Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 02:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 10:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo,
hier mein aktuelles Projekt:
Pkw eines FF- Angehörigen auf der Fahrt zur Feuerwache

Das Modell liegt schon einige Zeit (6 Jahre) in meinem Keller.

Grundmodell ist der Feuerwehr- Mercedes von Dickie, der allerdings einige Umbauten über sich ergehen lassen mußte. So wurden die Seitenfenster geändert um teilgeöffnete Scheiben darzustellen. Ebenso wurde der Blaulichtbalken entfernt und das Schiebedach geöffnet.
Bild

Folgender kleiner Gimmick wurde als Sonderfunktion eingebaut:
Ein Dachaufsetzer mit der Aufschrift "Feuerwehr im Einsatz" läßt sich auf das Dach klappen. Dabei wird automatisch der Warnblinker und die Fahrbeleuchtung eingeschaltet
Bild

Auch der Detail- Modellbau kommt nicht zu kurz:
Gurtschneider auf dem Armaturenbrett
Bild

Festbeschriftung
Bild

Mal sehen was ich an Details noch alles unterbringen kann:
Zeitschriften/ Modellautos/ Fernsteuersender. Schließlich ist der FF- Angehörige auch ein begeisterter RC- Modellbauer mit dem Themenbereich "Blaulichtfahrzeuge". Was denn sonst ! :D

Das Modell ist nur äußerlich fast fertig, es fehlt derzeit noch die gesamte Elektrik. Dann werden auch endlich die Scheiben geputzt :wink:
Mal sehen.

Bis dann Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 12:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Nettes Gimmick-Auto! :D Wie wäre es mit einem Control87 von Wiking als "Ladegut"?
Ob nun LF 10/6 oder doch gleich Panther, das hängt ja nur von Dir ab.... :wink:

Ein paar Feuerwehr- resp. Modellbau-spezifische Aufkleber wären auch nicht schlecht!

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 13:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo Jürgen,
die Idee mit den Aufklebern finde ich gut.

Leider läßt sich das Modell nur sehr umständlich öffnen, so das RC- Modelle darin nicht sehr sinnvoll sind.

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 13:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 15365
Ausgerechnet Du kannst die Klappe nicht funktionabel gestalten? Schande... :( :wink:

Da ich das Größenverhältnis Dickie/Wiking von hier aus nur schlecht abschätzen kann, wie wäre es dann mit einem kleinen Transportanhänger? Ich hab mal "irgendwo" so einen ähnlichen Hänger gesehen.... 8)

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> viewtopic.php?p=123747#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 14:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.01.2008, 23:33
Beiträge: 807
Hallo Wolfgang!

Die E-Klasse sieht wirklich gut aus! wie wäre es mit etwas "Gerümpel" im Innenraum (Reste vom Fast-Food-Menü oder so :lol: )

@Jürgen: Von der Größe her würde ein 1:160 Modell als 1:24 durchgehen.

Gruß,
Christoph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 21:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo Jürgen,
RC-Modelle in einem Anhänger zu transportieren wäre genauso als wenn du deine Nordstadt- Modelle frei in den Korb eines Fahrrad packen würdest. Ich habe das vor Jahren mal gemacht, über eine Strecke von 50 km, danach hatte ich ein halbes Jahr unnötige Arbeit.

Das Problem der "öffenbaren Klappe" ist nicht die Klappe selbst, sondern das durch das Grundmodell, bereits der gesamte Kofferraum durch daen Antrieb benötigt wird und so ohnehin kaum Platz für die Modell- Modelle bleibt.

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 21:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4248
Einen hübschen Daimler hast Du da, Wolfgang. :D

Wäre es auch möglich, ein Bild der Beleuchtung zu machen, denn auf dem Foto ist das Schild zwar oben, leuchten sieht man aber gar nichts. :cry:
Übrigens vermisse ich auch die Schrift auf dem Schild, oder gibt es die nur auf einer Seite (und hier nach hinten)? ;-)

Die kleinen Details sind witzig - nicht übel... :lol:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 22:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo Ralf,
ich betreibe meine Beleuchtung nicht mit Kerzen :shock: . Wie du in der Vorstellung lesen kannst fehlt noch die gesamte Elektrik im Modell !!!!!

