Aktuelle Zeit: 24.04.2018, 00:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie tönt man Scheiben?
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 15:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 17:13
Beiträge: 1137
Hallo,

ich will demnächst den Deiburger Elw1 auf Sprinter nachbauen, weil mir der alte nicht mehr gefällt weil dieser kein Hochdach hat und das original aber schon.
So nun ist bereits alles durchdacht also Grundmodell, Umbau und Teile, ausser wie tönt man Scheiben in schwarz?


Ich hoffe Ihr könnt mir helfen :!:


Mfg
Steffen

_________________
Der mit der Feuerwehr Dieburg in klein!

Zug C - "Der Nachtalarmzug" der FF Dieburg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 15:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2007, 20:00
Beiträge: 1547
Einfach von innen (!) schwarz lackieren! :D

Nachteil: Man sieht dann von außen zwar garnichts mehr - aber letztlich ist es bei den Vorbildern auch nicht anders! :?

Hab ich bei den neuen Thalburger ELW auch so gemacht! :wink:

_________________
"Gesägt, nicht lackiert!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 15:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 17:13
Beiträge: 1137
Welche farbe hast du genommen, ich lackiere immer mit Revell schwarz Sm302 :?:

Und meinst du das es auch mit einem Edding geht :?:

_________________
Der mit der Feuerwehr Dieburg in klein!

Zug C - "Der Nachtalarmzug" der FF Dieburg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 15:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4722
@Steffen
Edding ist nicht so gut, wird schnell streifig.
Schwarze Farbe, wenig verdünnt, ist besser.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 15:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2007, 20:00
Beiträge: 1547
Zitat:
Welche farbe hast du genommen,


Völlig wurscht, irgendein schwarz! :wink:

_________________
"Gesägt, nicht lackiert!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 16:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 17:13
Beiträge: 1137
Also nur schwarze Farbe und Abkleben lackieren und fertig ist die Elw scheibe :D


Danke für die Tipps :!:

Thalburgforum! Da werden sie geholfen :!:

_________________
Der mit der Feuerwehr Dieburg in klein!

Zug C - "Der Nachtalarmzug" der FF Dieburg!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 17:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007, 22:19
Beiträge: 694
schöne effekte erreicht man übrigens auch mit Scheibentönungsfolie...besonders kann man dann von innen nach außen gucken ;)

Die Folie beziehe ich über ein Autohaus vor Ort als "Müll" weil 10cm² Stücke können die net mehr weiterverwenden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 19:21 
Offline
User

Registriert: 03.10.2007, 19:42
Beiträge: 20
Also, ich habe mit einem dicken, schwarzen Edding bisher nur gute Erfahrungen gemacht, solange man die Innenseite der Scheiben bemalt, konnte ich keine Probleme feststellen!

Bisher nur auf Herpa Verglasung getestet.

aber schwarze Farbe funktioniert genauso gut.

_________________
Carpe Diem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 20:57 
Offline
User

Registriert: 25.05.2007, 09:07
Beiträge: 95
Hallo,

Sonnenschutzfolie sieht am realistischsten aus. Ich habe sie schon oft verwendet. Der Effekt ist einfach super. Für RTW-Scheiben nehme ich immer Milchglasfolie, also wie beim Original.

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.2007, 23:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7439
Hallo,

mein Tipp - hatte ich das nicht schon mal gepostet, na egal :? - mattes Isolierband (z.B. Scotch - Rap) aus dem Heimwerkermarkt. Dies wird einfach auf die Verpackung z.B. von einem Wikingmodell und dann andersrum an die Scheiben geklebt. Wie es aussieht - schau einfach bei Greenland "FÜKW - B".

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.11.2007, 20:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2007, 19:34
Beiträge: 232
wie schon geschrieben wurde entweder scheiben von innen schwarz lackieren oder so hab ich es bei einem 1:24 modell gemacht mit original pkw tönungsfolie die scheiben beklebt da ich in einem autotuning betrieb arbeite fiel ein stück folie ab und so war das kein problem :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.12.2007, 10:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 16:36
Beiträge: 419
Ich erweitere den Tipp nochmal:

Bei Ikea gibts derzeit als Weihnachtsaktionsware farbiges Tesafilm namens ISIG in schwarz, rot, grün, weiß für n' Appel und n' Ei.... ich glaub, es war EUR 1,60 für die vier Rollen.

Ich habs zwar noch nicht aufgebracht, aber die Farben sind leicht transparent und ich schätze, das Schwarz macht nen guten Tönungseffekt auf Glaseinsätzen... Vielleicht lassen sich die anderen Kleber auch für Bastelarbeiten verwenden....

Best wishes
Alex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Idee zum Abtönen von Scheiben gesucht !
BeitragVerfasst: 04.10.2008, 14:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2007, 15:42
Beiträge: 223
Hallo,

hat jemand eine Idee wie man die Scheiben von innen abtönen kann, wie es bei einigen Fahrzeugen, ELW, HLF Hannover....gemacht ist.
Ich habe es mal mit einem Edding versucht, der Erfolg war nicht zufriedenstellend. Gibts da eine Revll Farbe, wie die Nr 752 v. Revell in sw ?.

Für Anregungen, die gibts es ja hier in diesem genialen Forum immer :D , bin ich dankbar.

Gruß
Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee zum Abtönen von Scheiben gesucht !
BeitragVerfasst: 04.10.2008, 14:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7439
Hallo,

mattes Isolierband aus dem Baumarkt gegen die scheiben kleben. Alternativ sich einfach Scheibentönfolie aus dem Autozubehör besorgen und verarbeiten.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee zum Abtönen von Scheiben gesucht !
BeitragVerfasst: 04.10.2008, 14:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2007, 13:11
Beiträge: 685
Also ich male von hinten die gewünschten Scheiben immer mit scharzer Revell Farbe an. Ist einfach und sieht gut aus.

MFG Hendric


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de