Aktuelle Zeit: 28.03.2017, 02:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Topas-Warnbalken in 1:87
BeitragVerfasst: 12.03.2012, 23:59 
Offline
User

Registriert: 06.09.2009, 20:32
Beiträge: 277
Hallo liebe Forengemeinde,

wer weiß, ob es Topas-Warnbalken in 1:87 gibt?
Da alles rund um Blaulichter bzw. Warnleuchten
nicht zu meinem Fachgebiet gehört und ich auch keine
wirkliche Marktübersicht habe,
kann ich nicht mit einer genauen Bezeichnung dienen.

Ein Beispiel:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... nzell_1019

Ich gehe davon aus, dass es keine Topas-Warnbalken gibt.
Ich hatte angedacht, Warnbalken von Merlau zu verwenden.
Wenn ich es richtig im Kopf habe, dann sind sie im Set mit
den Glaskuppeln enthalten. Artikelnummer ist leider unbekannt.
Vielleicht hat jemand noch einen Tipp für mich, welche handelsüblichen
Balken ihnen am nähesten kommen.

_________________
Gruß Markus

In der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Topas-Warnbalken in 1:87
BeitragVerfasst: 13.03.2012, 00:07 
Offline
User

Registriert: 10.08.2011, 22:24
Beiträge: 269
Herpa hat welche im Programm:

http://www.herpa.de?detail=052689&lang=de-DE

_________________
Löschpapier = von der Feuerwehr benutzte, unbrennbare Papierplane, die Flammen erstickt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Topas-Warnbalken in 1:87
BeitragVerfasst: 13.03.2012, 18:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3846
Und ich meine der Ralf (Schulz) hatte sogar einmal an anderer Stelle Tipps wie man das Herpa-Teil noch mehr dem Original anpasst von sich gelassen. :wink:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Topas-Warnbalken in 1:87
BeitragVerfasst: 14.03.2012, 00:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4139
Die Balken im Merlau-Set sind zu hoch für einen TOPas., auch die Längen stimmen da nicht.
Zu den Kleinserien-Resin-Dingern, die es ja auch noch gibt, lasse ich mich an dieser Stelle mal lieber nicht aus. :twisted:
Aber Herpa hat tatsächlich einen TOPas, wie Andreas eben ja schon gezeigt hat. Und auch Marc hat Recht, ich war damit auch mal beschäftigt: viewtopic.php?p=95455#p95455
Noch ergänzend die beiden Bilder:
http://s8b.directupload.net/file/u/2029 ... pi_jpg.htm und http://s8b.directupload.net/file/u/2029 ... lx_jpg.htm

Um ihn z.B. einem Pkw anzupassen, müsste der Balken allerdings an den Hauben und dem Mittelteil gekürzt werden!

In einiger Hinsicht ist der TOPas von Rietze ( http://www.rietze-shop.de/shop/product_ ... e0f248bef8 ) deutlich besser, aber der ist die ganz lange Version und müsste dann extrem gekürzt werden, was bei dem Modell nicht ganz einfach ist.

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Topas-Warnbalken in 1:87
BeitragVerfasst: 17.03.2012, 10:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.08.2008, 16:11
Beiträge: 565
Markus Göbel hat geschrieben:
wer weiß, ob es Topas-Warnbalken in 1:87 gibt?
Moin Markus,

sowohl herpa als auch Rietze haben beiden den TOPas im Angebot. Herpa hat eine etwas
schmalere Version (passend für die Alkoven der Fahrtech-Koffer) und Rietze die längere
Version passend für die FW-Gruppenkabinen im Angebot.

Viele Grüße,
Tobias

_________________
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.einsatzfahrzeug-archiv.de/
http://www.facebook.com/voss.tobias
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Topas-Warnbalken in 1:87
BeitragVerfasst: 17.03.2012, 17:19 
Offline
User

Registriert: 06.09.2009, 20:32
Beiträge: 277
Hallo zusammen!

Ich habe ja geschrieben das ich keine große Ahnung habe wenn es um Blaulichter und Warnbalken geht!
Was sich nun bestätigt hat... :oops:
Vielen Dank für die erschöpfenden Antworten.
Da ich die Anfrage wegen unseres MTF (siehe Beispielfoto) und dem KDOW (Audi Q5) unseres neuen (und vielleicht bald doch wieder alten KBI) gestellt habe, werde ich mich wohl für die Herpa-Variante entscheiden.
@ Ralf: In deinen Beiträgen zu diesem Thema hab ich gleich mal geschnüffelt, wir sollten uns nochmal unterhalten :lol:

_________________
Gruß Markus

In der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de