Aktuelle Zeit: 19.08.2018, 15:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2008, 17:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2171
Hallo Uli,
schöne ergänzung für deine WF. :D
Was ein bißchen Farbe und ein paar Kleinigkeiten doch ausmachen.
Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2008, 20:28 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2007, 11:54
Beiträge: 2297
Hallo,

klasse Fahrzeuge sauber gearbeitet. Gerade die klein Fahrzeuge sind die Arbeitspferde einer WF.

Falk Kessler

_________________
Eine Übersicht über die Fahrzeuge der BF Falkeneck, WF Falk & Söhne und die Falkenecker Organisationen mit Sonderrechten findet man unter: viewforum.php?f=114


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.05.2008, 23:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4020
Falk Kessler hat geschrieben:
...die klein Fahrzeuge sind die Arbeitspferde einer WF......


Das Arbeitspferd schlechthin meiner WF ist dieser VW T4 Pritsche/Plane!

Der muss zu allem herhalten, was nicht zu groß ist, um es auf die Ladefläche zu werfen. Daher ist hinten auch immer offen! :wink: 8)

Bild Bild

Das Modell entstand aus dem bekannten Herpa-Modell, verfeinert etwas Farbe, den größeren Transporterspiegeln, hinten aufgesägt, nem Stück Plane aufgerollt, Brettern, ... , und die alte "112" wurde noch abgeändert auf WF Schriftart! Naja, das war´s auch schon fast!

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2008, 00:12 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:48
Beiträge: 1944
Uli Vornhof hat geschrieben:
Das Arbeitspferd schlechthin meiner WF ist dieser VW T4 Pritsche/Plane!


Der T4 ist wohl eher ein Arbeitspferdchen.... :lol:

Das Modell gefällt mir als "Mädchen für alles" gut. Sowas braucht eine WF. Allerdings würde ich an deinem Modell eventuell noch das Fahrgestell Schwarz lackieren.

Ich hätte vielleicht noch einen Vorschlag zu einem weiteren Arbeitspferd. Ich schreib hier im Forum aber nichts mehr zu "eventuell Modellen", da ich sonst vielleicht wieder verrate was du gerade bastelst :D :cry: !

_________________
Frank Diepers - Rheurdt
„Der Niederrheiner weiß nichts, kann aber alles erklären!“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2008, 08:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3204
Moin Uli!

Mal wieder ein schönes Standard-Kfz! Freut mich, dass diese Art Fahrzeuge auch mittlerweile öfter hier auftreten!

Top! Gefällt mir sehr gut! Die Pritsche mit der offenen Heck-Plane macht sich sehr gut!

:wink:

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2008, 11:29 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4781
Gefällt mir sehr gut mit der geöffneten Plane und der entsprechenden "Inneneinrichtung" :D

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2008, 19:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7482
Hallo,

ich sage nur "Brot und Butter - Auto" - sehr schick.

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2008, 22:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4020
Frank Diepers hat geschrieben:
..... ein Arbeitspferdchen.... :lol:
...Ich hätte vielleicht noch einen Vorschlag zu einem weiteren Arbeitspferd. Ich schreib hier im Forum aber nichts mehr zu "eventuell Modellen", da ich sonst vielleicht wieder verrate was du gerade bastelst :D :cry: !


@ Frank: Komm, sag schon, ich nimm die Idee gerne auf, denn derzeit ist kein neuer GW / LKW in Bau. Und vielleicht.... ne gute Idee vom WF-Insider...gerne willkommen....! Ach ja, schwarzes Fahrgestell: meine Studien täglich morgens und abends auf deutschen Straßen in NRW ergaben, dass der T4 nicht immer ein schwarzes Fahrgestell hat, es gibt den auch farbig, bzw. in weiß! Daher hatte ich auch überlegt, und dann nur teilweise geschwärzt.

Und veraten wird hier nix: höchstens dass ich gerade damit beginne die Vorgängerfahrzeuge der schon vorgestellten Modelle zu planen und zu basteln. Es wird so in die Richtung Magirus D für die 80er Jahre gehen, und davor standen Eckhauber im Dienst. Aber da brauch ich jetzt erstmal wieder ein bisschen Zeit!

