Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 02:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 20.05.2016, 12:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Aus dem Arsenal-M Modell des frühen LK302 habe ich ein fiktives FW-Modell gestrickt. Ergänzt sind nur die Warnleuchten und Seile (Angelschnur), ansonsten out-of-the-Box.

Das Versäubern des Gittermastkrans war ein Heidenspaß :wink: :mrgreen:

Bild Bild

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 20.05.2016, 12:47 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007, 11:50
Beiträge: 1544
Hallo Andreas,

Ein sehr gelungenes Modell - und Heidenspaß ist doch für unser Hobby wichtig - das Ergebnis beweist, dass sich das gelohnt hat!!!

Mit dem Maschinist möchte ich aber nicht tauschen, der wird auch manches Schild verdreht haben 8)

_________________
Grüße aus Hochfranken
Jochen

Aus Fehlern lernt man, aber man muss nicht jeden Fehler selber machen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 21.05.2016, 10:43 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 19:18
Beiträge: 599
Hallo Andreas,

was für ein Geschoss! Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Schöne Grüße
Gregor


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 21.05.2016, 10:55 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2011, 19:32
Beiträge: 2950
Hallo Andreas,

wow :shock: das nenn ich mal einen FwK. Solche alten großen Fahrzeug mag ich, denen sieht man die Kraft und das Gewicht noch an. :D

Die Umsetzung ist dir super gelungen mit der dezenten Alterung ein rund um gelungenes Modell.

Gruß Johannes

_________________
Viele Grüße aus dem schönen Mittelhessen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 21.05.2016, 11:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16345
Sehr schön, sehr schön! :D Nur wenn Du evtl. noch etwas Zug auf die Takelage bringen könntest, das waren nämlich keine Schlappseile: :wink:

Bild
© F.-K. "Fido" Viering

Mich erinnert das Modell an die Zeiten, in denen der Frankfurter Coles-Kran noch die Straßen durch seine extreme Höchstgeschwindigkeit unsicher gemacht hat! :lol: Der fuhr so "schnell", dass er meistens mit einem Vorausfahrzeug (i.d.R. DKW Munga) unterwegs war, das für ihn - natürlich auch wg. der Länge des Auslegers - die Kreuzungen räumen musste.

Nostalgische Grüße, 8)
Jürgen

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 25.05.2016, 14:25 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 18:02
Beiträge: 3641
Hallo Andreas,

dem Modell von Arsenal-M steht das rote Gewand ausgesprochen gut!!!
Auch die Alterung hast du erstklassig ausgeführt. :D

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 25.05.2016, 22:03 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2012, 19:26
Beiträge: 536
Abend Andreas!

Der ist mal richtig genial! Dein Kran gefällt mir ausgesprochen gut!

Gruß Volker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 26.05.2016, 11:20 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2013, 10:05
Beiträge: 88
Moin Namensvetter,

ein top umgesetzte Idee. Der Faun LK302 gehört in beiden Varianten zu meinen Top-Favoriten. Ich war und bin begeistert, daß Arsenal M diesen Kran gebracht hat. Der Bausatz selbst ist nicht einfach. Vor allen Dingen der feinst gegossene Gittermastausleger Bedarf äußerst sanfter Behandlung. Meist sie sie ab Arsenal M schon nicht mehr richtig heile.

Zum Kran gibt es auch einen Bausatz-Bericht auf mo87, wenn mir an dieser Stelle der Link erlaubt ist.

_________________
Viele Grüße aus dem Münsterland
Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 26.05.2016, 12:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16345
Andreas hat geschrieben:
...wenn mir an dieser Stelle der Link erlaubt ist.
Natürlich nicht! :evil: Wo kämen wir denn da hin, wenn hier einfach mir nichts, dir nichts irgendwelche Fremdforen verlinkt würden... :?



Scheeerz!
Selbstverständlich immer wieder gerne! :D

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 27.05.2016, 14:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Danke für all die Rückmeldungen!

Jürgen hat geschrieben:
Nur wenn Du evtl. noch etwas Zug auf die Takelage bringen könntest, das waren nämlich keine Schlappseile :wink:
Stimmt schon, ich werde das aber bei diesem Modell nicht mehr ändern. Das Ergebnis hier hat mich schon genug Nerven gekostet :twisted:

Andreas hat geschrieben:
Der Bausatz selbst ist nicht einfach. Vor allen Dingen der feinst gegossene Gittermastausleger Bedarf äußerst sanfter Behandlung.
Allerdings. Und trotzdem hat es noch ein paar Streben erwischt. Immerhin war der Bausatz bei Auslieferung unbeschädigt.
Ein Ätzteil oder einen 3D-Druck hätte ich hier jedenfalls dem Resinteil vorgezogen.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FwK, Faun LK302
BeitragVerfasst: 31.05.2016, 13:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 29.10.2012, 20:01
Beiträge: 826
Toll anzusehen! Klasse!! 8)

_________________
Audienz bei Dr. Schallrauch? -> https://nordstadt-forum.info/viewtopic.php?f=93&t=16266


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de