Aktuelle Zeit: 24.03.2017, 22:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 11:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:21
Beiträge: 2506
Lieber Harald.

einfach nur schade!!! Was andere vorher geschrieben haben, muss ich nicht wiederholen...alles Gute für dich und deine Familie!

Lieber Jürgen,

auf ein Neues! Viel Spaß weiterhin mit uns und danke an alle Admins für ihre unglaubliche Mühe!

Alfons

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 12:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2008, 18:39
Beiträge: 454
Ui das ist harter Tobak.
Ich kann nur sagen "DANKE" Harald.
Hast mir in diesem wunderschönen Hobby sehr viel weitergeholfen.Deine gesamten Modelle sind mir stets eine Augenweide.

Wünsche Dir und deiner Familie alles alles Gute in der Zukunft und tschüß bis hoffentlich bald mal wieder.

Dem gesamten Admin Team auch ein Dankeschön und einen ganz festen Daumendruck für ein weiterbestehen dann im "Nordstadt-Forum"

_________________
Gruß aus dem Schmallenberger Sauerland
Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 12:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2008, 15:48
Beiträge: 320
Moin,

... der dicke Hund der Woche!

Nun bin ich hier nicht gerade der Vielschreiber und Massenmodellpräsentierer, aber dennoch ist es schon ein Schlag ins Kontor, auch wenn sich ja in letzter Zeit feststellen ließ, dass die Beiträge von Harald sukzessive weniger wurden. Komisch ist, dass ich auf der Hompage von Thalburg jahrelang gelesen habe, ohne auf dieses Forum zu stoßen, Tz tz tz!

Die Entscheidung, den Modellbauschrank zu schließen, stand auch bei mir schon mal an, habe aber den Schlüssel behalten, was im Nachherien ein Vorteil war. :roll: Schlließlich braucht man ja eine Perspektive, wenn die Kinder aus dem Hause sind und die Pension sich auf Sichtweite nähert!

Aber wie heist's so schön: Life still goes on!

Harald, danke für bisher!! :(
Der Administratoren-Meute ebenfalls Dank und weiter einen langen Atem! :!:

Grüße an alle!
Arne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 12:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2009, 19:08
Beiträge: 271
Das Forum und die Modellbaukollegen verliert einen seiner Besten Modellbauer Harald du wirst uns fehlen. :cry: :cry: :cry:

Durch deine super Modelle habe ich erst mit diesem Hobby angefangen und mir fällt es jetzt schon nach 6 Jahren schwer damit aufzuhören. Ich schätze dich und deine Modelle sehr aber wenn es nicht geht geht es nicht.

Dann wünsch ich dir mal viel Glück in der Zukunft.

Aber wir werden dich vermissen Harald. :cry: :cry:

Gruß Felix aus dem schönen Naisa

_________________
Bis ins kleinste Detail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 13:04 
Offline
User

Registriert: 23.05.2007, 12:52
Beiträge: 1612
Hallo Harald , Hallo Jürgen ,

Schade Harald , daß du gehen mußt , aber wie ich schon mal geschrieben habe : Einmal wird die Zeit kommen , und du wirst wieder mal ein rotes Auto bauen können . Man gibt das Hobby doch eh fast nie auf . Vielleicht hast du ja mal irgendwann wieder Zeit für den Modellbau . Nur Kann man deinen Entschluß auch ganz gut verstehen : Familie und Beruf gehen vor ! Deshalb auch von mir viel Glück für die Zukunft und viel Erfolg !
Danke Jürgen , daß du das Forum übernimmst und weiterführst . Hoffentlich bleibt dir dann noch Zeit selbst Modelle zu bauen .

Gruß Thomas

_________________
Lackierte Modelle sind meine Spezialität !
FWE Fahrzeugwerke Engelhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 13:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15055
Ich darf dann schon mal antworten, Harald meldet sich mit 200%iger Sicherheit auch noch zu Wort!

