Aktuelle Zeit: 22.05.2017, 17:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bohrlöcher im Dach mit Decal oder Folie verdecken?
BeitragVerfasst: 15.05.2015, 17:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 428
Liebe Bastelkameraden,

ich würde gerne - um etwas Ähnliches wie die schwarze KDW 1-Flotte der BD Nordstadt zu realisieren - die Bohrlöcher im Dach einer Brekina-MB-Taxi-Limousine verdecken. Nun ist mir dazu geraten worden, dies mit einer Decalfolie zu tun. Daher meine Frage:
Kann mir jemand eine (schwarze) Folie empfehlen, mit der ich das Dach des Brekina-Mercedes' überziehen kann, sodass entweder das gesamte Dach neu "bezogen" wird oder zumindest ein Schiebedach imitiert werden kann? Dabei geht es mir um den passenden, etwas glänzenden "Schwarzton", aber v.a. um die notwendige Stärke (selbstklebend oder nicht?) des "Decals", da normale Decals zu dünn sein dürften, um die (zugespachtelten?) Bohrlöcher nicht mehr durchscheinen zu lassen?! :?

Besten Dank,
Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohrlöcher im Dach mit Decal oder Folie verdecken?
BeitragVerfasst: 15.05.2015, 19:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15164
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann willst Du das schwarze Brekina-Auto nicht lackieren? Sehr vernünftig! :wink:

Je nach Anzahl, Position und Größe der Löcher würde ich aber von Decals und Folien abraten. Ich würde ein passend zugeschnittenes Stück schwarzen Rundmaterials - vooorsichtig! - einkleben. Und wenn das sorgfältig geschieht, dann muss man nach ausgiebiger Trockenzeit noch nicht einmal irgendwelche Überstände abschneiden oder -schleifen!

Natürlich sieht man dann den/die eingesetzten "Pfropfen" leider immer noch :( ; da hilft nur die Montage einer RKL, eines Lautsprechers oder eines Martin-Horns um die Stelle zu kaschieren!

Viel Glück! 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bohrlöcher im Dach mit Decal oder Folie verdecken?
BeitragVerfasst: 18.05.2015, 08:39 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 428
Vielen Dank, Jürgen!

Ich werde mich mal versuchen... :? Ja, unlackiert soll der Daimler bleiben - wegen des vielen Chroms und dem von Brekina gut getroffenen legendären MB-Farbcodes 040 schwarz! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de