Aktuelle Zeit: 23.06.2017, 05:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 01.01.2017, 16:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Wollte euch mal zum Jahresanfang etwas im Maßstab 1:72 zeigen.
Ich habe mir in 1:72 zwei Fiktive Feuerwehren zusammengestellt und die eine hat jetzt Zuwachs bekommen.
Die Modelle stammen von Sammler Serien von Delprado und DeAgostini und wurden farblich umgestaltet und dem Design der Restlichen Fahrzeuge angepasst.
das erste Fahrzeug ist ein GTLF10 was von einem Französischen Modell auf ein Deutsches GTLF Umgestaltet wurde.
Das Iveco MK LF 16 war ursprünglich ein LF16-TS was umgestaltet wurde und mit einer Haspel ergänzt wurde.
Das Letzte Fahrzeug ist ein Wechsellader auf MB-Actros der bei der Feuerwehr Augsburg im Dienst ist mit einem AB-Sonderlöschmittel ,auch er wurde farblich umgestaltet.
Hoffe sie gefallen euch, es ist mal was anderes wie immer nur 1:87 im Modell.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 04.01.2017, 13:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1406
Hallo Jürgen,

erstaunlich, was Du aus den Modellen rausgeholt hast!

Einheitliches Design und schon wirken die Modelle wesentlich stimmiger!

Meist handelt es sich bei den Sammelserien um unendliche Geschichten, die ich aus Kostengründen zum "Haupthobby" eingestellt habe, aber unter der Idee, daraus eine eigene Feuerwehr aufzubauen, wird's ja im Vergleich der H0 Serienmodelle doch günstiger...

Bin schon auf weitere Modelle gespannt!

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 04.01.2017, 17:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Hallo Jochen

Vielen dank für das Lob ,ja es war mal so eine Idee von mir vor ein paar Jahren und damals gab es auch Spielzeugmodelle in 1:72 die dazu passen ,die ich durch meinen Sohn kennengelernt habe.

Und jetzt wird halt erweitert wenn sich was ergibt wie die Modelle jetzt zeigen.

Wenn Interesse besteht mache ich mal Bilder von beiden Feuerwerkern in 1:72 und zeige sie hier.

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 13:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1406
Hallo Jürgen,

ich würde schon gern mehr davon sehen.

Die Modelle der aktuellen DeAgostini Serie sind ja durchaus ansehnlich, die DLK auf MB 1113 Hauber sieht hervorragend aus, leider habe ich einige verpasst, z.B. den KW 16.

Dein 4-achs Actros WLF ist schon ein gewaltiger Brocken, könnte ich mir gut in 1/87 vorstellen, aber das wird bei mir noch dauern...

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 21:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Hallo Jochen ,jetzt hab ich mal Bilder von den restlichen Fahrzeugen beider Fiktiven Feuerwerkern in 1:72 gemacht hoffe die Modelle gefallen dir und auch den anderen Betrachtern.

Erst mal die Modelle in Normalrot RAL3000
Bild
1.Löschzug Modelle alle von Del Prado
Bild
2.Löschzug Modelle von Del Prado u.De Agostini
Bild
Sonderfahrzeuge Modelle von Del Prado u. De Agostini
Bild
Kleinfahrzeuge Modelle sind Spielzugmodelle von Carrarama.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 21:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Und jetzt Jochen die Modelle in Leuchtrot.
Bild
Löschzug ,Modelle von Del Prado.
Bild
Unimog TLF mit Rettungsboot. Das Boot stammt von Siku das Unimog Fahrgestell von carrarama und er Aufbau wurde selbst gebaut.
Bild
Die Kleinfahrzeuge stammen von Schuco u. Carrarame also Spielzeugmodelle.

Hoffe sie gefallen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 22:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1406
Hallo Jürgen,

DANKE! für die Bilder.

Die Modelle sehe alle klasse aus und mit dem einheitlichem Design sind sie fast nicht wieder zu erkennen.

Alles sehr schöne Modelle, da kann ich mich auch mal mit den gelben Stoßstangen anfreunden 8)

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 22:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1406
Da kommen ja noch mehr :shock:

Die leuchtrot/weiße Kombination ist ja erstklassig! Womit hast Du die lackiert?

Iveco Zug mit G-Klasse ELW - traumhaft

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 23:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Die sind mit der Sprüdose und Pinsel lackiert auch am Heck sind -Warnstreifen lackiert.

Und einige Modelle haben Heckwarneinrichtungen bekommen oder der Land Rover ist für die Höhenrettung Ähnlich dem Fahrzeug in Reutlingen nach gebaut eben nur in Leuchtrot.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 07.01.2017, 19:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3096
Hallo Jürgen, :D

im wahrsten Sinne des Wortes "großes Kino"!
Die zurecht gemachten 1:72er gefallen mir sehr gut!

Bin schon auf weitere Modelle von dir in dieser Baugröße gespannt... :wink:

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 07.01.2017, 21:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Hallo Jens

Danke dir aber an Feuerwehr is das erst mal alles bis ich wieder was interessantes zum umbauen entdecke.
Aber ich habe THW Modelle passend dazu in Planung bzw teilweise schon angefangen.

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 07.01.2017, 21:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2412
Hallo Jürgen,

die Modelle sehen klasse aus. Besonders gut gefällt mir das Magirus MK LF 16. Obwohl gelb/rot eine recht ungewöhnliche Farbkomination ist steht es dem Magirus richtig gut. :D

Auch die anderen Modelle sehen klasse aus und sind eine günstigere Alternative zu 1/87.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 14.05.2017, 20:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Meine Fiktive Feuerwehr hat Zuwachs bekommen ich habe die letzte Woche einen ELW3 fertig gestellt.
Er entstand aus einem Pferdetransporter von Oxford Modells aus England.
Er wurde nach meinen Vorstellungen umgestaltet und hat auch zwei Teleskopierrbare Funkmasten.
Bild Bild Bild Bild

Dann habe ich ebenfalls einen Intensiv u. Schwerlast RTW gebaut ebenfalls von Oxford Modells.
Bild Bild Bild

Und ein Ölspurbeseitigungsfahrzeug gebaut aus einer Schuco Kehrmaschine auf MB Econic.
Bild Bild Bild

Ich hoffe sie gefallen euch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 13:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3096
Hallo Jürgen,

eine interessante Sache!
Schade nur, dass es sich bei dem ELW 3 und dem I-RTW/S-RTW um Rechtslenker handelt...

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Modelle im Maßstab 1:72
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 22:07 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.06.2009, 19:20
Beiträge: 159
Den ELW hab ich mittlerweile schon umgebaut den da is einfach nur das Lenkrad um zustecken also recht einfach.
Beim RTW wirds schwieriger da müßte ich das ganze Armaturenbrett zerschneiden und ob ich das mache weis ich ehrlich gesagt noch nicht und wems nicht gefällt der hat Pech gehabt ganz einfach.

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de