich nur auf der Unimog S und Borgward Version bekannt.
Interessant zu wissen ,daß da auch ein Prototyp auf Hanomag Basis gab.

Bei MO 87 sind gerade die Messe Bilder von Busch eingestellt worden.

Der Hanno sieht schon mal super gut aus :) Da steht auch schon etwas von Versionen BGS , THW& Co .

Dann darf man ja wohl noch auf einige Versionen gespannt sein. Lackierungs - und Beschriftungs Varianten
denkbar.
Wenn man dort BGS plant , müßte es ja auch eine Pritsche/Plane Version Geben. (BGS GruKw) daraus
ließe sich ja dann auch ein THW MLW abwandeln.

Mal schauen was kommt , man darf j gespannt sein.

mit foristischen Grüßen aus dem Hohen Norden

Matthias + Hans-Georg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 28.03.2014, 21:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2008, 10:44
Beiträge: 254
Hallo zusammen,
der erste AL 28 ist ausgeliefert.
Hier ein paar Bilder.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Für mich eins der Highlights des Jahres.
Leider gibt es bei dem Modell auch etwas negatives.
Der Aufbau ist mit der Bodenplatte verklebt.
Die Scheibenwischer sind Einzelteile und durch die Karosserie in die Verglasung gesteckt.
So wie es aussieht sind auch die geklebt.
Also entweder vorsichtig schneiden und brechen, oder viel abkleben beim lackieren.
Beim letzten Bild ist der Dahlmann-Aufbau zu sehen.
Wir haben heute 13 Stück bekommen und es sind schon wieder alle weg.
Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 28.03.2014, 22:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2013, 10:05
Beiträge: 75
Moin Stefan,

vielen Dank für den ersten Zerlegebericht und die Bilder. Schade ist es wegen der Klebestelle, macht mich aber umso neugieriger. :wink:

_________________
Viele Grüße aus dem Münsterland
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 29.03.2014, 16:14 
Offline
User

Registriert: 29.03.2014, 10:10
Beiträge: 1
Hallo,

ich habe dieser Tage gesehen, dass von Busch der MKW A-L 28 erschienen ist. Ich bin gar kein Modellbauer, habe aber dieses Fahrzeug im Original 2002 -20004 erworben und komplett restauriert. Gefunden wurde das Fz damals in Hamburg, dann ging es zum Restaurieren nach Minden, dann an den endgültigen Standort Lüneburg.

Das besondere an diesem Projekt war, dass seine Innenausstattung bis auf den letzten Nagel und das letzte Hanfseil komplett in ganz Deutschland zusammengesammelt und eingebaut und verladen wurde. Dabei haben uns viele andere Menschen geholfen.
Das Sammeln des Gerätesatzes hat ca. 5 Jahre gedauert, die Restaurierung 2 Jahre. Wir haben das Fahrzeug bis 2008 noch halten können und mussten es dann in gute Hände abgeben. So existiert es also heute noch und ist ab und zu auf Veranstaltungen zu sehen.

BUSCH hat sich ja sehr viel Mühe gegeben und geht doch einigermaßen in die Details, jedenfalls mehr als ich es von einigen anderen Herstellern her kenne. Ich bin da allerdings kein Experte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 05.04.2014, 17:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2388
Hallo,

habe heute meinen Vorbestelltes Modell bekommen. Ich kann nur ein sagen "SUUUUUPER" :D

Sehr viele Detais und eine super Umsetzung des Originals. Für ein Großserien Modell einfach klasse. Ich kann es nur weiterempfehlen und hoffe das die anderen Beiden Varianten ebenfalls genau so werden und hoffe natürlich noch auf andere.

Zur Info bei meinem Modell lies sich die Verglasung sowie die Scheibenwischer lösen. Das einzige Manko ist das der Aufbau mit der Bodenplatte verklebt ist. :(

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 26.05.2014, 19:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2008, 10:44
Beiträge: 254
Hallo zusammen,
ich muss noch eine kleine Korrektur zum zerlegen geben.
Der gelbe Hanomag ist ohne Probleme zu zerlegen.
Dort ist überhaupt nichts geklebt.
Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hanomag A-L 28 von Busch
BeitragVerfasst: 01.07.2014, 15:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2388
Hallo zusammen,

ich habe heute meinen roten Hanomag bekommen und ich muss sagen er sieht einfach super aus. Kein decal nichts nur rot und weiß, da ist alles offen was gefällt.

Mein Hanomag konnte ich komplett zerlegen nur die Bodenplatte war an einer Seite mit einem Klebepunkt fixiert. Also ein rund um gelungenes Modell aus meiner Sicht und für Großserien in Spitzenqualität. Ich hoffe noch auf eine blaue Variante und vielleicht noch die Kabine mit den eckigen Kotflügeln. :D

ich kann das Modell nur empfehlen.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de