Aktuelle Zeit: 22.05.2018, 06:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ladebordwand/Hebebühne
BeitragVerfasst: 31.01.2011, 17:22 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2010, 12:14
Beiträge: 115
hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einer Ladebordwand für mein Neues Projekt.
Bei Herpa hab ich bereits gesucht aber leider nichts gefunden, von Roco gabs mal eine zum nachrüsten aber wo kann ich die noch kaufen?
ich wäre für ein paar hilfreiche Antworten sehr dankbar :wink:

Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 31.01.2011, 17:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2007, 15:15
Beiträge: 1687
Bei Merlau bekommst Du ein Set aus Resin. Ist dann wohl nicht beweglich

Art.Nr 01.000.076 Bauteilplatte Lkw-Zubehör

Gruß Dirk :D

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=rlxXXdDO_6o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 31.01.2011, 18:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2010, 12:14
Beiträge: 115
@ Dirk, die würden für meine Zwecke vorerst taugen, ich will eh bei Merlau bestellen da würde das grad schön passen, die sind mir gar noch nicht aufgefallen das die Merlau im Angebot hat :oops: beweglich müssen sie auch nicht sein.

Frage: von der Optik her sehen die von Roco wohl am besten aus?

Danke für die hilfe schon mal
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 31.01.2011, 18:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15911
Zitat:
von der Optik her sehen die von Roco wohl am besten aus?
Eindeutig! Wobei die Merlau-LBW ja nur ein Abguss der Roco-Teile ist!

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 31.01.2011, 23:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2009, 00:24
Beiträge: 133
Wenn man unbedingt eine Roco-LBW haben möchte, die ist auch hier dran:

http://www.modelltec.de/catalog/product ... cts_id=280

Der Rest findet ja vieleicht hier oder bei ebay einen Abnehmer.

Gruß Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 10.02.2012, 17:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009, 13:38
Beiträge: 260
Hallo, gibt es eigentlich auch Ladebordwände für Transporter?
Wie beim GW-N IVECO Daily der BF Gotha.

Gruß Sören


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 10.02.2012, 17:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15911
Die Merlau-LBW ist leider viel zu schmal, weil ursprünglich für die Bremer Transporter der Fraport (ex FAG) gebaut!
Guckst Du hier -> http://img352.imageshack.us/my.php?imag ... 0271cu.jpg

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 10.02.2012, 18:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009, 13:38
Beiträge: 260
Schon mal Danke!

@Jürgen: Kannst Du mir sagen wie breit die LBW ist? Verbreitern könnte man sie eventuell mit evergreen!? Meine Pritsche ist 23mm breit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 10.02.2012, 18:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15911
Zitat:
Kannst Du mir sagen wie breit die LBW ist?
Jau! :D Ca. 13 mm hoch, ca. 17 mm breit

Oder Du nimmst die Roco-LBW und machst sie schmäler: Was abschneiden ist leichter als was dranschneiden... :lol:
(wie z.B. bei meinem GW-Logistik -> http://s12.directupload.net/file/u/1730 ... n4_jpg.htm )

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand / Hebebühne
BeitragVerfasst: 10.02.2012, 18:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009, 13:38
Beiträge: 260
Wäre eine Möglichkeit, aber da ist ja das "Design" etwas anders. da wäre die Merlau vielleicht doch besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ladebordwand gesucht
BeitragVerfasst: 25.01.2013, 13:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2007, 15:42
Beiträge: 223
Hallo,

...kennt jemand einen (Kleinserien-)Hersteller, auser Roco, welcher Ladebordwände vertreibt ?
Für bateltipps bin ich ebenfalls dankbar :lol:
Danke schon mal im Voraus !

Gruß
Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ladebordwand für kleine GW-L 1
BeitragVerfasst: 22.02.2015, 19:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2007, 21:18
Beiträge: 558
Hallo in die Runde! :wink:
Wer von Euch weiß, ob es eine Ladebordwand für MB Sprinter Doka oder VW Crafter gibt? Hier ein Beispiel:
http://blog2014.design112.de/wp-content ... ierung.jpg
Vielleicht der eine oder andere ein Idee, die mir zur Umsetzung helfen könnte.
Vielen Dank schon mal! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand für kleine GW-L 1
BeitragVerfasst: 22.02.2015, 19:44 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 614
Moin,

Merlau hat kleine Ladebordwände im Angebot. Könnten die hier passen, oder sind sie schon wieder zu klein?

Gruß,
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand für kleine GW-L 1
BeitragVerfasst: 22.02.2015, 21:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4750
http://shpws.me/D0bb
Die sind etwa halbe Breite eines Sprinters, also vor einem der beiden Türflügel.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ladebordwand für kleine GW-L 1
BeitragVerfasst: 22.02.2015, 21:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2007, 21:18
Beiträge: 558
@Henning:
Die Merlau Teile habe ich mir auch angesehen, sind mir aber undetailiert. Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe.

@Andreas:
Sind auch nicht die passenden, weil sie nur für eine Tür vom Kastenwagen gedacht sind.

Ich glaube, da muss ich einen Eigenbau anfertigen. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de