Aktuelle Zeit: 25.06.2018, 02:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 11:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Guten Morgen Bastelfreunde,

in der vergangenen Woche konnte die Feuerwehr Gräfenburg ein neues HLF 20 in Dienst stellen. Auf Basis des MB Econic 1835 Euro 6 wurde von Rosenbauer ein Aufbau mit integrierter Mannschaftskabine erstellt. Das Fahrzeug ist ab sofort auf der Hauptfeuer- und Rettungswache im Dienst.

Zum Modell: Die Basis bildete hier der neue Euro 6 Econic von Herpa. Das ursprüngliche WLF wurde komplett zerlegt, das Chassis entsprechend angepasst und die Kabine per Dosen-Tamiya TS 8 lackiert. Der Aufbau stammt aus der Feder von M. Hawener und wurde via Shapeways produziert. Nach gründlicher Reinigung und einigen Anpassungsarbeiten wurde dieser ebenfalls mit o.g. Dosenlack lackiert. Die modifizierten Haspeln stammen von Rietze, die tragbaren Leitern und deren Lagerung ebenfalls von MMH / Shapeways. Bekannte Kleinteile und Decals (DS, MBSK, TL) vervollständigen das Modell. Die Schriftzüge "FEUERWEHR GRÄFENBURG" auf der Dachrandverblendung wurden vom MBSK mittels UV Digitaldruck entsprechend angefertigt und sind hervorragend deckend. Sehr zu empfehlen!

Bild Bild Bild Bild Bild

Ich hoffe, der Löschbus gefällt Euch. Über Feedback wird sich wie immer gefreut! 8)

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20 MB Econic 1835 / Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 12:23 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1932
Björn Gräf hat geschrieben:
Ich hoffe, der Löschbus gefällt Euch. Über Feedback wird sich wie immer gefreut! 8)


Feedback, kannste haben ... :D

Mir gefällt dein neuer Löschbus außerordentlich gut! Fahrerhaus und Aufbau passen einfach hervorragend zueinander und auch die Beklebung steht dem HLF sehr gut.

Ein rundherum perfektes Modell!

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20 MB Econic 1835 / Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 13:01 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2272
Hallo Björn,

ein echt gelungenes und stimmiges Modell mit sehr viel Liebe zum Detail. Handwerklich sauber und akorat.

Nur, sei mir nicht böse, die Oberfläche des gedruckten Aufbaus sieht eher nach einem Lattenzaun aus, der so garnicht zur Qualität deiner Modelle passt. Sorry aber das ist mein Empfinden.

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20 MB Econic 1835 / Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 13:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2540
Falk Kessler hat geschrieben:
Die Oberfläche des gedruckten Aufbaus sieht eher nach einem Lattenzaun aus, der so gar nicht zur Qualität deiner Modelle passt.


Sehe ich schlecht? Ich kann da nichts erkennen... :roll:
Ansonsten gebe ich Falk und Frank vollständig Recht: Ein wunderschönes, Neid erweckendes ( :wink: ) Modell!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 13:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15974
Alfons hat geschrieben:
Sehe ich schlecht? Ich kann da nichts erkennen...

Bild So besser, Alfons? 8)

Tut mir leid, Björn, aber ich muss Falk Recht geben: So 'ne Oberfläche haben Deine ansonsten wirklich toll detaillierten und gut durchdachten Modelle nicht verdient! :(

Gruß, Jürgen

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 15:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2008, 16:48
Beiträge: 369
Sieht da möglicherweise die Kamera mehr, als Mensch mit bloßem Auge? Schon manchmal hatte ich entschieden, nach Betrachten der Fotos Fahrzeuge nicht einzustellen, weil es auf den Bildern teilweise unmöchlich aussah. :?:

Grüße von
Arne

PS: Dennoch schön gemacht. Aber gleichzeitig wieder: Aufpassen bei 3D-Drucken und offenbar schleifen, schleifen, schleifen... to be continued


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 15:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2009, 10:21
Beiträge: 135
Hallo Björn,
ich finde den Econic, so wie alle Deine Modelle, hervoragend gelungen.
Auch die Idee mit dem Schriftzug auf dem Schmutzfänger.... sehr gut. :D
Gruß Detlev


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 16:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1445
Wirklich ein schönes Modell mit tollen Details! Aber die Oberfläche geht auf den Fotos mal gar nicht! :? Ist die wirklich so schlecht?

Gruß, GRABO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 16:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 21:53
Beiträge: 168
@Arne. Leider nicht. Ich habe dieses Modell auch Bestellt und war enttäuscht von die Qualität. Habe reklamiert bei Shapeways und Sie haben gemeldet das es verursacht war durch 'stepping'. Die Motivation, dass ein Modell von mehr als EUR 60 einen besserer Qualität habe muss wird abgetan, weil das Modell selbst nicht mehr kostet als 25 Euro. Leider ist dieses Modell nicht zu benutzen und warte ich noch auf einen Reaktion von Shapeways.

Bild

_________________
www.fvc-decals.nl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 16:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Vielen Dank für eure Reaktionen.

