Aktuelle Zeit: 19.06.2018, 16:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 500 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 34  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abrollbehälter aus Gräfenburg
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 17:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Hallo Zusammen!

Hier präsentiere ich Euch zwei Abrollbehälter der Fw Gräfenburg:
Zum einen den AB-Einsatzleitung und zum zweiten den AB-Atemschutz.

Beide Modelle entstanden aus der Raumzelle von Preiser als Basis, welche entsprechend verfeinert wurde. Diverse Bauteile aus der Bastelkiste fanden Verwendung, sowie diverse Decals.

In Gräfenburg kommen verschieden lange Abrollbehälter zum Einsatz. Jeder Abrollbehälter kann mit jedem WLF transportiert werden. Hier zu sehen ist die kürzere Bauart.

AB-Einsatzleitung
Bild Bild Bild

AB-Atemschutz
Bild Bild Bild


Ich hoffe, die AB´s gefallen Euch!

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 17:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2540
Ja, schlicht und gut! Dass du keine Designexperimente machst, gefällt mir.

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 18:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7467
Hallo,

ich schließe mich Alfons - Meinung mit an, hätte jedoch keine Rolladen - Decals genommen, sondern lieber welche von Preiser etc. eingesetzt. Aber sonst sehr schön.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 19:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1932
Hallo Björn,

die beiden Abrollbehälter sehen gut aus.

Es ist schon verwunderlich was man mit wenig Aufwand aus den alten "Preiserschachtel" herausholen kann.

Ich bin ja schon auf die weiteren AB`s aus Gräfenburg gespannt....

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 20:11 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 20:17
Beiträge: 1818
:D Bin sprachlos :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 22:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 00:30
Beiträge: 863
Interessante Detail an den ABs.

Was mich so ein bißchen stört: die doch recht "modernen" Umfeldbeleuchtungen.
Irgendwie meine ich, passen die nicht zu den doch schon etwas "antiquerten" ABs.....
Ich hätte da "normale" Scheinwerfer an die Dachkante montiert .....so als "Nachrüstlösung" ..

Ansonsten würde mich interessieren, wo die Klimaanlagen her sind ??

Gruß: Jörg

_________________
Lackieren ? - Lieber nicht !

(JayPi - Modellfeuerwehr Grünstadt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2007, 23:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Klimaanlagen------->auch hier hilft stöbern im Bastian-Hauskatalog! :lol:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 11:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 19:05
Beiträge: 1279
Die guten alten Preisers sind einfach nicht totzukriegen!

Eigentlich wurde schon alles gesagt, auch das mit der Umfeldbeleuchtung... :wink:

Trotzdem super!

mfg

Christoph

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 16:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Zur Umfeldbeleuchtung: Mir gefiel diese Lösung einfach am Besten.
Und da wir in Gräfenburg eine perfekt ausgestattete Werkstatt mit hervorragendem Personal haben, waren die Karosseriearbeiten kein großes Problem! :D

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 17:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
Zitat:
Und da wir in Gräfenburg eine perfekt ausgestattete Werkstatt mit hervorragendem Personal haben, waren die Karosseriearbeiten kein großes Problem!

Genau! Mit einer schlagkräftigen Antwort lässt sich doch alles begründen! :wink:
(....mach' ich genauso!) :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 17:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Hallo Leute!

Hier kommt der nächste Abrollbehälter aus Gräfenburg:

AB-Schaum

Basis ist der WLA-Pulver der WF Flughafen FFM von Merlau.
Dieser wurde versäubert, lackiert (Aufbau: RAL 3000; Dach und Rollo: silber) und mit diversen Zurüstteilen versehen.
Hierbei handelt es sich um einen Abrollbehälter längerer Bauart (6,50 m).

Bild,Bild,Bild


Ich hoffe, er gefällt Euch!

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 17:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2540
Gegen den AB ist eigentlich nichts zu sagen, aber ich finde, man sollte einem AB seinen Verwendungszweck ansehen, sprich, in einem Kasten lässt sich ja alles verstecken. Also wäre mir in diesem Fall ein AB mit sichtbaren Schaumtanks usw. lieber. Aber mach du nur so, wie es dir gefällt, darauf kommt's an! :D

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 19:31 
Offline
User

Registriert: 25.04.2007, 11:20
Beiträge: 43
Sauber gearbeitet... aber einen kleinen Tick Farbe hier und da und das Ergebnis währe noch perfekter (Griff am Rollo z.B.) :wink:

_________________
Nein, ich brauche noch keine Lupe!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 21:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Also der Griff am Rollo ist mir wirklich durch die Lappen gegangen. Wird selbstverständlich noch nachgeholt! :wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2007, 23:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 13:18
Beiträge: 621
Sehr schöne Behälter, aber ich frage mich schon immer, welche Bedeutung die Kiste vorn am AB hat. Sicher hat der olle Paul P. sie einfach nur auf den Spritzling gepackt und kloppt sich jetzt einen, weil alle sie an die AB's kleben. Haha.

_________________
Gib immer dein Bestes, sagt der Hauptmeista
BF Ruhrstadt in Rot/Weiß
Dean Taylor/Iserlohn


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 500 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 34  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de