Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 23:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Partnerwehr in DK: Falck Rhinenborg
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 10:50 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Hallo,

kurz vor Weihnachten gibt es mal was nach konkretem Vorbild von mir:

Bei der Fa. Falck imdänischen Grindsted steht eine Metz-DLK 23/12 auf Volvo N7-Fahrgestell, Baujahr 1980, im Dienst (Vorbildfotos).

Dieses interessante Fahrzeug wollte ich nachbauen.

Bild Bild Bild Bild Bild

Verwendet wurde eine ältere Herpa-DLK und ein Wiking-Abschleppwagen.

Das Fahrgestell wurde aus beiden Grundmodellen kombiniert, um den Anpassungsaufwand für Kabine und Stoßstange zu reduzieren.
Die Kabine selbst bekam einen neuen Kühlergrill,die Scheinwerfer wurden aufgebohrt und verglast (leider schlägt hier die gelbe Grundfarbe immer wieder durch :evil: )

Bild

Das Podium wurde auf der Fahrerseite komplett umgebaut, um Platz für den vorderen Aufstieg zu schaffen. Das schloß die Verkleinerung beider Rolläden ein.
Die ursprünglichen Aufstiege wurden entfernt, und der Platz neben den vorderen Abstützungen verkleinert, um einen einigermaßen passenden Radstand zu erzielen.
Am Leiterstuhl und dem Leiterpark selbst gab es außer der Verlegung einer Steigleitung und der Installation eines Werfers am Korbgelenk keine großen Veränderungen.

Der Volvo-Schriftzug sieht am Modell eigentlich ganz gut aus, hier auf den Fotos wirkt er allerdings echt bescheiden.
Da muß ich nochmal ran.

Auch der Falck-Schriftzug über den Frontblitzern fehlt. Es gibt einfach keine passende 0,1-mm-Schrift...

Auch das Heck ist (noch) nicht wie im Vorbild.
Dieses hat ein in der Mitte verschlossenes Heck, aber mangels vernünftigem Vorbildfoto habe ich es erstmal im Serienzustand gelassen.

Ich hoffe, das Modell gefällt Euch!
Kommentare sind willkommen.

Frohe Weihnachten,
Euer Andreas

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 10:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7498
Hallo,

juhuuuu, endlich mal ein Modell das nicht auf MB; MAN; IVECO daher kommt sehr schön. Wirklich sehr sauber gemacht - Respekt sieht superklasse aus.

Dann bin ich mal gespannt was du zum Wettbewerb beiträgst. :wink:

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 10:58 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2170
Hallo Andreas,
ein super Modell. Mal was anderes. :D
Einzig die Wiking Tröten passen so gar nicht daran. Ansonsten top.
Gruß Christian und frohe Weihnachten

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 11:02 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3880
Echter Exot, sieht schön aus!

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 11:09 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:34
Beiträge: 221
endlich mal wieder etwas, dass nicht jeder hat, sieht gut aus, der Volvo, Mfg Maxi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 13:11 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:21
Beiträge: 2537
Sehr schön! Falck in Dänemark würde wohl noch viele interessante Vorbilder liefern können!

_________________
Magirus forever!
http://www.modellfeuerwehr-floriansberg.de/index.HTML


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 17:21 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 21:50
Beiträge: 141
Glückwunsch zu diesem Modell!!!!
Sehr schön gelungen. Ich bin ein grosser Freund dänischer Feuerwehrfahrzeuge.
Danke auch für die interessanten Links.

_________________
Érlaubt ist was gefällt!
-TSC-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Super!
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 17:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2007, 15:39
Beiträge: 519
Tolles Modell, gefällt mir ausgesprochen gut. Und Alfons' Statement zu Fahrzeugen von Falck (und den kommunalen dänischen Wehren) kann ich nur unterstreichen.

Klausmartin

(edit: Rechtschreibkorrektur)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 18:11 
Offline
User

Registriert: 23.05.2007, 13:52
Beiträge: 1612
Sehr schönes Modell eines in Deutschland sehr seltenen Fahrzeuges . Ist leider nur mittlerweile sehr teuer die Teile von Wiking zu bekommen . Weiter so !

_________________
Lackierte Modelle sind meine Spezialität !
FWE Fahrzeugwerke Engelhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 20:27 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 20:36
Beiträge: 1477
Sehr schönes Modell! ...mal was anderes :wink:

Gruß GRABO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 23:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Vielen Dank für die vielen netten Kommentare!
Bei Falck findet sich noch so einiges, was man (irgendwann) mal gut nachbauen könnte (Kommt alles auf die Liste....).

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.12.2007, 23:53 
Offline
User

Registriert: 24.04.2007, 20:17
Beiträge: 1807
Leckerer Schweden-Exot :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Partnerwehr in DK: Falck Rhinenborg
BeitragVerfasst: 15.08.2010, 09:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Und wieder ein "ewiges Projekt" -fast- fertig....
Seit ich die DLK gebaut habe, wollte ich auch passende TLF und LF bauen.
Bauzeit inzwischen fast drei Jahre - und jetzt ist es soweit :mrgreen:

Deshalb zieht die Drehleiter mal vom realen Grindstedt ins fiktive Rhinenborg um und bekommt Gesellschaft :wink:
Ein KdoW - nichts besonderes, bloß ein umgebautes Trident-Modell, das hier gut zu paßte.

Bild

Und ein TLF, angelehnt an ein Fahrzeug aus Odense:
Bild Bild Bild Bild

Ein weiteres Fahrzeug ist derzeit noch im Rohbau, aber es geht voran.

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Partnerwehr in DK: Falck Rhinenborg
BeitragVerfasst: 24.08.2010, 20:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Die Dänen sind fertig:

Das TLF entstand nach Anregung aus Esbjerg

Das Modell ist wieder aus dem Wiking Abschlepper gebaut, die Kabine wurde mit einer Kibri Kälble-Zugmaschine verlängert.
Der Aufbau entstand aus zwei Preiser THW-Koffern mit neuen Rollläden.

Bild Bild Bild Bild

Und zum Abschluß ein „Familienfoto“:
Bild

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Partnerwehr in DK: Falck Rhinenborg
BeitragVerfasst: 24.08.2010, 21:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2007, 18:10
Beiträge: 16341
meget flittig, Andreas! lækker biler... :mrgreen:

_________________
Bild Alle Jahre wieder... Bild
Ein Geschenk für alle Feuerwehrfans und Modellbauer: Das Buch zum Hobby!
Bild
"Feuerwehr Nordstadt - eine fiktive Großstadtfeuerwehr im Modell"

Alle Infos zum Buch -> http://www.nordstadt-forum.info/viewtop ... 47#p123747


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de