Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 02:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 19.02.2011, 22:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Ich hatte mal wieder Lust auf eine neue Partnerwehr: diesmal in Großbritannien.
Den Anfang macht eines der Standardfahrzeuge auf den Inseln, ein Water-Ladder.

Bei den aktuellen Baureihen sieht man vermehrt Gruppenkabinen, früher gab es meinem Eindruck zufolge fast ausschließlich Staffelkabinen - zumindest bei Scanias.
Das Modell besteht aus einer RMM-Gruppenkabine, deren Front ich mit Herpa-Teilen auf die aktuelle Bauform umgerüstet habe.
Das RMM-Unterteil hat natürlich auch die ältere Stoßstange, und da Stoßstange und restliches Unterteil aus einem Guß sind muß es komplett getauscht werden.
Ich habe eines von einem Herpa Scania-Hauber angepaßt. Das paßt mit minimalen Änderungen perfekt.
Also das gleiche Vorgehen wie schon bei meinem Scania-Löschzug :arrow: http://www.nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=109&t=2817
Den Umbau auf Rechtslenkung habe ich bei diesem Modell nicht durchgeführt.

Der Aufbau ist ein ziemlich umfangreich umgebauter Rietze-Aufbau (daher auch die ziemlich kleinen Räder – was Rietze bei der Kabinenbreite drauflegt, sparen sie bei den Radkästen :roll: ), die breite Schiebleiter besteht aus Herpa Drehleiterteilen.

Zuerst wollte ich das typisch britische Battenburg-Karo verwenden, habe dann aber doch diese Variante gewählt.
Da muß ich nicht die Rollos mit zwei Schichten Decals zukleistern.

Bild Bild Bild Bild Bild

Bild Bild

Wie gefällt Euch mein linksgelenkter Brite?

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 19.02.2011, 23:19 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2008, 21:55
Beiträge: 988
Hallo Andreas!

Das sieht doch mal gar nicht schlecht aus was Du da für Deine Britische Partnerwehr in Dienst stellst! :D Allerdings kann ich mich mit dem Fire Rescue an der Front nicht so recht anfreunden. Ist aber nur meine Meinung Ob sich unsere Fahrzeuge viewtopic.php?f=182&t=5394 vielleicht mal treffen?
Ansonsten sage ich nur weiter so! :D

Gruß von Rolf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 01:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008, 18:59
Beiträge: 504
:D Man sieht auch mal schräg Ansichten von deinen Autos :) Da macht das betrachten doch auch mal Spaß.
Schönes Auto auch wenn ich nicht so der Briten Fan bin, aber das ist eine andere Geschichte welche schon im 5ten Schuljahr in der ersten Englisch Stunde begann :D

Gruß Christopher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 10:42 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1984
Hallo Andreas,

ich habe ja schon so etwas erwartet, als du nach den Leiterlängen britischer Löschfahrzeuge gefragt hast. Und meine Erwartungen zu einem sehr schönen Modell sind nicht enttäuscht worden. Das Modell ist rundherum stimmig ein Fahrzeug von der Insel. Die Herpa-DL-Teile sehen echter aus als wenn du normale tragbare Leitern genommen hättest. Mir schwebt auch immer noch mal so ein Brite vor und hier kann ich gleich mal sehen, wie gut das Heckwarnmuster aussieht. Aber genau dazu habe ich nochmal eine Frage. Auf der rechten Seite hast du an der Linie auf Höhe Unterkante Rollladen einen Farbsprung von rot auf gelb bzw. umgekehrt. Links dagegen laufen die Farben durch. Ging das nicht anders von der Größe des Decals?

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 11:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Rolf hat geschrieben:
Allerdings kann ich mich mit dem Fire Rescue an der Front nicht so recht anfreunden.

Gibt auch genug Fahrzeuge ohne Frontbeschriftung - meines ist inzwischen auch eins davon :mrgreen:

Rolf hat geschrieben:
Ob sich unsere Fahrzeuge vielleicht mal treffen? Ansonsten sage ich nur weiter so! :D

Kommt drauf an... wenn Du mit Fahrzeug zum Intermodellbau-Stammtisch kommst, könnte das schon sein.
Und vielleicht hat meine Water/Ladder bis dahin ja noch Verstärkung bekommen :wink: .

Christopher hat geschrieben:
welche schon im 5ten Schuljahr in der ersten Englisch Stunde begann :D

Kommt mir bekannt vor - mein Start mit Schulenglisch war auch mehr als holprig. Aber das muß ja nicht so bleiben :wink:

Ulrich hat geschrieben:
Auf der rechten Seite hast du an der Linie auf Höhe Unterkante Rollladen einen Farbsprung von rot auf gelb bzw. umgekehrt. Links dagegen laufen die Farben durch. Ging das nicht anders von der Größe des Decals?

So ist es. Ich hatte nur noch hochkant rechteckige Decals, die ich quer verwendet habe. Die nicht exakt rechtwinklige Perspektive tut dann ein übriges, um den Eindruck noch zu verstärken (Das Foto ist nur ein Bildausschnitt).
Mittlerweile ist ein neuer Decalbogen unterwegs, dann tausche ich die rechte Seite nochmal aus - zum Glück lackiere ich nicht mit Klarlack über :mrgreen:

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 11:33 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3881
Tolles Modell! So eine Schiebleiter habe ich auch schon genauso gebaut! :lol:

Hast du mal dran gedacht am Boden der Leiter noch diese Ständer anzubringen? Also die Teile die bei dem Roco-Leiter Zubehörsatz beiliegen. Mir fällt im Moment nicht ein wie die Dinger heißen...

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 11:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Gedacht habe ich die Stützen schon, nur mit der Umsetzung hat es bisher gehapert :?
Roco-Leiter Zubehörsatz? Wie sieht das aus? Hättest Du (oder jemand anderes) da mal ein Foto und/oder Artikelnummer von?

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 12:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3881
Bin leider im Urlaub, daher habe ich grad keine Fotos zur Hand. In dem Satz waren zwei Spritzlinge: Einmal in Grau/Alu und einmal Braun/Holz. Da sind zwei Versionen von Dachgeländern, vier Steckleiterteile, eine zwei-teilige Schiebleiter, Hakenleiter und die dreiteilige Schiebleiter mit den erwähnten Stützen/Ständern.

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 13:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16345
Andreas, ich schick Dir mal ein "Pröbchen"! :wink: :D

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Britische Partnerwehr: Water/Ladder auf Scania
BeitragVerfasst: 20.02.2011, 14:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Danke, Jürgen :D :D

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de