Bis hierher erst mal vielen Dank für die netten und zustimmenden (Dankes-)Worte; das gibt reichlich Auftrieb, da weiterzumachen wo Harald wegen fehlender Zeit jetzt aufhört! :D

Apropos "aufhören": Harald fliegt ja nicht zum Mond (jedenfalls noch nicht! :wink: ), er wandert auch nicht auf eine einsame Südsee-Insel ohne Internet-Anbindung aus! Er bleibt uns weiterhin und hoffentlich noch ein paar Jahrzehnte erhalten; mindestens als stiller Mitleser! Nur fürs Basteln und darüber schreiben reicht es im Moment eben nicht mehr! Schade, schade, aber nicht zu ändern.... :(

Apropos "momentan": Wo steht denn geschrieben, dass Harald nicht in ein paar Jährchen wieder die Zeit findet, an den kleinen roten Plastikbröckchen weiter zu machen? Diese oder ähnliche Situationen kennen doch fast alle von uns, und viele kehren irgendwann "reumütig" :wink: zurück an den Basteltisch! Aus eigener Erfahrung berichtet: Nach dem abrupten "Aus" des blaulicht-fahrzeugmagazins war bei mir auch 10 (in Worten: zehn!) Jahre lang Schluß mit lustig - und das damalige Modellbau112-Forum hat mich im wahrsten Sinne des Wortes re-animiert!

Wollen wir also hoffen, daß die Thalburg-freie Zeit nicht zuuu lange dauert! Wir halten jedenfalls für Harald immer einen Stuhl frei (und warm)! :D

Gruß aus Nordstadt, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 14:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 12:10
Beiträge: 903
Moin,

Ich kann mich eigentlich nur meinen Vorrednern anschliessen und Dir Harald Alles, alles Gute zu wünschen. Es ist schade, dass du unser gemeinsames, schönes Hobby erst einmal auf Eis legen musst, aber manchmal setzt das Leben eben andere Prioritäten :wink:

Auch ich habe Dein Buch im Regal stehen und mir fällt zu den Modellen, der Arbeit die in ihnen steckt und dem Forum ein Ausdruck ein und das ist mein allergrösster RESPEKT :mrgreen:

Dir Jürgen wünsche ich alles Gute und gutes Gelingen mit uns Wahnsinnigen hier im Forum. Ich bin sehr gespannt auf das Nordstadt Buch :wink:

ALLES, ALLES GUTE :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Grüße aus Lüneburg

Marcel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 15:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 10:54
Beiträge: 2086
Hallo Harald,

schade dass du keine Zeit mehr für dieses schöne Hobby findest. Aber Beruf und Familie gehen vor. Wie meine Vorredner schon sagten schmeiß die Sachen nicht weg, denn irgendwann kommt die Zeit da hast du wieder Zeit für dein Hobby.

Ein großes Lob und ein großes Dankeschön für deine geleistete Arbeit mit dem Forum und dafür dass du uns „Verrückte“ hier in diesem Forum zusammen gebracht hast.

Ich hoffe dass man dich vielleicht noch auf dem einen oder anderen Stammtisch begrüßen darf. Alles Gute für dich und deine Familie bis zu einem hoffentlich nicht zu fernen Wiedersehen.


Hallo Jürgen,

an dich auch ein herzliches Dankeschön für die schon geleistete Arbeit und für dem Schritt das du das Forum unter einem „neuen“ Nahmen weiter führen möchtest. Auf weitere gute Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

Hallo Admin Team,

auch an euch ein Dankeschön für eure bis jetzt geleistete Arbeit und dafür das ihr uns auch weiterhin gut betreut.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge grüßt Falk :cry: :)

_________________
.
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 15:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008, 17:59
Beiträge: 463
Ohha :cry: :cry: :cry: *schluck*

Dann fange ich mal so an. Danke Harald für all die Zeit die du mit diesem Forum verbracht hast.
Es fällt schwer auf Wiedersehen zu sagen, vor allem weil ich dich persönlich schon in Iserlohn am TdoT
kennen gelernt habe. Ich kann mir nur eins von dir wünschen das du möglichst schnell wieder die Zeit zum Basteln findest und deine Bastelkiste nicht all zu weit im Keller vergräbst. Ich hoffe du findest zwischendurch noch die Zeit zum stillen Mitlesen. Ich wünsche dir und deiner Familie alles alles Gute für die weitere Zeit und hoffe du wirst auch schnell im "neuen" Forum aktiv wieder dabei sein.

