Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 09:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ULF und ELW 2 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 23:34 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007, 22:58
Beiträge: 304
Hallo Andreas!

Sehr schöne Modelle, gefallen mir wirklich sehr gut! Ich bin generell ein Fan von Werkfeuerwehren, wegen der teilweise sehr interessanten Fahrzeuge. Dieses ULF steht bei mir auch gerade in der Werkstatt, allerdings in der Ausführung der WF Henkel.

Ich finde beide Modelle sind sehr sauber gebaut und schön umgesetzt!

mfg Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ULF und ELW 2 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 12:41 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:52
Beiträge: 760
Hallo Andreas,

deine Werkfeuerwehrflotte gefällt uns ausgesprochen gut! Auch das Henkel-ULF in einem anderen Farbkleid wirkt sehr ansprechend!

SUPER!

Viele Grüße

Die 2 Krichels

_________________
Nur selber Rudern macht dicke Arme!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ULF und ELW 2 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 18:04 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 18:05
Beiträge: 1275
Deine zwei Löwen gefallen mir sehr gut.

Das ULF ist ein richtig schickes Ding. Ist aber auch ein absolut erstklassiger Bausatz. Jeden Cent wert! Auch der ELW weiß zu gefallen. Das mit den Rädern ist so ne Sache. Bin auch kein Freund von den Rietze Felgen (außer die Atego Vorderachsfelge. Die Einzige die man brauchen kann). In Anbetracht, dass das Ding mind. ein 18 Tonner ist würde ich die Bereifung schon ändern. Setz doch einfach den Aufbau nen halben mm höher. Dann müssten auch die größeren Reifen drunter passen. Vorausgesetzt das geht noch! :wink:

Gruß

para

_________________
(paramedix, BF Bad Schwabenburg)

www.hcf-modellbau.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ULF und ELW 2 auf MAN TGS
BeitragVerfasst: 12.06.2010, 23:14 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 17:02
Beiträge: 3732
Auch wenn schon mehrfach alles zu diesen beiden Supermodellen geschrieben wurde und ich es nur noch wiederholen kann:
Klasse Andreas!!!
Andreas Kowald hat geschrieben:
Rietze-Bereifung am ELW ist ein Kompromiß

Hast du es schon mal mit den Lowliner-Rädern von Herpa probiert? Vielleicht wäre das ja eine Alternative.

Das ist eine erstklassige Idee, diesen Aufbau mit einem MAN-Fahrgestell zu versehen 8) - macht deutlich mehr her als das Atego-FH!
Wäre schön, wenn du die beiden ebenfalls zum Stammtisch mitbringst :) .

Gruß, Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de