Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 23:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 19:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2007, 12:35
Beiträge: 4825
Der nächste TGS ist fertig :mrgreen:
Wie die anderen Fahrzeuge auf diesem Fahrgestell sollte auch der RW einen Magirus-Aufbau bekommen.
Da sich Magirus in letzter Zeit im Bereich RW-Kran aber ziemlich zurückgehalten hat, ist das Ergebnis ein Fantasieprodukt.
Verwendet wurden zwei Rietze HLF-Aufbauten und Kotflügel vom RMM-TLF.
Wie findet Ihr das Ergebnis?

Bild Bild Bild
Bild Bild

Kommentare aller Art wie immer willkommen :D

EDIT: Der Kranhaken wird hoffentlich auch wieder auftauchen :evil:

_________________
Et hätt noch immer jot jejange!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 20:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2009, 15:41
Beiträge: 1283
*Umkipp*. Wasn MAN. Und sauber gemacht.

_________________
ick bin een berlina xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 20:05 
Offline
User

Registriert: 14.06.2007, 15:24
Beiträge: 733
Hallo,

der RW sieht ja richtig klasse aus! Vorallem mit dem TGS Fahrerhaus.

_________________
Viele Grüße

Jannis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 20:08 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008, 18:59
Beiträge: 504
Super RW-Kran. Schön bullig und trotzdem klein und wendig.
Noch ne kleine Frage: Die Drehstangenverschlüsse wie hast DU
die gemacht? (Mir sind viele Methoden bekannt nur diese sind immer
so aufwendig und Material raubend).

Gruß Christopher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 20:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2007, 21:29
Beiträge: 3880
Ohman....schon wieder ein RW ohne Schlauchboot... :roll: :|





:mrgreen: Schönes Ding!

_________________
"Nachschub, rollt!"

Marc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 21:39 
Offline
User

Registriert: 18.02.2008, 14:32
Beiträge: 877
Hallo Andreas,
tolles Modell...wie immer klasse gemacht.
Sowas ähnliches schwebt mit als RW-Wasserrettung vor. Mit Boot :wink: .
Mal sehen, ich hab ja jetzt was zum abgucken.... :mrgreen:
Viele Grüße Olli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 21:40 
Schweres Teil ;)

Saubere Arbeit


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 21:40 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2007, 00:12
Beiträge: 1982
Andreas Kowald hat geschrieben:
Wie findet Ihr das Ergebnis?

Sehr schön, Andreas, hier sieht man was herausholen kann, wenn man Fantasieautos baut. Immer die neuesten schicksten Fahrzeuge(Ich als sklavischer Nachbauer der Realität warte schon sehnsüchtig auf die Lieferung der neuen TGM DLK in Hameln). Aber auch die Details sind prima geworden. Nur eine Anmerkung: Ich würde den Kransockel noch etwas nach rechts versetzen. Der Kran steht doch etwas weit auf der Fahrerseite aus dem Aufbauprofil heraus.

Gruß Ulrich

_________________
Die Feuerwehr Hameln im Modell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 01.08.2009, 21:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2007, 10:43
Beiträge: 4035
Hallo Herr Kollege,

schöner RW-Kran! Das Fahrgestell ist genau richtig, der Aufbau sieht klasse aus!
Saubere Umsetzung!
Wenn ich nicht schon die Teile für nen RW-Kran, allerdings auf Actros, hier liegen hätte, würde ich das jetzt glatt notieren!

EDIT: Seh gerade erst: Was hat du am Kran für die Hydraulikschläuche verwendet? Ist das ein Herpa oder eine Kibri-Kran? Hat der noch eine Winde bekommen? Wäre nett, wenn du da noch was dazu schreiben könntest?



Grüße Uli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 02.08.2009, 08:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2007, 20:22
Beiträge: 7498
Hallo,

also der "3." - Geräteraum ist sehr schön gelungen - über den hinteren Radkasten rüber, gefällt mir fast noch besser als bei meinem RW - Kran. Auch der Aufstieg hat was und mit der neuen MAN - Kabine, tolle Kombination. :D

Gruß
Dirk

_________________
"Firefighters - The Bravest of the World!" - "Wer von nichts eine Ahnung hat, kann wenigstens überall mitreden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 02.08.2009, 08:53 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2007, 14:37
Beiträge: 906
Hey Andreas,

einfach nur klasse dein neuer TGS. Den Kran und den 3. Geräteraum hast du perfekt rüber gebracht!

Gruß Steffen

_________________
MfG ICKE

Als Erste rein, als Letzte raus!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 02.08.2009, 09:26 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 16:43
Beiträge: 1051
Hallo Andi,

da kann sich Magirus mal eine Scheibe abschneiden. Der TGS mit RW-Kran wirkt echt gut abgestimmt aufeinander. Das Fahrzeug gefällt mir.

_________________
Wer arbeitet macht Fehler, und wer keine Fehler macht arbeitet auch nicht!

Grüsse von der Schwäbischen Alb

Dominik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 02.08.2009, 09:49 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:34
Beiträge: 221
Hallo Andreas,
sieht echt Klasse aus, dein neuer RW-Kran, vom Design her super stimmig und auch die Umsetzung ist einfach genial.
Gruß Maxi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 02.08.2009, 11:32 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:07
Beiträge: 2170
Hallo Andreas,

da hast du aber wieder den Vogel abgeschossen. :shock:
Toller RW- Kran. :D
Nur bei dem Kranüberstand schließe ich mich Ulrich an. Er steht ziemlich weit auf die Fahrerseite über.
Über ein paar Worte zur Seilwinde am Kran würde ich mich auch freuen.

Gruß Christian

_________________
Ein Mann mit neuen Ideen ist ein Narr - bis die Idee sich durchgesetzt hat. ( Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magirus RW-Kran auf MAN TGS 18.360
BeitragVerfasst: 02.08.2009, 12:10 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2009, 13:15
Beiträge: 17
Sieht echt super aus :!:
Auch die Verarbeitung ist Top!!!
Ich würde den Kran auch etwas nach rechts versetzen,aber ist halt Geschmackssache :wink:
Gruß Stefan

_________________
www.Feuerwehr-Liedberg.de
Andere rennen raus , wir rennen rein!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de