Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 08:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 05.03.2015, 17:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 13:30
Beiträge: 239
http://shop.mercedes-benz.com/de/vp/Col ... I7nfQQEWT#
Und jetzt im MB shop. Ohne Beschriftung und mit ein andere Dachbeladung als das Messe Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 05.03.2015, 17:33 
Offline
User

Registriert: 10.08.2011, 21:24
Beiträge: 278
Einen bestellt und nun nicht mehr auf Lager. :mrgreen:

_________________
#Handballfamilie13 - Michi - 1996-2017 - immer in unseren Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 11.03.2015, 15:16 
Offline
User

Registriert: 23.01.2013, 15:02
Beiträge: 17
Andreas Knopf 2 hat geschrieben:
Einen bestellt und nun nicht mehr auf Lager. :mrgreen:


Hallo Unimog Freunde

Habe heute vom MB - Shop ohne Probleme 2 weitere Modelle mit
der Teile Nr. B 66 00 41 33 erhalten.
Dies Modell hat aber eine Dachlucke.
Ein Spitzen Modell.

Gruß aus Duisburg von
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 11.03.2015, 15:49 
Offline
User

Registriert: 10.08.2011, 21:24
Beiträge: 278
Stefan Novak hat geschrieben:
Dies Modell hat aber eine Dachlucke.

Haben alle, die Abbildung im MB Shop ist nicht korrekt.

_________________
#Handballfamilie13 - Michi - 1996-2017 - immer in unseren Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 11.03.2015, 17:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15463
Zitat:
die Abbildung im MB Shop ist nicht korrekt.
entspricht denn wenigstens die aussage mit den unterschiedlichen dachbeladungen den tatsachen? oder ist die abbildung im mb-shop auch da falsch?

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 11.03.2015, 19:03 
Offline
User

Registriert: 10.08.2011, 21:24
Beiträge: 278
Jürgen Mischur hat geschrieben:
entspricht denn wenigstens die aussage mit den unterschiedlichen dachbeladungen den tatsachen? oder ist die abbildung im mb-shop auch da falsch?

Diese stimmt mit der Abbildung überein.

_________________
#Handballfamilie13 - Michi - 1996-2017 - immer in unseren Herzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 11.03.2015, 19:13 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2007, 15:52
Beiträge: 189
Hi Jürgen,

gefunden habe ich das Modell im MB-Shop zwar nicht, aber wenn ich die Bilder von mo87 mit der Beschreibung des Serien-TLF aus den Neuheitenbericht, ebenfalls bei mo87 vergleiche, fehlt dem Mercedes-Modell neben der Bedruckung auch noch ein Dachkasten. Und das halt die vorderne Kotflügel samt Stoßstange schwarz statt weiß sind. Auch ist der Kasten (Teil des Abgassystems?) zwischen den Achsen auf der Beifahrerseite schwarz statt silber.

Viele Grüße
Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 13.03.2015, 14:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010, 13:30
Beiträge: 239
Dieses Modell ist jetzt bei EBay zu kaufen. Auch gegen ein vernünftige preis. z.b. 25,50 ohne Versandkosten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 13.03.2015, 15:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 15:11
Beiträge: 591
Gerard Gielis hat geschrieben:
Dieses Modell ist jetzt bei EBay zu kaufen. Auch gegen ein vernünftige preis. z.b. 25,50 ohne Versandkosten.
Jede Mercedes-Benz-Niederlassung und eigentlich auch jeder freie Mercedes-Händler sollte
in der Lage sein, die Modelle über den Ersatzteil-Service bestellen zu können, dann kostet
das Model 23,90 Euro ud zusätzliche Versandkosten sollten eigentlich nicht anfallen.

Inwieweit letztlich Mercedes- und Busch-Modell unterschiedlich sind, wird sich wohl erst
bei der Auslieferung des Busch-Modells zeigen.

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 04.04.2015, 22:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15463
Die Unterschiede zwischen Busch-Serienmodell und MB-"Werbemodell" waren ja schon mal Thema - genau wie die Frage, ob denn der Pritschen-Mog auch die richtige Farbe hätte! Dann muss man eben mal alle drei vergleichen: :wink:

Bild
Eine RKL hat schon das Teppichmonster gefressen! :?

Außerdem hab ich die über Mercedes vertriebene Version mal in ihre Bestandteile zerlegt, was problemlos möglich war da die allermeisten Teile nur gesteckt sind. Nur die Dachplatte scheint flächig verklebt zu sein und war einfach nicht herunter zu bekommen:

Bild Bild

Übrigens sind die Löcher für Reserverad und Dachkasten/-kästen erst nachträglich von Hand in die Dachfläche gebohrt!

Gruß, Jürgen 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 05.04.2015, 11:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3159
Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Informationen und Hinweise sowie das direkte Vergleichsfoto der drei U 5023! :D
Die weiße Pritsche mit Plane von MB habe ich auch schon (problemlos) zerlegt. Sie steht nun wieder kurz vor dem Zusammenbau in abgeänderter Art... :wink:

Frohe Ostern und Gruß,

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 05.04.2015, 18:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2010, 11:59
Beiträge: 71
Zuerst einmal Frohe Ostern an alle.

Auch ich hab den Ziegler Unimog schon mal auseinander genommen.
Das Dach ist auch bei meinem verklebt gewesen, allerdings nicht so massiv.
Dafür ist bei meinem die rote Bodenplatte bombenfest eingeklebt - da geht gar nichts.
Daher kommt man auch nicht wirklich an die Zapfen des hinteren Rolladen.
Wenn man den entfernen will bleibt nur der Weg ihn heraus zu hebeln.

Die Modelle scheinen damit nicht wirklich einheitlich montiert zu sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 05.04.2015, 20:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15463
Stephan hat geschrieben:
Dafür ist bei meinem die rote Bodenplatte bombenfest eingeklebt - da geht gar nichts.
Das ging bei mir auch erst nicht! Ich hab' dann so lange vorsichtig (!) am schwarzen Hilfsrahmen gehebelt (der war nämlich bei mir bombenfest mit der Bodenplatte verklebt), bis die Klebestellen zwischen Aufbau und Bodenteil nachgegeben haben. Erst dann habe ich mit sanfter Gewalt Bodenteil und Hilfsrahmen voneinander getrennt - wie man an den abgebrochenen Zapfen deutlich sieht. :wink:

Vielleicht kommst Du ja auf dem Weg an den Heckrollladen ran?

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unimog U 5023 von Busch
BeitragVerfasst: 05.04.2015, 21:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2010, 11:59
Beiträge: 71
Nee, nee, keine Chance. Der Boden ist an den Längssseiten fest mit dem Aufbau verklebt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de