Aktuelle Zeit: 15.12.2018, 14:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 31.12.2015, 16:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1479
Hallo!

Heute will ich das letzte Modell des Jahrgangs 2015 vorstellen.

Radlader - Zettelmeyer ZL 1801

Bild Bild Bild Bild

Bei dem Modell handelt es sich um den bekannten und relativ alten Kibri-Bausatz, der das Bergeräumgerät des THW darstellt.

Ich habe dem Radlader ein neues Farbkleid in feuerrot und reinweiß spendiert. Neben einigen Kleinteilen aus der Bastelkiste, wie Feuerlöscher und Gerätekasten, erhielt das Modell nachgebildete Hydraulikleitungen aus dünner Elektroniklitze von Brawa.

Die Anbaugeräte des "BRmG" habe ich ebenfalls in feuerrot lackiert und auf einer selbstgebauten Geräteplatte für den Transport zur Einsatzstelle platziert. Die Geräteplatte besteht aus Evergreen-Profilen und feinem Balsaholz.

Bild Bild Bild Bild

Anregungen und Ideen zu diesem Modell habe ich mir in Kupferschmidts "Einsatzfahrzeuge - Erweiterter Katastrophenschutz - Band 5" geholt. In diesem Buch sind zahlreiche Beschreibungen und Detailfotos zum Bergeräumgerät des THW zu finden. Ein wirklich tolles Buch!!!

Viele Grüße

GRABO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 31.12.2015, 16:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4036
Klasse Grabo,

Großes Kino! Gefällt mir sehr gut! Besonders schick ist das Holzplättchen!

Haste denn dazu nen Tieflader? Und davor ein D als Kipper mit dem Zubehör! 8)

Viele gute Rutschgrüsse in den MK

Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 31.12.2015, 16:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2953
Hallo Stefan,

schade das es das letzte Modell für dieses Jahr ist, aber es ist Dir wieder super gelungen. Der für sein alter super gelungene Bausatz des ZL 1801 sieht in dieser Farbgebung einfach klasse aus. Die verbauten Kleinteile rundes das Modell wunderbar ab.

Auch die Geräteplatte ist dir richtig gut gelungen, zwar könnte der Holzboden eventuell noch etwas alterung vertragen aber das ist Geschmackssache :wink:

Die Idee Zurketten von Roco zu verwenden ist einfach wie genial, dabei fällt mir ein was ich bei meiner Geräteplatte noch nachrüsten wollte :?

Und ich kann mich Uli nur anschließen Magirus D Kipper und roter Tieflader fertig ist das Traumgespann 8)

Guten Rutsch ins neue Jahr mit hoffentlich vielen vielen tollen Modellen aus Grabostadt

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 31.12.2015, 17:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 988
Hallo Stefan!

Klasse Zettelmayer mit sehr schöner Anbaugerätschaft! :D Und die Hydraulikzylinder auch noch verrohrt! 8) Gefällt mir sehr!

Komm gut ins neue Jahr!

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 31.12.2015, 17:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16353
Traumhaft - ein Zettelmeyer in rot/weiß! :shock: Den hätt' ich auch gerne... :mrgreen: (natürlich unlackiert!)

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 31.12.2015, 17:51 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2331
Hallo Stefan,

cooles Gerät, am besten gefällt mir die Geräteplatte mit samt Beladung. 8) 8)

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 01.01.2016, 15:55 
Offline
User

Registriert: 23.07.2011, 19:42
Beiträge: 670
Moin Grabo,

der Zettelmeyer macht auch in Rot eine richtig gute Figur!

Die Brawa-Litze habe ich hier auch schon liegen, um meinen blauen damit nachzurüsten. Hast Du Dich bei der "Verschlauchung" allein an die Kupferschmidt-Büchern orientiert, oder hattest Du zusätzliche Detailfotos oder Skizzen?

Viele Grüße
Henning


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 01.01.2016, 18:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1544
Hallo Stefan,

sehr schönes BRmG hast Du da auf die Räder gestellt! Auch diese Farbgestaltung macht sich sehr gut.

Die Nachrüstung mit den Hydraulikleitungen machen sich sehr gut!

Kommen noch weitere Zusatzgeräte?

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 01.01.2016, 19:31 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1967
Hallo Stefan,

auch mir gefällt der Zettelmeyer ausgesprochen gut. Ich finde auch das die Nachrüstung der Hydraulikleitungen das Modell unwahrscheinlich aufwerten.

Auch die Palette für die Zusatzgeräte gefällt mir gut. Einen Rahmen habe ich schon seit ewigen Zeiten gebaut im Bastelschrank liegen, auf die Idee diesen mit Balsaholz auszustatten bin ich nicht gekommen... Jetzt weiß ich ja wie es geht.

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 04.01.2016, 21:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1479
Besten Dank für die lobenden Worte!

Uli V. hat geschrieben:
Haste denn dazu nen Tieflader? Und davor ein D als Kipper mit dem Zubehör!
Ein Tieflader mit Kipper als Zugmaschine kommt vielleicht noch irgendwann. Aber wenn, wird das definitiv kein D!

Henning W. hat geschrieben:
Hast Du Dich bei der "Verschlauchung" allein an die Kupferschmidt-Büchern orientiert, oder hattest Du zusätzliche Detailfotos oder Skizzen?
Ein wenig an den Büchern, aber das meiste frei Schnauze. :wink:

Jochen B. hat geschrieben:
Kommen noch weitere Zusatzgeräte?
Nein, weitere Anbauteile sind nicht in Planung.

Frank D. hat geschrieben:
Einen Rahmen habe ich schon seit ewigen Zeiten gebaut im Bastelschrank liegen, auf die Idee diesen mit Balsaholz auszustatten bin ich nicht gekommen... Jetzt weiß ich ja wie es geht.
Na dann bin ich mal gespannt, wie deine Geräteplatte aussehen wird.

Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 11.01.2016, 22:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3642
Hallo Stefan,

es ist ja schon alles mehrfach gelobt und angesprochen worden...
Daher folgt zu deinem Zettelmeyer von mir nur noch ein kurzes und knappes KLASSE :!: :wink:

Viele Grüße,

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 15.01.2016, 22:29 
Offline
User

Registriert: 16.06.2007, 12:06
Beiträge: 1238
Hi,

kannst du bitte mal die Maße der Platte für die Anbaugeräte nennen.

PS: tolles Modell

Danke
Ostermann

_________________
www.bund-zb.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Radlader - Zettelmeyer ZL 1801
BeitragVerfasst: 20.01.2016, 11:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1479
Die Platte ist 38 X 27 mm groß.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de