Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 03:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 28.01.2014, 20:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15468
Ich bin gelinde gesagt etwas schockiert über das was gerade in mein Mail-Postfach geflattert ist: :shock:

Nach über 40 Jahren wird es ab dem nächsten Jahr keine Walldorf-Börsen mehr geben! Das bedeutet meines Erachtens einen herben Verlust für die Modellsammler und Modellbauer im deutschsprachigen Raum - und weit darüber hinaus!

Um auch diejenigen zu informieren, die gerne an den Börsen teilgenommen haben (und noch zweimal teilnehmen können), aber nicht im Verteiler der Familie Duve sind, ist hier mal der Text der Mail:

Zitat:
It’s Time to say Goodbye !

Liebe Modellauto-Freunde,

mit Stolz, aber auch mit etwas Wehmut schauen wir, die Veranstalter, auf unsere über 40-jährige, einzigartige und ganz besondere Walldorfer Traditions-Modellauto-Börse zurück. Es waren wunderbare Jahre des gemeinsamen Treffens vieler engagierter Modellautosammler, die von weither aus dem ganzen Bundesgebiet und aber auch aus dem benachbarten Ausland, unsere Veranstaltung in der Walldorfer Stadthalle besuchten. Mit Freude erinnern wir uns an viele lieb gewonnene Menschen, und an manche „heiße“ Modellautodiskussion in unserer immer voll besetzten Cafeteria. Es war, und wird es bis zum letzten Mal auch sein, die persönliche Atmosphäre, die das besondere Flair unserer Börse ausmachte.

Wie überall in der Welt herrscht Handel und Wandel, So auch bei uns, bzw. in unserem ganz speziellen Metier. Die Leidenschaft, schöne Automodelle zu sammeln, passt nur noch bedingt in unsere heute so schnelllebige Welt des 21. Jahrhunderts. Viele alte, gestandene Sammler weilen nicht mehr unter uns. und sicherlich hat sich das Interesse mancher Nachfolger auch sehr verändert.

Aber nicht nur diese Wandlung ist es alleine, nein, es ist auch die heutige Gier „große Gewinne zu machen“, die nun auch die Väter der Stadtverwaltungen erreicht hat und mit drastischen Preiserhöhungen einhergeht. Der enorme Aufwand, der zur Organisation immer wieder - und auch gerne investiert wurde - steht nicht mehr im sinnvollen Verhältnis zueinander. Allerdings, das ist nicht zu verschweigen, sind wir ja selber auch nicht mehr „die Jüngsten“ und das berühmte Zwicken und Zwacken wird zunehmend unangenehmer.

Langer Rede kurzer Sinn, wir werden unsere Börse nur noch 2 mal veranstalten und zwar jetzt am 29. März und dann am 20. September 2014.

In diesem Sinne laden wir Sie herzlich zur letzten Frühjahrs-Börse ein und werden Sie im Laufe des Jahres zur dann letzten Herbstbörse einladen. Unsere Tochter, die ja eigentlich unsere Arbeit weiterführen sollte, (und das auch gerne getan hätte) ist dazu leider aus beruflichen Gründen, nicht in der Lage.

Wenn Sie also noch einmal als Aussteller nach Walldorf kommen wollen, so bitten wir Sie, uns über die E-Mail-Adresse DUVESoft@gmail.com Ihre Tisch-Reservierung zu übermitteln. Sie erhalten umgehend Bescheid.

Aber auch über Ihren Besuch in Walldorf würden wir uns sehr freuen!

Mit vielen herzlichen Grüssen an Sie alle
Familie Otto DUVE


So lange ich denken kann (und das ist ziemlich lange) war Walldorf immer eine feste Bank im Modelljahr - und sei es einfach nur für Schwätzchen mit Gleichgesinnten!

Mir wird was fehlen! Wir sehen uns noch genau zweimal in Walldorf! :( :|

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 15:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 08:44
Beiträge: 146
Jammerschade!!!

Obwohl bei mir in den letzten paar Jahren der Modellbau aus verschiedenen Gründen stark eingeschränkt war, hatte ich schon öfter mit dem Gedanken gespielt, die Börse in Walldorf mal wieder zu besuchen.