Auch die Beschriftung des Dachaufsetzters ist noch nicht fertig

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 24.04.2010, 23:06 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4248
Wolfgang Brang hat geschrieben:
Wie du in der Vorstellung lesen kannst fehlt noch die gesamte Elektrik im Modell !!!!!

Stimmt leider, den Satzteil habe ich schlich im freudigen Eifer überlesen - wie peinlich... :oops:

Hoffen wir mal, dass du das Projekt auf absehbare Zeit noch zu einem "leuchtenden Beispiel" der Modellbaukunst vollenden kannst. :D

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Update
BeitragVerfasst: 17.08.2011, 06:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo zusammen, hier ein kleines Update zu dem Modell.

Nach gefühlten 35 km Kabel ist die Elektrik mittlerweile zu 50% fertiggestellt. Immerhin müssen 23 LED´s in dem Modell versorgt werden und zusätzlich die RC- Baugruppen.

Auch im eigentlichen Modellbaubereich hat sich das eine oder andere getan

Dachaufsetzer fertig
Bild

Details (Zeitschriften/ FME)
Bild

Einsatzbekleidung
Bild
Hier ist mir nur aufgefallen, das ich am Helmvisier noch mal etwas nachbessern sollte.

Bis dann
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 17.08.2011, 09:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 16:36
Beiträge: 419
Wie **** ist das denn???!!! GENIAL! Besonders die Zeitungen und der Melder! SUPER!

Jetzt sind die H0-Jungs gefordert.... *lach*!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Update
BeitragVerfasst: 17.08.2011, 16:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4248
Wolfgang Brang hat geschrieben:
Hier ist mir nur aufgefallen, das ich am Helmvisier noch mal etwas nachbessern sollte.
Da allerdings muss ich zustimmen, das Visier im Bild ist ja doch eher für "Blindeinsätze" geeignet (oder hat da jemand vergessen, das Spezialvisier für das Training in verrauchten Räumen wieder gegen ein durchsichtiges auszutauschen?). Das ginge auch besser (hier mal 1:24 : http://s11.directupload.net/file/u/2029 ... 5q_jpg.htm ; ist übrigens klappbar)... :mrgreen:

Dafür sind Melder und Jacke umso besser - klasse!
Auch die Zeitschriften sind richtig toll! :-D
Nur hätte ich da Fotopapier genommen, das ergibt feinere Ausdrucke.
Sei's drum.

23 LEDs - was willst du denn alles beleuchten? Lass Dich nur nicht aufhalten, ich warte schon ewig auf "strahlend leuchtende Ergebnisse" von Dir, Wolfgang! :P
:lol:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 17.08.2011, 19:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo Ralf,
das ist ganz einfach. Teilweise sind 2 LED´s pro Leuchteinheit verbaut. Es ist nur das notwendigste beleuchtet. Außer einer kleinen Ausnahme, der Alarm-LED im Piepser.

Gruß
Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 17.08.2011, 19:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4248
Salü Wolfgang,

na dann... 8) :mrgreen:

Ich bin echt nun auf Fotos von den ganzen Lichtern gespannt, aber ich kann meine Ungeduld noch im Zaum halten.

Vorerst zumindest... :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Privat-Pkw - "...stellen sie die Einsatzbereitschaft her!"
BeitragVerfasst: 26.11.2011, 21:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:34
Beiträge: 937
Hallo zusammen, hier gibt es auch wieder mal etwas Neues.

Viele neue Details sind angebracht. Außerden funktioniert die Beleuchtung bis auf Bremslicht und Rückfahrscheinwerfer. Hioerzu fehlt noch der notwendige Baustein.

Fahrzeug beleuchtet, mit/ ohne Dachaufsetzer
Bild Bild
Heckansicht
Bild
Piepser mit Alarm-LED
Bild

Bis dann Wolfgang

_________________
, der mit den grossen roten/ orangenen Autos !!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de