Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 23:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ICAO-Löschzug: Rettungstreppenfahrzeug
BeitragVerfasst: 24.08.2007, 22:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Hier schon mal ein paar Fotos vom Rohbau meiner RTF:

Bild Bild Bild

Entschuldigt die bescheidene Bildqualität, ich hoffe, diese bald durch bessere Bilder ersetzen zu können. :?

Zum Bau:
Grundlage ist ein Actros Baukipper von Herpa, an dem nur neue Kotflügel
und SoSi angebracht werden.
Die Abstützungen entstanden aus Wiking-DLK-Abstützungen und Evergreen-Profilen, die Treppenhydraulik ist hauptsächlich aus einem "Stahlbauteil" von Faller (glaube ich) und DLK-Hyraulikzylindern (Wiking).
Die Treppe selbst ist aus einem Faller Treppenset.
Die Seitenverkleidungen sind aus Evergreen-Platten,das Geländer aus halbierten Herpa-Leitern vom HLF.
An den inneren Seitenverkleidungen finden sich noch Fluchtwegbeleuchtungen aus zurechtgegfeilten Evergreen-Profilstückchen (noch nicht bemalt).
Der Bedienstand auf der oberen Plattform stammt von einem Herpa Ruthmann-Korb.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.08.2007, 09:57 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3200
Manno mann! Nicht schlecht! Sieht bisher sehr gut aus! Das Dreiachs-Chassis ist hierbei auch interessant!

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.08.2007, 12:44 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Ja, da bin ich wirklich auf das Endergebnis gespannt! Sehr interessantes Fahrzeug!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 15:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Hallo,

ich habe mal ein bißchen an meinem RTF weitergebastelt.

Aus technischen Gründen mußten der Löschmitteltank und der Pumpenbedienstand um 180° gedreht werden und auch die Zuleitungen mußten auf die Beifahrerseite wandern.
Die Steigleitung ist fast fertig, nur für die letzten "Meter" zum Schnellangriff auf der Arbeitsplattformfehlte noch die zündende Idee zur Umsetzung :(

Außerdem wurde eine Rettungsplattform für Arbeiten an Kleinflugzeugen und Fahrzeugen angebracht.
Da diese die Fahrzeugscheinwerfen verdeckt, mußten zusätzliche Frontscheinwerfer und Blinker oberhalb der Plattformangebracht werden.
Dazu noch weitere Lichtquellen, ein Lautsprecher auf der Plattform und weitere Kleinteile.
Ach ja, eine Heckstoßstange hat das Fahrzeug jetzt auch wieder.

Bild Bild Bild

Bin gespannt auf Eure Kommentare :D

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 15:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 21:26
Beiträge: 3200
Sieht GENIAL aus! Echt super! Sehr sehr interessantes Fahrzeug, im Original wie im Modell!

Einzig: Hinter den Hinterachsen sieht es irgendwie so leer aus. Sitzt da nicht noch irgendein Hydraulikaggregat oder Ähnliches?

_________________
Ich krich gleich Locken!

http://www.graefenburg.de.tl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 15:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Hinter den Hinterachsen sitzen nur noch Abstützungen, dann ist das Chassis zu Ende. Der Platz wird beim Aufrichten und Ausfahren der Treppe benötigt, da diese dann noch etwas kippt.
Aber über den Hinterachsen gebe ich Dir wohl recht, da könnte noch etwas in der Art hin..... mal sehen :!:
Schätze, bei einem Fahrzeug dieser Art kann man nicht genug Hydraulikaggregate haben.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 15:22 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 20:17
Beiträge: 1807
Der Hammer, eine neue Unikart hier im Forum :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 19:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 13:18
Beiträge: 621
Respekt.Tolle Arbeit. :D :D

_________________
Gib immer dein Bestes, sagt der Hauptmeista
BF Ruhrstadt in Rot/Weiß
Dean Taylor/Iserlohn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 20:50 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 18:43
Beiträge: 279
Hallo Andreas,
kann nur sagen-Respekt-toll umgesetzt die Idee.

_________________
Gruß Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 21:17 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3880
Einfach genial! An sowas würde ich mich nie ranwagen! Respekt! 8) :shock:

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.2007, 21:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2007, 22:19
Beiträge: 696
einfach nur genial, ein richtiger hingucker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2007, 09:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2007, 16:36
Beiträge: 417
*stummundsprachlosbewunderndaufdiefotosguckt*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICAO-Löschzug: Rettungstreppenfahrzeug
BeitragVerfasst: 31.12.2014, 22:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
... und zu Guter Letzt auch hier den Lochfraß beseitigt.
Das Fahrzeug gibt's so nicht mehr, die Treppe wird auf ein anderes Fahrgestell gesetzt - wenn die Fiktiven mal wieder dran sind.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ICAO-Löschzug: Rettungstreppenfahrzeug
BeitragVerfasst: 24.01.2015, 17:45 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3640
Hallo Andreas,

dein Modell des RTF kannte ich bislang noch gar nicht... :oops:
Auch wenn es nun so nicht mehr existent ist - beide Daumen hoch! Klasse Arbeit!

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de