Leider werde ich wohl nur noch zweimal die Gelegenheit dazu haben.

Sie ist meines Erachtens wohl die beste Börse im Südwesten, es gab immer tolle Modelle, ja sogar Einiges an Kleinserie war zu bekommen.

Derartige Modellautobörsen sind mir hier im 100km Radius auch nicht bekannt, höchstens ein paar Eisenbahnbörsen, auf der Modellautos allerdings eine Minderheit darstellen.

Ein großer Verlust, wirklich sehr schade!

_________________
Gruß Steffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 15:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 20:29
Beiträge: 3852
Zugegeben ich war noch nie da...aber da ich ab September "beruflich" in Darmstadt..äh Pfungstadt eine zweite Heimat haben werde, werde ich wohl den letzten Termin auch mal wahrnehmen. Solche Börsen scheinen ja wirklich langsam auszusterben... :|

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 09:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15468
Zitat:
...die Börse in Walldorf mal wieder zu besuchen.
Zitat:
...den letzten Termin auch mal wahrnehmen.

Na, dann sollten wir die Gelegenheit beim Schopfe packen und uns dort mal zum Heiß- oder ww. Kaltgetränk verabreden! :D
Einen eigenen Tisch werde ich allerdings nicht haben, das lohnt sich bei den Preisen für mein Häufchen Schrott einfach nicht!

Ich werd' die Termine gleich mal bei den Veranstaltungen eintragen!


PS @ Steffen: Mal sehen ob ich Dich noch wiedererkenne... 8)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 13:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3159
Und wieder eine negative Nachricht aus unserem Hobbybereich...

Seit vielen Jahren habe ich die Anzeigen für diese Börse in der MAZ gelesen und immer wieder nur Gutes davon gehört. Leider habe ich es bis heute aus den unterschiedlichsten Gründen nie geschafft, einmal dort hin zu fahren.

Wenn dann das Ende einer solchen Veranstaltung bekannt wird, wird einem wieder einmal unweigerlich klar, dass die Zeit nur so rennt und man nicht alles vor sich herschieben kann und sollte.

Ich habe mir nun beide Termine vorgemerkt und hoffe, dass es zumindest an einem von beiden passt und ich endlich einmal (wenn auch nur im Nachhinein) mitreden kann.

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 13:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15468
Das würde mich aber freuen, wenn Du (endlich) wieder mal im Rhein-Main-Gebiet aufschlägst! :D

PS @ Jens: Mal sehen ob ich Dich noch wiedererkenne... :wink: :lol:

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 14:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3159
@ Jürgen: Ich gebe mein Bestes und hoffe, dass es klappt!

Jürgen Mischur hat geschrieben:
Mal sehen ob ich Dich noch wiedererkenne...

Ganz bestimmt - ich bin an den letzten Haaren nur etwas grauer geworden... :mrgreen:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 23.02.2014, 18:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15468
Ein kleines Vögelein hat mir gezwitschert, dass der in der Szene nicht ganz unbekannte Börsenveranstalter Kai Seehase in Zukunft (s.h. ab 2015) die Automodellbörse in Walldorf übernehmen will.

Dann bin ich ja mal gespannt, ob ich wohl neugierig bin.... :wink:

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 23.02.2014, 18:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 20:55
Beiträge: 955
Also ich bin neugierig! :D Und ich werde wohl einen kleinen Motorradausflug nach Walldorf machen müssen!! Die Motorradkombi macht dann doch die rote Rose im Knopfloch überflüssig, oder? :mrgreen:

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nach über 40 Jahren das "Aus" für die Walldorf-Börsen
BeitragVerfasst: 19.08.2014, 20:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 17:10
Beiträge: 15468
Für alle, die nicht im Verteiler stehen, hier in Auszügen die neueste Mail von Otto Duve zum Thema Walldorf-Börse:

Otto Duve hat geschrieben:
Ich [...] werde mit meiner Tochter diese traditionelle Modellautobörse weiter veranstalten, wobei ich mir [...] die Freiheit gestatte, mich zu Gunsten der "Jüngeren" langsam aber mehr und mehr zurückzuziehen.

    Die Börse wird aber in gleicher Form weiter geführt!!


:D

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de