Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 05:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 19:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1468
Hallo!

Nach einiger Zeit ist nun endlich mein Berge- Kranfahrzeug von Faun Tadano (BKF 35-4) fertig geworden. Ein sehr umfangreicher Bausatz von Arsenal M, der mich einige Nerven und Zeit gekostet hat und mehrer Anläufe zur Fertigstellung brauchte. Unter anderem waren die Fahr- und die Krankabine komplett aus klarem Resin gegossen, so dass sämtliche Fenster von innen und außen abgeklebt werden mussten! Außerdem bestand fast der komplette Kranunterwagen aus einem Teil und erforderte eine dreifarbige Lackierung.Trotz aller Widrigkeiten ist der Faun dennoch ein recht ansehnliches Modell geworden. Er entstand im Wesentlichen rein aus der Schachtel.

Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild

Beste Grüße

PS: Gerade auf den Fotos erst gesehen, dass sich einer der beiden Schäkel an der Front gelöst hat. :? Das wird natürlich umgehend behoben... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge- Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 19:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 816
Halleluja!!! :shock:

Dieser Trum ist Dir phantastisch gelungen - und den irren Aufwand kann ich mir vorstellen! Klasse! :D :idea:

Grüße nach Grabostadt,
Alex

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge- Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 19:52 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2322
Hallo Stefan,

Stefan Buchen hat geschrieben:
... Trotz aller Widrigkeiten ist der Faun dennoch ein recht ansehnliches Modell geworden. ...
ich finde das er mehr als ansehnlich geworden ist dein Faun. An die Klippen bei Montage und Lackierung kann ich mich auch noch gut erinnern, die hatte ich bei meinem auch. Um so mehr weis ich deine Umsetzung zu schätzen. 8) 8) 8)

Gruß Falk

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 20:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16283
Grundgütige Steineiche, was für ein Gerät! :shock:

Stefan hat geschrieben:
...recht ansehnlich...
Und das ist dann die Untertreibung des Monats! :wink: :D

_________________
Das perfekte Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 21:46 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2008, 23:51
Beiträge: 662
Moin Stefan

wie immer ein grandioses Modell aus deiner Werkstatt. Sauber gearbeitet, top lackiert, fein detailliert. Gefällt mir gut. Auch, wenn mir das Vorbild von den Proportionen noch nie zugesagt hat.

Grüße aus dem Norden.

Thomas

_________________
Gebaut wird, was gefällt!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 10.09.2018, 22:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1968
Hallo Stefan,

du hast aus den dunklen Resinteilen ein super Modell herausgeholt, das die ganze Stärke des Original-BKF ausdrückt. Bei mir liegt der Bausatz auch noch im Schrank, weil ich immer mal den Wuppertaler BKF 40-4 daraus bauen wollte. So groß sind die Unterschiede in den Abmessungen nicht. Nach meiner Kenntnis sind es 20cm beim mittleren Radstand des Originals.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 11.09.2018, 06:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2910
Hallo Stefan,

das nenn ich mal ein Berge-Kranfahrzeug. Die Umsetzung wieder super und auch die Lackierung erste Sahne. Alles passt super zusammen und vermittelt ein bulliges kraftvolles Gesamtbild. Da können sich die Kammeraden freuen mit einem solchen schönen und vielseitig einsetzbaren Gerät zu arbeiten. :D

Weiter so

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 11.09.2018, 09:56 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2016, 13:50
Beiträge: 95
Hallo Stefan,

sehr schöne Umsetzung des BKF. Du hast das best mögliche aus dem Bausatz rausgeholt. Auch farblich ein gelungenes Gesamtbild. Besonders das Lackieren der Kabinen erfordert viel Abdeckgeschick. Ich hab z.Zt. den ATF100 von Arsenal M in zivil auf dem Tisch liegen.

Gruß
Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 11.09.2018, 22:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 17:58
Beiträge: 4694
Was für ein Gerät! :shock: 8)
Ich glaube, zur Qualität des Ergebnisses brauche ich nichts neues zu schreiben, da brauche ich mich einfach nur allen Vorschreibern unumwunden anzuschließen. :D

Bei diesem Bild wollte ich allerdings zuerst die "Rotlichter" monieren: http://www.directupload.net/file/u/2051 ... tw_jpg.htm - nein, ich habe die Bilder eben nicht in der vorgegebenen Reihenfolge angeschaut, kurz darauf nach den anderen Bildern war ich dann aber auch schon wieder beruhigt... :lol: :mrgreen:

_________________
Viele Grüße von der Südbaar -
Ralf
...Bei mir sind übrigens Theorie und Praxis bestens vereint...! O.o


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 16.09.2018, 09:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1958
Hallo Stefan,

auch mir gefällt dein Berge- und Kranfahrzeug ausgesprochen gut! Das Arsenal-M Modell kann sich im roten Farbkleid auch sehr gut sehen lassen.

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 16.09.2018, 11:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1468
Ganz herzlichen Dank für die lobenden Kommentare! Es freut mich sehr, dass mein Kranwagen so gut ankommt!

Schönen Sonntag und beste Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 17.09.2018, 03:38 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3628
Hallo Stefan,

das Vorbild ist nicht so mein Fall - es ist halt kein FwK und irgendwie sehr unförmig dieses Gerät... :|
Dein Modell ist trotz aller erwähnten Schwierigkeiten jedoch ganz erstklassig geworden! Natürlich! :wink:
Selbst die Verglasung ist unter den bekannten Problemen/Voraussetzungen sehr gut und ansehnlich geworden - BRAVO! 8)

Viele Grüße und bis bald mal in Iserlohn (Stichwort HLF und RW)

Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 22.09.2018, 12:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1468
Danke Jens!

Jens K. hat geschrieben:
Viele Grüße und bis bald mal in Iserlohn (Stichwort HLF und RW)

Gerne! Melde dich einfach...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Berge-Kranfahrzeug - Faun Tadano BKF 35-4
BeitragVerfasst: 23.09.2018, 16:27 
Offline
User

Registriert: 11.10.2014, 17:30
Beiträge: 242
Hallo Stefan,

den Resin-Bausatz hast Du ja mächtig hinbekommen.Ich kann ein Lied davon singen, was bei Resin bei mir so alles schiefgegangen ist.Meistens habe ich die Hälfte danach selber gebaut und mich über den Preis geärgert.Also nochmals haste Super hinbekommen.

Gruß
Norbert(No-Wee Chemie)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de