Das Thema Oberfläche/Shapeways ist ja nun allseits bekannt. Hundertprozentig glatt wird man da wohl kaum hinbekommen. Ich habe die Teile schon sanft verschliffen und ordentlich grundiert. Nur irgendwann sind auch diese Maßnahmen ausgeschöpft. Man will ja noch Details, wie Sicken und Fugen erkennen können, daher gehe ich den Kompromiss der rauen Oberfläche, wie schon beim HFS erwähnt, ein. Mit der Lupe/durch die Kamera betrachtet fällt das Ergebnis der Oberfläche natürlich nicht so prall aus, aber bei realer Betrachtung, ich garantiere es euch, fällt es so gut wie garnicht auf. Sonst könnte ich wohl auch kaum damit leben. :D

Ich mache von den nächsten Modellen mal unscharfe bzw. schlecht belichtete Bilder und führe das Modell zuerst beim Stammtisch vor. Mal sehen, wie die Reaktionen dann ausfallen! :mrgreen:

@Fokko: Das ist natürlich wirklich nicht zu gebrauchen, keine Frage. Ich habe zwei Aufbauten geordert und beide waren oberflächenbezogen in Ordnung bzw. in bekannter Qualität. Da hilft nur reklamieren.

Ansonsten danke ich euch bisher für das Interesse! :D

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 19:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3493
Hallo Björn,

auch ich schließe mich meinen Vorschreibern an:
Das Modell ist ein harmonisches Ganzes, die Detailierung sehr gut und nicht überladen. Auch die erstklassig deckenden weißen UV-Drucke von MBSK machen einen sehr guten Eindruck.

Und wenn Markus noch so gut zeichnet(!) - Shapeways versaut es immer wieder auf ein Neues. Und das zu stolzen Preisen...

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 20:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3873
Hallo Björn,

zu erst einmal: Erstklassige handwerkliche Arbeit! Feine Details, aber auch nicht überladen. Auch wirkt das Modell sehr harmonisch. Schön ist die Verlängerung der Schräge der Seitenfenster von Kabine am Aufbau.

Allerdings...

Der Econic will mir nicht gefallen, einzig im AWB Design find ich ihn annehmbar, aber nicht als Feuerwehrauto :mrgreen:

Die Qualität von Shapeways... :| Vielleicht sieht es in der Realität wesentlich besser aus, aber die Fotos sind ja eh immer besonders gnadenlos was Fehlstellen etc. angeht... :? Aber da kann man dir wahrlich nichts vorwerfen. Wie gesagt, handwerklich erste Sahne.

Mich freut ja, dass du doch noch hier Modelle vorstellst. Einige Zeit warst du doch drauf und dran das zu lassen, wenn ich mich recht erinnere. Schön, dass du dich für das Forum entschieden hast! :D :D

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 20:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4009
Hallo Björn,

Sehr toller Econic! Sieht mit dem gewissen Abstand betrachtet sehr toll aus! Leider ist die digital Fotografie eben brutal! Aber der Gesamteindruck passt einfach! Moderne Maschine!
Der neue Herpa econic ist ein tolles Modell! Bei mir steht auch einer auf dem Basteltisch: nur mit 3 Achsen! Nur kein WLF mehr! :-)
Aber ein WLF auf dem Econic kommt doch bei dir bestimmt auch noch?

Grüße uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 19.12.2013, 21:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 19.07.2011, 18:31
Beiträge: 118
Hallo Björn,

Klasse Arbeit die du hier wieder zu Tage gebracht hast. Einsame Spitze sauber gearbeitet auch hier ein tolle Detaillierung.
Das HLF gefällt mir sehr gut :wink:
Naja zum Aufbau... Mein Fall ist es nicht, für das Geld so eine Qualität... Nein Danke...
Aber viel Auswahl bietet der Markt ja auch nicht mehr was Aufbauten angeht.
Wir können uns ja auch alle schlecht eine Spritzgussmaschine in den Keller stellen.

Könntest du ein Paar Detailaufnahmen der Haspeln machen ?

Ich freue mich auf mehr 8)

Gruß
Sven

_________________
Meine Modelle des Regierungsbezirk Köln...

Aus Köln: viewtopic.php?f=92&t=12680
Aus Burscheid: viewtopic.php?f=92&t=12679

Und natürlich aus Wermelskirchen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gräfenburg: HLF 20, MB Econic 1835/Rosenbauer
BeitragVerfasst: 20.12.2013, 13:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2007, 16:26
Beiträge: 646
Hallo Björn,
eigentlich mag ich die Econic-Baureihe nicht sonderlich. Die erinnern auch mich stets an Müllfahrzeuge.
Davon ist Dein Modell aber Galaxien entfernt :D !!!
Tolle Kombination und über die handwerkliche Umsetzung wurde eigentlich schon alles geschrieben.
Wunderbare Details und nicht überladen.
Und auch wenn die Oberfläche des Aufbaus bei genauerer Betrachtung herstellerbedingt nicht prickelnd ist, so ist das Modell auf jeden Fall einen Bereicherung in diesem Forum.
Ich finde es prima, dass Du Deine Modelle wieder hier präsentierst!
Gruß
Marcus

_________________
Immer der Sonne entgegen...!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de