Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 02:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 09:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo zusammen,

auch auf die Gefahr hin, das sich die "Depressionen" von Alfons wieder verstärken, gibt es einen Nachschlag zum Thema Großmodelle. Diesmal zum Thema "Feuerwehranhänger".

FwA- Monitor
Der Anhänger ist mit einem abnehmbaren, vollbeweglichem Monitor ausgestattet. Zusätzlich wurden 160l Schaummittel in Kanistern verladen. die allerdings nur einen sehr kurzfristigen Einsatz des Schaumrohres sicherstellen dürften

Bild

FwA- Wasserförderung

Als Usprung für das Modell diente ein altes Modell von Wiking.
Durch die zuständige Feuerwehr wurde der ehemalige TSA mittlerweile mit zahlreichem Zubehör zu einem FwA- Wasserförderung umgerüstet und dient vorrangig nur noch der Wasserentnhame aus offenen Gewässern. Dazu wurden Bohlen, Folien und Erdspieße zum Aufstauen von Gewässern zusätzlich verladen. Neben den abnehmbaren Schlauchhaspeln ist in dem Modell auch die Spannungsversorgung für die funktionsfähige (elektrisch angetriebene) Tragkraftpritze untergebracht.

Bild


FwA- TEL
Hier diente der ELS-A der BF Frankfurt als Vorbild, wobei die Inneneinrichtung nur grob nachemfunden wurde.
Das Modell ist ausgestattet mit Innenbeleuchtung und einem Walkman mit Funkverkehr.
BildBild


FwA- Schlauchboot

Die Hecktraverse mit Rücklichtern und Nummernschild ist abnehmbar, aber noch nicht voll detailiert, so fehelen noch die reflektierenden roten Anhängerrüchstrahler und das Nummernschild.

Die kleinen Stützräder an der Anhängerdeichsel sind übrigens grobstollige Reifen von Herpa- Modellen
Das verladene Schlauchboot wartet derzeit noch auf den Einbau der RC- Anlage
BildBild

Viel Spaß beim Bilder anschauen

Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 11:51 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 18:02
Beiträge: 745
...ich brech runter, Wahnsinn... Der Anhänger sogar im Design der BF Köln ?? Klasse !!

_________________
Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Antworten !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 12:52 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 20:17
Beiträge: 1817
@ Wolfgang Brang

Du zauberst aber immer ein paar Leckerschen im großen Massstab :!:
Kann dich nur bewundern :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 12:59 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo Benjamin,
der Anhänger ist nicht im BK Köln Design gestaltet. Das ist das sogenannte "Das gefällt mir selbst"- Design

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 17:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 13:18
Beiträge: 621
Klasse.Mit dem Wasserwerfer kann man bestimmt auch gleichzeitig die Blumen gießen. Respekt. Auch der ELW ist der Hit.

_________________
Gib immer dein Bestes, sagt der Hauptmeista
BF Ruhrstadt in Rot/Weiß
Dean Taylor/Iserlohn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 18:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Ach, dahin sind die (auch "Achilles' Wanderzirkus" genannten) Frankfurter Anhänger verkauft worden.......... :D

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 09:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Auch der FwA- TEL mußte wieder einmal in der Werkstatt zur Modernisierung antreten.

Installiert wurde eine große Markisse auf dem Dach, um endlich die Besprechungen auch ohne Sonnenbrand beenden zu können.

Zur Zeit überlege ich mir noch wie ich die Markisse im ausgefahrenen Zustand darstellen kann. Mal sehen :roll:

Aber auch die Bevölkerung und die örtliche (manchmal auch internationale) Presse möchte ausreichend informiert sein. Aus diesem Grund wurde eine programmier- und demontierbare Laufschriftanzeige an der Seitenwand des Anhängers installiert. Schriftzüge mit bis zu 50 Buchstaben sind möglich. Leider lassen sich diese mit der DigiCam nicht darstellen. :cry:




Auch bei älteren Modellen kann man ständig noch etwas aktualisieren.

Bis dann
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 17:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2526
Sag mal, geht's noch: Laufschrift am Modell!!! :wink:

Ich krieg die Krise! :lol: :lol: :lol:

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 25.04.2010, 10:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2155
Jep einfach Klasse was in dem Maßstab möglich ist.
Nette Anhängsel. :D

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 25.04.2010, 13:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Wie genial ist das denn? Ein Feuerwehrmodell mit Mäusekino! :shock:

Für mich 'ne Tüte Chips und 'ne Cola, bitte! 8) :wink:

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Bilder Ersatzseite
BeitragVerfasst: 17.07.2010, 11:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Als Ersatz für meine vom Provider gelöschten Bilder:

Bild Bild Bild Bild

BildBildBildBild


BildBildBild

Bis dann
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: FwA- Einsatzleitung -- Umbau Jahresende 2011
BeitragVerfasst: 02.01.2012, 19:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo zusammen,
auch "zwischen den Jahren" wurde in den Werkstätten der Feuerwehr Braunsweiler gearbeitet. Es macht sich eben doch bezahlt, wenn man hoch motivierte Mitarbeiter beschäftigt. Dabei ist aber die Bezahlung natürlich nicht alles.

So mußte der FwA- Einsatzleitung auch wieder mal einen Umbau über sich ergehen lassen. Neben dem kompletten Austausch der heckseitigen Blaulichtanlage (jetzt blaue LED´s mit Doppelblitzbaustein LC15) wurde zusätzlich noch eine lichtstarke Umfeldbeleuchtung installiert.
Wie sich während der Einsatzbereitschaft an Silvester zeigte ist das nächtliche Arbeiten doch jetzt viel einfacher und sicherer im Bereich der Einsatzleitung.

Bild

Außerdem wurde eine neue Sat-Kom- Anlage unter einer Abdeckhaube :D auf dem Dach installiert. So steht der Einsatzleitung modernste Kommunikationstechnik zur Verfügung.

Bis dann
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 03.01.2012, 19:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4248
Ja, etwas (mehr) Licht macht sich immer gut! 8) :mrgreen:

Wie sah denn die heckseitige Blaulichtanlage vorher aus, Wolfgang? Ich persönlich hätte die Blaulichter ja weiter hoch gesetzt, aber wenn die vorher schon da waren, dann ist das natürlich auch so in Ordnung. ;-)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 03.01.2012, 19:54 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo Ralf, die Blaulichtanlage war schon immer an dieser Stelle. Es haben sich nur die Innereien geändert.
Die Höhe finde ich so ganz o.k. (sonst hätte ich su#ie ja auch nicht dort hingebaut. Dürfte bei der Umrechnung auf Originalmaße etwa so bei 1,8 m Höhe liegen.

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anhäng(er)liches
BeitragVerfasst: 04.01.2012, 18:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4248
Kein Problem, Wolfgang - ich wollte Dir da nicht zu nahe treten. Ich bin es halt schlicht anders "gewöhnt" - und liebgewordene Gewohnheiten legt man bekanntlich so schwer wieder ab... :mrgreen:

Was hattest Du denn vorher für eine Blinkelektronik drin? (Ich suche ständig nach "neuen Ideen" und alte Dinge können für mich auch neue Ideen bringen!)

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de