Somit verbleibe ich mit:
http://www.youtube.com/watch?v=qtivSTZrezc

Gruß Christopher

PS: An Jürgen, großes Dankeschön an dich für die übernahme des Forums. Werden denn
die Berichte aus Tahlburg im "neuen" Forum noch vorhanden sein ?
Wäre schön weil dort auch immer wieder schöne Anregungen zu hohlen sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 15:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15055
Oha, :shock: jetzt aber ganz schnell antworten, ehe noch Miss(t)verständnisse aufkommen:

Christopher hat geschrieben:
Werden denn die Berichte aus Tahlburg im "neuen" Forum noch vorhanden sein ?
Wäre schön weil dort auch immer wieder schöne Anregungen zu hohlen sind.
Jürgen hat geschrieben:
Alle User-Accounts, alle Subforen, alle Beiträge, alle Themen und alle Einstellungen bleiben bei diesem Betreiberwechsel völlig unverändert!


Alles chlor? :wink: :mrgreen:

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 15:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008, 17:59
Beiträge: 463
Gut dann kann ich ja heute Abend in Ruhe schlafen gehen :lol:

Gruß Christopher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 16:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2007, 14:39
Beiträge: 437
Hallo Harald,
hallo Jürgen,
hallo Forengemeinde,

leider ist es im Leben manchmal so, dass man Prioritäten setzen muss. Das haben wir alle schon auf die eine oder andere Weise gemerkt. Nun muss sich Harald zu diesem Schritt entschließen, was ihm sicher nicht leicht fällt. Aber Beruf und Familie gehen nun einmal vor, nur die Gesundheit ist noch wichtiger.

Harald, ich danke Dir für die "Initialzündung" zu diesem Forum, welches für mich inzwischen zur wichtigsten Informationsquelle aus dem Bereich Modellbau geworden ist. Für die Zukunft wünsche ich Dir und Deiner Familie alles Gute. Ich rechne fest damit, dass Du in "gesetzterem Alter" wieder zu Cuttermessser und Feile greifen wirst, denn der Modellbauvirus ist medikamentös nicht einzudämmen. Daher auch nur "auf Wiedersehen" und nicht "lebe wohl".

Dir, Jürgen, wünsche ich viel Kraft und gute Nerven, um diese Community immer auf dem richtigen Weg zu halten. Und sag bitte nie, Du hättest nicht gewusst, worauf Du Dich einlässt! Es gehört schon eine gewisse Portion Masochismus dazu, in einem Forum den Vorturner zu geben. Viel Erfolg!

Klausmartin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 17:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3846
Ohman.... :shock:

Was soll man dazu sagen?

Ich danke dir recht herzlich für dieses Forum....wo stünde ich heute ohne? Gerade kommen Erinnerungen auf..... :|

Ich wünsche dir auf jeden Fall alles erdenklich Gute und hoffe, dass du später vielleicht wieder einsteigst!

Auch Jürgen und natürlich seinem Team vielen Dank, dass sie das Forum auffangen und weiterführen! :D

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 17:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 18:49
Beiträge: 328
Hallo Harald,

Das du in letzter Zeit weniger von derselben hattest wurde natürlich auch von mir bemerkt, aber das du das Hobby erstmal ganz aufgibst schockt mich schon ein wenig. Trotzdem möchte ich dir alles gute "für-was-auch-immer" wünschen und hoffe das du irgendwann einmal hierher zurückkehren wirst. Ich hoffe man sieht sich mal zwischendurch.

Hallo Jürgen und das Admin-Team,

Ich bin fest davon überzeugt das ihr dieses Forum wie bisher auch perfekt weiterführen werdet. Auch an dieser Stelle: Vielen Dank für die Arbeit die ihr mit uns hattet und haben werdet.

Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Betreiberwechsel im Thalburg-Forum
BeitragVerfasst: 16.02.2010, 18:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 20:55
Beiträge: 920
Hallo Harald!

Schade, dass Du Dich verabschiedest aber wie Jürgen ja schon richtig geschrieben hat muss es ja kein Abschied für immer sein!!! (Hoffnung aufkeim!!) :wink: Deine Modelle und Bauberichte waren immer eine Inspiration für mich!! Ich wünsche Dir alles nur erdenklich Gute für Deine weiteren Pläne! :( :mrgreen:

Jürgen und den anderen Admins kann ich nur sagen, dass ich mich auch weiterhin gut aufgehoben fühle und mich für euere sehr gute Arbeit bedanke!! :!:

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de