Aktuelle Zeit: 25.05.2017, 16:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 01.02.2009, 10:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 16:43
Beiträge: 970
Endlich kommen die tollen MB SK/Schlingmann-Kombinationen raus. Da gibt es ja sehr viele schöne Varianten egal ob als TLF, LF oder HLF. Bin gespannt.

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 01.02.2009, 11:19 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 19:42
Beiträge: 195
Da scheint Busch ja eine Riesenmarktlücke zu schließen, gab es die MB SK Gruppenkabine bislang noch nicht als Großserienmodell.
Aber wie einige hier schon geschrieben haben: Erstmal abwarten, wie das Endprodukt wird (ich erinnere nur an die viel zu breiten LF/TLF Kabinen von Rietze).
Ein Appell an Busch: Strengt Euch bei der Umsetzung dieses Fahrzeugs ins Modell an. Dann öffnet sich für Euch ein großer Markt. Und denkt an die zahlreichen Umbauer: Bringt die Fahrzeuge auch in "neutraler" Version (nicht so neutral wie aus Dietenhofen :mrgreen:) und nicht nur in 5864 Bedruckungsvarianten.

Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 01.02.2009, 11:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:37
Beiträge: 909
Michael Hansch hat geschrieben:
Da scheint Busch ja eine Riesenmarktlücke zu schließen, gab es die MB SK Gruppenkabine bislang noch nicht als Großserienmodell.Michael
Dann können wir nur hoffen, dass bald auch wieder die MAN M90 Kabinen in die Großserie zurückkommen.

Schönen Sonntag

_________________
MfG ICKE

Als Erste rein, als Letzte raus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 01.02.2009, 17:16 
Offline
User

Registriert: 25.04.2007, 20:02
Beiträge: 202
Ich bin voll platt!!!

Was Busch uns da anbietet ist 1. Sahne!! Also mein Wunschzettel ist schon mal geschrieben!! :lol:

_________________
wenn andere rausrennen, rennen wir Rein! >>Feuerwehr Schnuffingen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 01.02.2009, 18:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 13:18
Beiträge: 621
Thomas Haul hat geschrieben:
Busch Neuheiten 2009 sind online - da gibts feines


*vomstuhlkipp*
Das ist ja mal ne Nummer.*gespanntist*

_________________
Gib immer dein Bestes, sagt der Hauptmeista
BF Ruhrstadt in Rot/Weiß
Dean Taylor/Iserlohn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 01.02.2009, 21:21 
Offline
User

Registriert: 23.11.2008, 23:44
Beiträge: 51
Hallo,

auch ich springe auf den Zug der Lobeshymnen auf. Der totale Hammer. Wir in unserer Feuerwehr (Werther) haben ja 2 von den SK´94, als klassisches LF 16/12 mit Schlingmann-Aufbau und als LF 24 mit Ziegler-Aufbau.
Wenn ich daran denke, was das für eine Arbeit war, die nachzubauen, Kabine von Merlau, dort den Resingrill rausgeschnitten/schliffen und gegen Herpa-Grill ersetzt, dann das Herpa Allrad-Fahrgestell und zu guter letzt den Aufbau von Rietze, und jetzt so ein Hammer von Busch. Wenn die genauso qualitativ und detailiert wie die PKW´s werden, dann wirds ein richtiger Hammer, beide Daumen hoch!!! :lol:

Gruß Olli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 01.02.2009, 21:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2008, 16:25
Beiträge: 770
Juhu, wann ist nochmal September?
Verflixt, das dauert ja noch :(

_________________
Wer Fehler findet, darf sie behalten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 19.11.2009, 14:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2008, 14:09
Beiträge: 185
Von Busch kommen neben dem lf noch weitere Neuheiten im bereich Feuerwehr
z.b. Feuerlöschteich mit Gerätschaften ,Set Hochwasserschutz mit einem schlauchboot und diversen anderen gerätschaften, ein Zubehörset mit Leitern Saugschläuchen die nach preiser teilen aussehen und ein set wo teile für ein feuerwehr fest drin enthalten sind .

gruss p.sch

_________________
Bitte nicht zu sehr auf meine Rechtschreibung achten,
ich habe nämlich eine RechtschreibSchwäche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 24.11.2009, 14:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15167
Zum Thema "Schlingmann-LF/TLF auf MB SK" ab sofort nur noch da lang -> viewtopic.php?f=257&t=8184

Alle anderen "Busch-Neuheiten 2009" bleiben hier!

