Aktuelle Zeit: 20.06.2018, 17:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GW-Taucher
BeitragVerfasst: 12.06.2007, 11:24 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 980
Ich möchte euch jetzt den GW- Taucher der Feuerwehr Braunsweiler vorstellen.

Die Feuerwehr unterhält eine eigene Taucher- Einsatzgruppe. Diese hat neben den typischen Aufgaben der Wasserrettung und Unterwasserbergung auch noch eine nicht sehr verbreitete Sonderaufgabe zugeteilt bekommen. Nämlich die Stellung von Löschtauchern. Diese zeigt sich deutlich an dem, am Fahrzeug angebrachten Symbolen.

Mit den Löschtauchern wird eine Konzept vom Beginn der 80 er Jahre aufgegriffen, das bei der BF Los Angeles eingeführt wurde. Die Löschtaucher hatten seinerzeit die Aufgabe der Brandbekämpfung von der Wasserseite aus.

Bei dem GW- Taucher handelt es sich um einen Umbau aus einem GKW des ehem. LSHD.

Die ursprüngliche Vorbauseilwinde wurde aufgrund der geänderten Betriebsvorschriften vor Jahren bereits demontiert. Die Hecktür wurde durch eine klappbare Treppe ersetzt um den ausgerüsteten Tauchern einen gefahrlosen Ausstieg zu ermöglichen.

Ebenso wurde am Heck ein ausziehbarer Lichtmast für Nachteinsätze installiert.

Die Stromversorgung wird durch ein Notstromaggregat unter dem Aufbau sichergestellt.

Das ursprünglich zwischen Aufbau und Fahrerkabine angebrachte Reserverad wurde demontiert und durch einen Gerätekasten mit Absperrmaterial, Spin-Boards und einer Jasons- Craddle ersetzt.

Der Fahrzeugführer gibt gerade mit seiner beweglichen Winkerkelle das Zeichen zur Abfahrt der Marschkolonne.

:x Ich glaube auch, der zuständige Geräte- und Fahrzeugmeister benötigt eine Ermahnung, damit er endlich die winterliche Kühlerverkleidung am GW- Taucher endlich mal entfernt. :x

Eingesetzt wird der GW- Taucher in Verbindung mit dem FwA- Schlauchboot.

Außerdem besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Feuerlöschboot sowie dem Fachgruppe Wassergefahren des örtlichen THW.

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2007, 12:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15969
:shock: :o :shock: :o :shock: :o :shock: :o

......aber die Wiking-Schlauchhaspeln sind die Krönung! :D

_________________
Dormols sünn uns Füerwehrlü noch mit Sprütten un Ledderwogn uttrocken, de vun Peern trocken wörn.
Damals sind unsere Feuerwehrleute noch mit Spritzen und Leiterwagen ausgerückt, die von Pferden gezogen wurden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2007, 12:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 980
Alle Achtung, du erkennst ja wohl fast alles :roll:

Preisfrage: Welche sonstigen HO- Bauteile sind noch an dem Modell versteckt ?? :?:

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2007, 13:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2540
Bombig! :lol:

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.06.2007, 20:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Ganz tolles Fahrzeug! Super gemacht!

Zitat:
Preisfrage: Welche sonstigen HO- Bauteile sind noch an dem Modell versteckt ??


Mach mal ne Aufnahme vom Dach.....! Habe eine Vermutung! :wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2007, 06:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 980
Hallo Björn, ich hoffe das Foto hilft dir weiter.

Bild

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2007, 09:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 13:18
Beiträge: 621
Ein ***** Fahrzeug. Klasse gemacht.

_________________
Gib immer dein Bestes, sagt der Hauptmeista
BF Ruhrstadt in Rot/Weiß
Dean Taylor/Iserlohn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.06.2007, 19:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Dachte, im hinteren Dachbereich die Holzverkleidungen (Laufplatten?) könnten die Schwellenstapel von Kibri sein.... :shock:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lösung zum Preisrätsel
BeitragVerfasst: 14.06.2007, 13:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 980
Folgende Teile sind verbaut:

Trittfächen der Kotflügel:
Riffelplatten von Preiser:

Abdeckkappen Tauchertreppe:
Scheiben vom Wiking Haspel

Steuerpult Tauchertreppe (linke Seite):
Blinklichtsockel
rote/ gelbe Rundumleuchten

Magnetfuß der Funkantenne neben der Dachluke:
Scheiben vom Wiking Haspel
Felge eines Zwillingsreifens

Steckdosen am Notstromaggregat:
Teile eines Ölfaßes

Kontrolleuchten am Stromaggregat:
Gelbe Rundumleuchten


Ihr seht ich setzt die HO- Bauteile zu etwas anderem ein.

Hervorragend geeignet sind auch Kibri- Plastikreifen und eine Scheibe vom Wiking- Haspel als Tankdeckel.

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2007, 16:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3211
Interessant! Für was man so gewisse H0-Bauteile noch verwenden kann! Sieht gut aus!

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ersatzbilder
BeitragVerfasst: 08.01.2011, 14:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 980
Hier mal wieder ein paar Bilder des GW- Taucher.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GW- Taucher
BeitragVerfasst: 08.01.2011, 14:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 980
Mittlerweile wurde der GW- Taucher schon wieder überarbeitet.

Der Tauchtruppführer Erwin Wassermann nat seinen neuen Arbeitsplatz eingenommen.
Bild

Ebenso wurde die Dachbeladung geändert. Die 4-teilige Holzsteckleiter wurde entfernt und durch eine Alu- Mehrzweckleiter ersetzt. Ebenso wurde ein Wasserrettungsboard auf dem Dach verladen.
Bild

Bis dann Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de