Aktuelle Zeit: 30.05.2017, 00:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 18:26 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
:D Hallo Alex, :D das sehen wir selbstverständlich genau so !
Sicherlich ist es aber so, dass der "NAW7" durch die Fernsehserie einen höheren Bekanntheitsgrad erreicht hat,
und deshalb im Modell umgesetzt wurde. Der RTW kommt zwar auch in der Serie vor, allerdings wir der nur in
einer Folge komplett gezeigt, sonst nur kurz im vorbeifahren....
Wir würden uns auch über eine (dann ja korrekte) RTW Variante freuen, halten es aber eher für unwahrscheinlich,
da es unter den Sammlern wohl nur die wenigen Rettungsdienst bzw. Feuerwehr-Rettungsdienst interessierten
bemerken würden....

@ Andreas , würden uns auch freuen, wenn es eine 2.Auflage gibt... wir müssen alle fleißig die "blaue Mauritius"
kaufen, dann gibt es vielleicht bald eine neue... bei Polizei-Fahrzeugen ( WARTBURG zum Beispiel) hat es
auch wegen der großen Nachfrage eine zweite Auflage gegeben....

LG aus dem hohen Norden... Matthias + Hans-Georg


LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 10.02.2014, 23:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 428
Ahoi Ihr Nordlichter! 8)
Hans-Georg & Matthias Schepp hat geschrieben:
übrigens fehlt das "BG" nicht...
Recht habt Ihr... - habe mir gerade nochmal Ausschnitte aus diesem Kleinod des öff.-rechtl. 70er-Jahre-TV angesehen :-D :-D Mea culpa!

Aber was diesen alten Kameraden vom "NAW 7" angeht, bleibe ich bei meiner Meinung, dass er sich in 1:87 ähnlich gut verkaufen ließe wie die anderen Düsseldorfer-RTW - und dazu noch ohne großen Aufwand vorbildkonform sein könnte!

Beste Grüße
Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 19.02.2014, 15:02 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
:) Hallo Alex, :) klar ließe sich leicht ein Vorbildkonformer RTW aus Frankfurt umsetzten, wäre ja
dann eigentlich so wie das Modell des Berliner RTW nur hinten mit "Hessen-Schrafur" (allerdings etwas anders als beim NAW,
wenn wir das hier auf den schönen Bildern richtig gesehen haben) dann mit Schriftzug "Unfall-Rettung) an der Seite,
keine Dachschilder, nur die Martinshörner und noch so einen Lautsprecher vorne oben auf dem Dach, richtig ?

Also von uns aus gerne, nur hoffentlich sieht BREKINA das auch so....auch die Version in der späteren Epoche mit
der weißen Stirnseite usw. wäre toll.... :D von uns auch gerne noch den Nachfolger in Frankfurt den VW LT....
die Form hat HERPA doch, könnten die auch gerne noch bringen oder den MB 207/307 (Vorgänger vom Sprinter) den
es schon mal dort im Programm gab, aber jetzt mit aktueller Bedruckungsqualität..... die Frankfurter Lackierungen
im RD sehen/sahen spitzenmäßig aus... gerne mehr davon ( aus der alten Zeit !)

LG aus dem hohen Norden Matthias + Hans-Georg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Qualität der RTW´s
BeitragVerfasst: 14.04.2014, 15:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2007, 14:20
Beiträge: 253
Hallo zusammen,

grade habe ich die drei RTW´s der NRW Serie erhalten, und muss sagen was sich da Brekina geleistet hat ist wirklich schon
unübertroffen. So werden zwei der Modelle ohne mattierte Scheiben im Patientenraum geliefert.
Beim Dortmunder Fahrzeug (36908) geht das Heck einigermaßen durch die großen Aufkleber, beim Mülheimer (36911)
sieht es wirklich schrecklich aus, grade wenn man daran denkt das diese keine Innenausstattung haben. Das es auch anders
geht zeigt der dritte im Bunde.

Bild

Nach Rücksprache, durch meinen Händler, teilte Brekina mit das Ihnen dieses noch nicht aufgefallen war. Ich sage nur dazu:
Ein Hoch auf die Qualitätskontrolle von Brekina :evil:, schon drei RTWs die durch diese gefallen sind, und das obwohl die ersten
Modelle ein Traum für Pflasterkleber waren. Denke grade daran wie schön die Wiking-RTW Modelle waren (Preis-Leistung).