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 07.12.2009, 22:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 196
Ich habe mir letzte Woche schon die beiden Zubehör-Sets für die Feuerwehr (Feuerwehr allgemein und Hochwasser) gegönnt. Habe bisher aber nur Zeit zum reinspietzen gehabt. Am Wochenende sollte ich aber Zeit haben das ganze mal genauer zu inspizieren und werde dann mal ein wenig was dazu schreiben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 07.12.2009, 22:30 
Offline
User

Registriert: 18.03.2009, 15:35
Beiträge: 494
@ Christopher : das wäre super ich spiele auch mit dem Gedanken mir die Sets anzuschaffen!
Gruß Dennis

_________________
"Hier Florian Osnabrück.Kommen sie.."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 09.12.2009, 15:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2009, 18:50
Beiträge: 52
Hallo,

da ich fuer mein diesjähriges Projekt noch Feuerwehrzubehör benötigte (meine Grabbelkiste ist in irgendwelchen Umzugskarrtons verschollen), hab ich am WE mal zugeschlagen, und wie ich feststelle, scheint das eine Neuheit gewesen zu sein.
Für alle, die wissen wollen, was da drin ist:
1076 Feuerwehrzubehör: Bild
und 1077 Hochwasserschutz: Bild.

Leider scheint bei mir Bauteil 14 Bild (was auch immer es ist) zu fehlen, Spritzling 5 ist (nicht auf meinem Photo) alle 8mal vorhanden, ist aber keine neue Form, sondern auch in dem Freizeitset schon vorhanden.

Mir gefallen die beiden Sets bisher und ich kann einiges davon brauchen. Wenn noch Fragen sind, fragt.

Gruß
Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Busch-Neuheiten 2009
BeitragVerfasst: 09.12.2009, 16:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15167
Zitat:
...und wie ich feststelle, scheint das eine Neuheit gewesen zu sein.
Naja, das ist natürlich relativ :wink: und das Folgende soll beileibe kein Meckern sein; bin ja froh, daß es das Zubehör gibt!

Ein sehr großer Anteil der Nr. 1076 stammt nämlich aus dem Hause Preiser und ist schon länger bekannt. Von Busch und neu sind:
- die A-Saugschläuche mit Kupplungen (Sehr schön flexibel, nur zu lang; kann man aber abschneiden. Eignen sich hervorragend als mineralölbeständige Schläuche für GW-G oder AB-G)
- die tragbaren Leitern (Ob nun zwei- oder dreiteilig, als Schieb- oder Mehrzweckleiter; wir werden sie sicher als Beladung der LF/TLF wiedersehen)

Fast alles andere kommt aus Preiser-Formen, was an sich ja erst mal nichts Schlimmes ist! Ganz im Gegentum... :mrgreen:
Ach ja, der Unterhosengummi als "Beladung" für die Preiser-Schlauchhaspel ist auch neu!

Anders ist es beim Set 1077, der ist fast komplett von und bei Busch produziert!

Genau das Richtige also für Hobbyanfänger und Alle, deren Preiser-Vorräte gerade in die Knie gehen! :D
Gruß, Jürgen

(Apropos: Das Teil 14 fehlt bei mir auch; ich wüsste auch nicht, wozu das gut sein soll...)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Feuerwehr-Zubehör von Busch (1076, 1077, 1079)
BeitragVerfasst: 12.12.2009, 13:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2009, 16:13
Beiträge: 196
Wie versprochen eine kurze Vorstellung der drei bisher erschienenen Zubehör-Sets von Busch für die Feuerwehr.
  • 1. Feuerwehr-Zubehör (1076)
  • 2. Hochwasserschutz (1077)
  • 3. Löschwasserteich (1079)

Einmal werde ich auflisten was genau zahlenmäßig beiliegt und dann ein wenig kommentieren, ich hoffe das das so im Interesse der anderen User ist und dem einen oder anderen weiter helfen kann.

Feuerwehr-Zubehör (1076)

Das Set erinnert stark an das Zubehör Set von Preiser, kommt aber etwas moderner daher. Zunächst fällt auf das gleich zwei Hochglanzheftchen beiliegen, eines mit einer Modellbaueinleitung für Anfänger (Also was bedeutet welches Symbol in der Bauanleitung) und eine Bauanleitung für das Set.

Dem Set liegen folgende Dinge bei:
  • Schweißbrenner auf Rollwagen (01) - Schönes Zubehör für die Werkstatt wie ich finde, für den modernen RW leider etwas arg groß
  • Spaten, Hacke, Besen, Rohrzange, Hammer, Eimer (alle 01) Feuerpatsche, Einreißhaken (jeweils 1 mal), 5 Beile, Benzinkanister (alle 04)
  • 3 Stative mit jeweils 1 Strahler (08)
  • 6 Oberflurhydranten (03)
  • Unterflurhydrantenschlüssel (02) und Hydrantenstock (04)
  • 12 A-Saugschläuche aus schwarzem Gummi (jeweils 3,5 cm lang) (06) - Zwar etwas lang, dafür aber sehr flexibel und leicht zu kürzen
  • Druckschlauch aus weißem Gummiband (47 cm) (14)
  • 10 Schlauchkupplungen für Druckschlauch (04), 3 Kupplungen zum Verbinden von Saugschläuchen und 8 "Endkupplungen" (alle 11)
  • 2 Verteiler, 1 Strahlrohr, 1 B-Strahlrohr mit Stützkrümmer, 2 Schaumrohre (04)
  • 2-Personen-Haspel mit Halterung zur Montage an einem Fahrzeug (05, 10, 13)
  • 2-Personen-Haspel, tragbar (04)
  • 1 Kübelspritze (04), 6 Feuerlöscher (07)
  • 6 Leiterteile (09) - Könnten mit selbst gebauten Stangen als Schiebleiter genutzt werden
  • 5 Tonister für Atemanschlüsse (04)

