Aktuelle Zeit: 26.07.2017, 02:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Arbeitsstellen-Scheinwerfer gesucht
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 18:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2011, 18:31
Beiträge: 118
Nabend Forengemeinde,

Ich habe da ein Problem ich suche den unten gezeigten Arbeitsscheinwerfer, habe aber auch keine Ahnung wer den hergestellt hat...
Falls jemand Tipps zur Hand wo der Scheinwerfer beiliegt wäre ich sehr Dankbar...

Bild

Grüße
Sven

_________________
Meine Modelle des Regierungsbezirk Köln...

Aus Köln: viewtopic.php?f=92&t=12680
Aus Burscheid: viewtopic.php?f=92&t=12679

Und natürlich aus Wermelskirchen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 19:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3847
Ach Sven wo ich das Foto gerade sehe: Lad dir doch noch nen Bildbearbeitungsprogramm runter, womit du das Foto beschneiden kannst und die Größe ändern kannst. Bevor dir der Herr M. aus F. auf die Finger klopft :mrgreen:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 19:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1255
Sieht nach Herpa aus. Liegen z.b. hier bei: http://www.herpa.de/collect/%28S%28mlma ... =1&thumb=1 Oder bei den normalen LF. Oder mal beim Handler nach dem schauen: http://www.herpa.de/collect/%28S%28mlma ... =1&thumb=1 . Da sollten sie drin sein. Wie dringend isses denn?

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 19:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15229
Zitat:
Bevor dir der Herr M. aus F. auf die Finger klopft
Nee, hier wird doch nicht körperlich gezüchtigt! :wink:
Statt dessen hat der Herr M. aus F. das Bild längst verkleinert und neu hochgeladen! Ääätsch... :P

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 20:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3847
@Kai-Uwe: Es sind eben nicht die von Herpa. Darauf hatte ich auch erst getippt. Die angedeuteten Gelenke und Stellschrauben am Scheinwerferkopf sind eindeutig nicht bei Herpa vorhanden...

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 20:27 
Offline
User

Registriert: 25.12.2012, 22:33
Beiträge: 48
Hallo,
also ich Denke es ist ein Arbeitsscheinwerfer von Preiser,da gabs auch mal rote in einigen Bausätzen.
Ich seh mal nach in meinen Kisten,vielleicht is noch einer da,vergleich dann mal.Sieht man ja gut aufn Bild.

mit gruß Sandro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 23:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2156
Hallo,

also meiner Meinung nach war der Scheinwerfer nicht von Preiser.
Alleine schon die Form der Grundplatte spricht dafür, die gab es bei Preiser glaube ich nicht.
Hab denn Scheinwerfer auch an mehreren Fahrzeugen verbaut allerdings keinen mehr in der Kiste um einen Hersteller ableiten zu können.
Bild
Also ich tippe auf Herpa.

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 01:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4196
Also, ich gehe davon aus, dass der Scheinwerfer aus mehreren Teilen zusammen gezimmert ist:

Der "Kopf" scheint verchromt zu sein, das spricht für Herpa.

Den unteren Teil kann ich leider nicht zu ordnen, auch wenn ich den irgendwoher kenne (Herpa ist es aber nicht, da sind mir nur eckige Stative bekannt)...
Könnte es so ein Teil mal bei Kibri gegeben haben?

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 09:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2011, 18:31
Beiträge: 118
Jürgen Mischur hat geschrieben:
Statt dessen hat der Herr M. aus F. das Bild längst verkleinert und neu hochgeladen! Ääätsch... :P

Danke Jürgen ;)

@ Kai- Uwe also sagen wir mal so ich bräuchte eigentlich nur noch einen dann ist die Atego Serie der BF Köln wenigstens einheitlich ausgestattet...

Die Herpa Scheinwerfer in dem Aufbauzubehör sehen anders aus, die habe ich schon begutachtet...

_________________
Meine Modelle des Regierungsbezirk Köln...

Aus Köln: viewtopic.php?f=92&t=12680
Aus Burscheid: viewtopic.php?f=92&t=12679

Und natürlich aus Wermelskirchen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 13:16 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1687
Hi Sven

Ist es dieser Arbeitsscheinwerfer :?:

Bild Bild

Der ist von Rietze. Frag mich jetzt nur nicht von welchem Modell :?
Falls ja meld Dich mal per PN :wink:

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 16:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15229
Genau das isser, Dirk! :D Ich hab ja auch schon hin und her überlegt von welchem Modell der stammen könnte, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen! :?

Und da meine Vorräte von diesem Teil auch sehr spärlich sind, sollte es was ziemlich Seltenes sein. Die Kabine müsste ja theoretisch für diesen Riesenzapfen :wink: ein entsprechendes Loch über dem Kühlergrill haben.

Aber das kriegen wir auch noch raus! Wozu sind wir hier schließlich das Kompetenzzentrum.... :mrgreen:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 18:15 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2011, 18:31
Beiträge: 118
Der Jürgen M. aus F. war mal wieder schneller,.. genau das ist er...
Da bei mir die Rietze Modelle sehr rar ausfallen, könnte es nur den Dekon- P (der ausgeschlossen werden kann) sein... oder die SOMO der BF Köln... wobei der Herr Dörrich diese ja dann auch haben müsste... was er nicht hat...

_________________
Meine Modelle des Regierungsbezirk Köln...

Aus Köln: viewtopic.php?f=92&t=12680
Aus Burscheid: viewtopic.php?f=92&t=12679

Und natürlich aus Wermelskirchen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 18:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3847
Sven George hat geschrieben:
... was er nicht hat...
Nein hat er nicht! :mrgreen:

Habe auch schon beim Dekon-P nachgesehen... wäre er dabei gewesen hätte ich das sofort gemeldet...

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 20:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2156
Hallo,

also ich hab mal nachgezählt und ihn an 6 Fahrzeugen gefunden also so selten kann er nicht sein.
Wenn er von Rietze sein sollte können wir die erste Serie LF / HLF 16 auf MAN und MB ausschließen da lagen andere bei.
Auch die aktuellen HLF / LF 10 haben andere beiliegen.
Und jetzt wirds schon eng weil ich nicht weis woher ich die vielen Scheinwerfer haben sollte.
Auf dieses Rätsels Lösung bin ich schon gespannt. :wink:

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Frontarbeitsscheinwerfer
BeitragVerfasst: 25.02.2013, 00:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4196
Tja, damit hat sich meine "Basteltheorie" in Luft aufgelöst! :oops:

Aber Rietze und verchromter Scheinwerfer, das passt irgendwie nicht zusammen (kenne ich nämlich gar nicht, oder habe ich wie üblich mal wieder schlicht die "falschen" Modelle?)... Da bin ich echt auch mal gespannt, von welchem Modell der tatsächlich ist (wenn da jemals einer heraus findet... :mrgreen: )!

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de