Ansonsten Danke für die Kommentare und positiven Rückmeldungen, das freut mich! Weitere Kommentare sind gerne willkommen! Und wenn ich endlich die nächsten Modelle (fertig) hab, dann stell ich auch was vor! :wink:

Grüße uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2008, 10:35 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1528
Hallo Uli,

was les ich da - Vorgänger sind Magirus "D" und Hauber - das ist genau mein Ding, da bin ich schon gespannt was da kommt.

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2008, 12:48 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 16:43
Beiträge: 1027
Hallo Uli,

hast auch sehr tolle Modelle. Und dein T4 macht sich auch gut

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.05.2008, 18:37 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3534
Hallo Uli!

Sehr schön dein T4! Kleine Details und Feinheiten - und wie immer gut gearbeitet.

Gruß Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2008, 22:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4020
So, nun der vorerst letzte Update für den Bereich der Kleinfahrzeuge der WF Chemiepark, es sei denn Wiking/Rietze bringt sofort nen roten T5 Bus raus, und der Herpa RTW auf Crafter ist auch schneller da als gedacht! :D

Nun zu den neu vorzustellenden Modellen:
Zwei mal VW T4 aus dem Bereich: sowas gibt es überall (fast)!

Die beiden: Bild
Links der MTF und rechts der KdoW 2

Zum MTF:
Das MTF wird neben dem Personaltransport und den üblichen Besorgungsfahrten ("Brot und Butter-Auto") auch als Warnfahrzeug eingesetzt, Es hat daher heckseitig eine Lautsprecher-Brücke bekommen.
Weiterhin hat es eine Dachluke, da es auch als zweiter Messwagen bestückt werden kann.

Bild Bild Bild

Zum Modell: Ein üblicher Herpa T4, etwas Farbe und Decals, Zurüstteile aus der Kiste! Inneneinrichtung (sichtbar) ergänzt um Warndreieck und Feuerlöscher.


Zum KdoW 2:
Der KdoW 2 dient dem Brandinspektor vom Einsatzdienst (BIvE) (= Zugführer) als Einsatzfahrzeug, und rückt zu nahezu jedem Einsatzstichwort mit aus. Der BIvE fährt auch täglich fast alle Stellen an, an den feuergef. Arbeiten angemeldet worden sind. Es ist daher mit einem Fahrer und dem BIvE besetzt, und hierfür mit einem Funk/Besprechungstisch und 5 Sitzplätzen ausgestattet, wobei die beiden Vordersitze gedreht werden müssen. Im Heck befindet sich ein Einbauregal mit vielen Einsatzunterlagen, Nachschlagewerken, 2 PA´s und PSA, 12 kg Pulverlöscher, ein Satz Schlüssel für die Gebäude, Meß- und Nachweisgeräte, ... Das Fahrzeug soll baldigst durch einen VW T5 Bus ersetzt werden, da es eines der Fahrzeuge mit der höchsten Laufleistung ist.

Bild Bild Bild

Zum Modell:

Auch hier ein Herpa T4, überarbeitet mit wenig Farbe und Decals, Innenraum umgebaut und ergänzt mit Tischplatte und Heckregal.


Ich hoffe, Euch gefallen diese beiden kleinen Alltagsfahrzeuge, wie immer freue ich mich über Kommentare und Fragen.

Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2008, 07:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4781
Beide Fahrzeuge gefallen mir sehr :D

Der MTW ist ein gutes Beispiel, wie man aus einem Alltagsfahrzeug noch etwas besonderes herausholen kann.

Auch der eingerichtete ELW sieht gut aus.
Hast Du das Heckregal selbst gebaut?

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2008, 09:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3204
Moin Uli!

Kommen beide sehr gut rüber!

Saubere Arbeit!

Die Inneneinrichtung vom KDOW hat was! Gefällt mir sehr gut!

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2008, 18:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2171
Hallo Uli,
tolle Umgestaltung. :D Vor allem der Lautsprecherbalken gefällt mir sehr gut und die Inneneinrichtung ist auch nicht von schlechten Eltern. :D
Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de