Die Teile finde ich auf den ersten Blick gelungen, auch wenn ein paar mehr Strahlrohre, Feuerpatschen und Werkzeuge (Schaufel, Besen,...) nicht verkehrt gewesen wäre. Gut gefällt mir der aus Stretchband/ Gummiband gemachte Druckschlauch, das wirkt besser als die alte Preiser-Gummiwurst die sich immer munter so drehte wie sie wollte und die irgendwann sehr vergilbt war. Auch die etwas zu lang geratenen Saugschläuche finde ich gut, sie wirken realistischer als z.B. die mit Draht umwickelten Herpa-Plastik-Rohre. Zudem hat ja schon irgendwer angesprochen das die Gummiwürste gut und gerne auch als Schläuche einer Gefahrgutpumpe durchgehen könnten.
Und dazu gibt es auch ein Bildchen auf dem ich die Spritzlinge mal durchnummeriert habe das jeder auch das passende Teil aus der obigen Liste wieder findet:
http://www.chroffer.com/Modelle/Feuerwe ... _1076.jpeg

Hochwasserschutz (1077)

Wie beim anderen Set liegt wieder eine kleine Modellbaueinführung und eine Bauanleitung bei. Bei der Bauanleitung fällt wieder auf das mit richtigen Fotos und in Farbe gearbeitet wurde, was die Sache wesentlich anschaulicher macht als s/w-Kopien oder Zeichnungen. Zumindest für mich macht es das mal einfacher.... :-P

Dem Set liegt folgendes bei:
  • 8 Steckpaddel in braun (12)
  • 1 großes Schlauchboot mit abgeflachtem Bug/ Mehrzweckboot MZB (08)
  • 3 kleine Schlauchboote, oval/ Rettungsboot RTB (07)
  • 1 Zweiachs-Trailer für das Mehrzweckboot MZB (10)
  • 1 Einachs-Anhänger mit zwei Schlauchhaspeln (11) - ohne die beiden in einem gefertigten Schlauchhaspeln kann der Anhönger aber auch als einfacher Transportanhänger genutzt werden
  • 1 Schubkarre mit Sandfüllung (05)
  • Eimer, Hammer, Säge, Besen, Spaten, Hacke (jeweils 1 mal) (09)
  • 16 Stege als Gehweg bei Hochwasser (1,7 cm lang) (02)
  • 16 Benzinkanister (02)
  • 16 Aluboxen (0,8x0,4x0,3 cm) (02)
  • 16 Quaderförmige Kanister (für Trinkwasser?) (02)
  • 40 Sandsäcke (01)
  • Sandhaufen (06)
  • 4 A-Saugschläuche aus schwarzem Gummi (jeweils 3,5 cm lang) (03)
  • 3 Kupplungen zum Verbinden von Saugschläuchen und 8 "Endkupplungen" (04)

Interessant an diesem Anhänger sind finde ich vor allem die Sandsäcke, sowie die Boote und Anhänger. Der Anhänger mit den beiden Schlauchhaspeln ist beim Hochwasserschutz zwar etwas falsch aufgehoben, aber mit Benzinkanistern und Sandsäcken sicher ein netter Nachschubanhänger hinter dem MTW. Auch die Stege sind nicht verkehrt, wobei ich im ersten Moment echt nicht wusste für was diese Lochdinger sind. So geht es mir aber noch immer mit den komischen quaderförmigen Kanistern die beiliegen, also ich fülle Werktags in so ähnlich aussehende Dinger Glühwein, Landwein und im Herbst Federweißer... Die Schubkarre ist auch nett gemeint, bei mir aber durch die Enge in der Verpackung etwas verzogen. Und für den Sandhaufen gibt es Lob, zwar keine große Sache das Ding, aber man hat als Kusntstofffarbe einen Sandton gewählt, anders als beim entsprechenden Teil vom Preiser (u.a. bei den Telekomarbeitern dabei), denn das ist komplett weiß.
Und wieder ein nettes Bildchen:
http://www.chroffer.com/Modelle/Hochwasser_1077.jpeg

So und nun baue ich auf meinem Schreibtisch um und editiere diesen Post gleich und füge das nächste Set hinzu. Weil wie ich mich kenne schließe ich gleich das Fenster hier aus versehen und mein getipptes ist im Datennirvana.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Feuerwehr-Zubehör von Busch (1076, 1077, 1079)
BeitragVerfasst: 12.12.2009, 13:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15167
Und wie bereits erwähnt, stammen bei der Artikel-Nr. 1076 die Teile 02, 03, 04, 05, 07, 08, 10, 13 aus Preiser-Formen! Da uns Preiser ja nur noch spärlich beliefern kann/will, eine durchaus willkommene "Ersatz-Quelle".

Gruß, Jürgen
(Tolle Idee, Chroffer! :D )

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de