Naja was soll der Sammler auch für Modelle erwarten die knapp 20€ kosten. :lol:

Einen netten :evil: Gruß sende ich an die Firma Brekina und hoffe sie lesen hier mit!

der Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 14.04.2014, 17:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2394
Hallo,

ja ich kann mich Frank nur anschließen habe auf der Intermodellbau mir das Dortmunder Modell gekauft und ich muss sagen von der Lackierung ist es gut aber das mit der Verglasung geht gar nicht. :evil: Zum Glück kann man diese ja austauschen.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 14.04.2014, 17:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15171
Frank Homann hat geschrieben:
Ein Hoch auf die Qualitätskontrolle von Brekina...
Was für eine Qualitätskontrolle denn? Die einstmals in jedem Unternehmen obligatorische Endkontrolle findet doch nur noch beim Verbraucher statt! Manchmal entdeckt der die Mängel schon beim Händler und machmal eben nicht! :?

Wie war das noch mit einer gewissen Briefmarke auf 5000 Kaffeetassen? :roll: :lol:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: MB L 508 alsRTWvon Brekina jetzt als MHD - Details schon bek
BeitragVerfasst: 20.03.2015, 16:14 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
Ein freundliches Hallo an alle Foristen :D

Kennt jemand von Euch den BREKINA MB L 508 D RTW schon in der Version des Malteser Hilfsdienstes ?
Auf den Ankündigungsbildern wirkten die Malteser Logos noch ein bisschen gestaucht und unfertig.
Hat da evntuell schon jemand Bilder - eventuell auch von der Heckansicht ?

Gespannt seiend !

LG aus dem Hohen Norden

Matthias + Hans-Georg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 13:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2007, 14:20
Beiträge: 253
Hallo Mathias und Hans - Georg,

ich habe die drei Maltis bei mir stehen, meiner Meinung nach sind die MHD Embleme ok,
sie sehen auch entgegen den Prospekten anders aus, falls ihr noch Bilder braucht, die könnte
ich euch dann erst Mittwoch senden.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 23.03.2015, 19:14 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
:D Hallo Frank :D

das wäre Super ! - Würden uns sehr freuen !

LG aus dem Hohen Norden

Hans-Georg +Matthias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 25.03.2015, 13:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2007, 14:20
Beiträge: 253
Hallo Hans - Georg und Matthias,
hier wie gewünscht die Bilder der Modelle:

Bild Bild Bild

die ersten beiden Modelle sind die Brekinafahrzeuge, nur mal so habe ich noch das
Wiking Sondermodell mit angehangen. Hoffe die Bilder helfen euch beiden weiter.
Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 25.03.2015, 14:44 
Offline
User

Registriert: 20.05.2011, 13:31
Beiträge: 56
:D Hallo Frank :D
HERZLICHEN DANK für die Bilder, schauen viel besser aus als das Ankündigungsphoto vermuten ließ !
Vielen Dank auch für das Bild von dem Wiking Sondermodell. Schaut aber auch recht gut aus,
wenn man bedenkt wieviel Jahre die Form schon " auf dem Buckel" hat.
Aber immerhin auch damals schon mit den Druckluftfanfaren und dem Dachschild, auch wenn
es in die Form eingearbeitet ist und nicht separat, wie bei BREKINA, aber immerhin !
LG aus dem Hohen Norden
SST Tea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: MB L 508 RTW Björn Steiger HH von Brekina
BeitragVerfasst: 08.08.2015, 20:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 428
An alle HH-Kenner: Mit den Juni-Neuheiten 2015 brachte Brekina unter der Art.-Nr. 93690 den Björn-Steiger-RTW der BF Hamburg, wie er vorher schon beim Kleinen Autoladen in Osnabrück in streng limitierter Auflage zu haben war. Kann mir jemand sagen, inwieweit das Modell mit dem (einzigen) Vorbild aus HH konform ist und auf welcher FRW das Vorbild einst stationiert war? Berliner Tor?

Danke und schönes Wochenende,
Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 08.08.2015, 20:29 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2007, 06:51
Beiträge: 314
Hallo Alex, das Modell entspricht dem Vorbild. Der RTW war u.a. an der Wache Berliner Tor als Reserve NAW / RTW

Gruß aus HH, Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MB L 508 als neuer RTW von Brekina
BeitragVerfasst: 09.08.2015, 21:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 428
Danke Dir, Thomas - damit sollte sich also eine schöne Kombi mit den Rot-Weiß-Pullmännern ergeben, zumindest für eine Szene in den frühen 70ern!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de